Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

43 von 60

43 von 60 ?
Nein, kein Rätsel, die Anleitung arbeitet mit inch und mein Maßband auch...
Hochgerechnet auf den fertigen Shawl werde ich allerdings einen ordentlichen Rest Kauni übrig behalten...
Typisch Schattenparker eben: Lieber einen Mustersatz weniger in der Breite, damit die Wolle reicht...
Und nun? Obwohl, auch da gibt es bereits eine Idee... Ravelry sei Dank...

Wollkommode 28.12.2008, 09.35| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, dahergesagt,

So mach ich das nun immer...

Ich sollte öfter an Knitalongs teilnehmen: In der Zeit bis zum Startschuß entstehen hier einige Kleinigkeiten und die Restekiste leert sich.
Hatte ich ewige Zeiten keine Idee für die Indigocashmerewolle und die Kauni, so sprudelt es im Moment nur... Selbst für die Noro Silk Garden liegt hier eine Anleitung ausgedruckt auf dem Strickkorb. Die wird dann nach dem Knitalong vernadelt...
Jetzt ist erst mal die Kauni dran. Der Schal mißt bereits mehr als das Doppelte vom gestrigen Fortschrittsbild... Dem *Herrn Frodo* sei Dank.

Euch allen nun einen schönen *Nachfeiertagstag*, viel Spaß beim Einkaufen und falls nötig beim Umtauschmarathon...

Wollkommode 27.12.2008, 09.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, dahergesagt,

Wave and Shell Shawl

Die ersten Bilder vom Wave and Shell Shawl sind gemacht.
Die Anleitung ist einfach und schnell zu nadeln. Ideal zum Nebenherstricken.

wave_and_shell_1.JPG

Ich stricke den Shawl einen Mustersatz schmaler als angegeben. Ich will unbedingt 150cm Länge aus der Wolle bekommen...
Das Farbenspiel gefällt mir beim Muster besonders gut. Die Übergänge sind im Vergleich zu meinen anderen Kauniprojekten weicher.

wave_and_shell_2.JPG

Wollkommode 26.12.2008, 16.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Ravelry,

Weihnachtsbaum 2008

weihnachtsbaum2008.JPG

Ich wünsche euch allen einen schönen Ausklang des zweiten Weihnachtsfeiertages und ein *hinüberretten* der Ruhe und Besinnlichkeit in die nächsten Tage.

krippe2008.jpg

Wollkommode 26.12.2008, 16.49| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Gefunden

Auf Ravelry ist Verlass...
Die grüne Kauni ist auf den Nadeln.
So weit die Wolle reicht gibt es einen Wave and Shell Shawl, einer Variation des Feather and Fan.
Bild gibt es, wenn es wieder hell ist...

Wollkommode 25.12.2008, 20.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, dahergesagt, Ravelry,

Fertig!

Fertig.
Der Cashmereschal ist fertig.
Gerade dreht er seine Runden in der Waschmaschine.
Ich bin mal auf die *Endmaße* gespannt.
Jetzt wander`ich gleich mal zu Ravelry... Hier liegt noch ein Strang grüner Kauni und für die such ich eine Idee/Anleitung.
Ich genieße das Stricken im *Schatten des Weihnachtsbaumes*...
Weihnachten....
Ich muß besonders brav gewesen sein: Man hat mir alle Wünsche erfüllt, die ich rund um KnitPicks hatte und fürs mittelalterliche Hobby gab es auch noch was kleines,feines: Eine wunderschöne Glasperle nach Fund gearbeitet... Mit der werde ich auf den nächsten Lagern und Märkten protzen ;-)))
Euch noch einen schönen Feiertagsabend...

Wollkommode 25.12.2008, 17.30| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, dahergesagt, Ravelry,

Ein frohes Weihnachtsfest

Weihnachten

Gottes Sohn kommt in die Welt
In dieser Zeit befahl der Kaiser Augustus, daß alle Bewohner des römischen Reiches namentlich in Listen erfaßt werden sollten.
Eine solche Volkszählung hatte es noch nie gegeben. Sie wurde durchgeführt, als Quirinius Gouverneur in Syrien war. Jeder mußte in seine Stadt gehen, aus der er stammte, um sich dort eintragen zu lassen.
Weil Joseph ein Nachkomme Davids war, der in Bethlehem geboren wurde, reiste er von Nazareth in Galiläa nach Bethlehem in Judäa. Joseph mußte sich dort einschreiben lassen, zusammen mit seiner jungen Frau Maria, die ein Kind erwartete.
Als sie in Bethlehem waren, brachte Maria ihr erstes Kind - einen Sohn - zur Welt.
Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Futterkrippe im Stall, weil sie in dem Gasthaus keinen Platz bekommen hatten.

In dieser Nacht bewachten draußen auf dem Feld einige Hirten ihre Herden. Plötzlich trat ein Engel Gottes zu ihnen, und Gottes Licht umstrahlte sie.
Die Hirten erschraken sehr, aber der Engel sagte: "Fürchtet euch nicht! Ich bringe euch die größte Freude für alle Menschen: Heute ist für euch in der Stadt, in der schon David geboren wurde, der lang ersehnte Retter zur Welt gekommen. Es ist Christus, der Herr. Und daran werdet ihr ihn erkennen: Das Kind liegt in Windeln gewickelt, in einer Futterkrippe!"

(Lukas 2,1-12 - nach einer modernen Übersetzung: Hoffnung für alle)

Ich wünsche euch allen ein friedvolles gesegnetes Weihnachtsfest.

heiligabend.gif


Wollkommode 24.12.2008, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Gute 60 cm

...mißt der Indigoschal mittlerweile.
Ich hoffe, daß der zwischen den Diensten und Feiertagen der nächsten Tage noch fertig wird und rechtzeitig vorm Startschuß des Ragna aus dem Wollkorb auszieht...

Wollkommode 23.12.2008, 09.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Es geht voran...

Der Schal wächst. Langsam, aber er wächst.
Ganz weich und zart wird er. Und ich freue mich schon auf kalte Tage, wenn er mir meinen Hals warm halten darf...
Mittlerweile kann ich gar nicht mehr verstehen, warum der Strang so lange ein stiefmütterliches Dasein im Wollkorb fristete.

Wollkommode 22.12.2008, 09.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Indigo Schal

Bis zum Beginn des Ragna Knitalongs bin ich damit beschäftigt:

cashmere_1.jpg

Wollkommode 21.12.2008, 13.41| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Vierter Advent

weihnachtsallerlei111.gif

Euch allen einen schönen vierten Advent und wenig Stress die nächsten Tage...

4_advent.gif

Wollkommode 21.12.2008, 09.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium | Tags: dahergesagt

Neues auf den Nadeln / Weihnachtsbaum

Vor ewigen Zeiten habe ich hier mit Indigo gefärbt. Aus einer Laune heraus kam ein Strang Cashmere in die Küpe. Irgendwann sollte daraus was genadelt werden...
Nun, das Irgendwann ist jetzt. Der Strang ist gewickelt, die Mapro genadelt und das Objekt in Arbeit.
Ein Schal für mich soll draus werden. Mit 200 gr. Wolle sollte der Schal auf eine vernünftige Länge kommen.
Jetzt bin ich gerade mal bei 10 cm angelangt, noch nicht wirklich lohnend für ein Foto...
Sonst habe ich hier wirklich nicht viel gemacht: Ich war gestern mit meinen beiden Töchtern unterwegs, den diesjährigen Weihnachtsbaum kaufen...Franzi sollte unbedingt mit, damit das Ganze nicht so endet wie im letzten Jahr...grinsen.gif
Um es vorweg zu nehmen: Der Baum mußte nicht gekürzt werden und passte auch relativ gut in den Ständer. Aber bis dahin...
Wir Drei hatten sehr unterschiedliche Vorstellungen von unserem Baum: Ich wollte eine Nordmanntanne, Franzi auch - allerdings mit Ballen zum Auspflanzen im Frühjahr. Kathie wollte eine Fichte, so ein stechendes Etwas.Angst.gif
Die Größe wurde vom Lieblingswiki vorgegeben und Franzi sollte das durchsetzen: so groß wie Franzi, nicht höher. Im Eingangsbereich des Ladens erinnerte sie uns noch eindringlich daran. Labber.gif
Bruchteile von Sekunden später sah sie allerdings die Auswahl und ging zielstrebig auf einen Baum zu: Das isser! Schock.gif
Kathie und ich trauten fast unseren Augen nicht und fragten nach, ob wir auch den richtigen Baum anstarrten. Franzi stand vor einer Nordmanntanne, zugegeben, ein Prachtexemplar, wunderschön gewachsen, ohne *Löcher*, nix mit *die Seite muß nach hinten*
Aber die Höhe... Keine Chance, das Teil ins Haus geschweige denn ins Auto zu bekommen.
Also weiter gucken. Zum Glück ließ sich bei den Fichten nix finden, was Gnade vor Kathies Auge fand. Zu klein, zu mickrig, mit Löchern, zu krumm, doofe Spitze. zensur.gif
Zurück zu den Nordmanntannen oder *Warmduscherbäumchen* wie Kathie abwertend meinte...
Nach längerer Suche wurde sie dann doch fündig. Den Baum wollte Franzi dann nicht, nicht, daß der nicht schön gewesen wäre, aber Kathie hatte ihn *gefunden*... Heul.gif
Jetzt steht im Wohnzimmer ein *Kompromissbaum*... ok.gif
Auch eine Nordmanntanne, aber von mir ausgesucht! *Geringfügig höher* als vom Lieblingswiki erwünscht, aber gut einen Meter kürzer als Franzis *Objekt der Begierde*
Geschmückt mit lila-goldenen Kugeln, Strohsternen, Federengeln und Olivenholzanhängern.
Insgeheim bin ich am Überlegen, ob im nächsten Jahr die *Männer* des Hauses mit der Aufgabe *Weihnachtsbaum* betraut werden; Dann aber eine Woche eher um noch genügend Zeit zu haben selbst loszuziehen. Nur für alle Fälle....


Wollkommode 20.12.2008, 14.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, dahergesagt,

Weihnachtshandschuh(e)

Resteverwertung...
Für einen weiteren Socken hat die rote Lopi nicht mehr gereicht, aber ich hatte da so eine Idee...

weihnachtshandschuh_2.jpg

Die Anleitung dazu ist hier zu finden.

Wollkommode 19.12.2008, 10.23| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Anleitungen,

Fast vergessen...

feltedcablebag.JPG

...hätte ich die Tasche.
Und dabei lag die schon seit Tagen bereit um fotografiert zu werden.
Anleitung gefunden bei Ravelry
Gestrickt aus 550gr. handgesponnener Wolle und in der WaMa gefilzt bei 60°C.

Wollkommode 18.12.2008, 17.41| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen, Ravelry,

Endlich...

weihnachtssocken2008.jpg

Verwackelt, aber immerhin...Engel.gif

Wollkommode 18.12.2008, 12.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Geschafft

Die Weihnachtssocken sind nun alle fertig gestrickt und bestickt.
Teilweise sind sie schon bei ihren neuen Besitzern gelandet.
Die restlichen Drei werden heute noch abgelichtet und verlassen morgen das Haus.
Meine Wollstatistik wird gleich noch aktualisiert...
Und dann gehe ich Akkus suchen...

Wollkommode 18.12.2008, 09.28| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Nur noch ein grüner Weihnachtssocken...

...und die Weihnachtssockenproduktion ist für 2008 abgeschlossen.
Da bleibt doch tatsächlich noch Zeit *übrig* bis zum Beginn des Ragna-Knitalongs...
Ich glaube, ich muß gleich nochmal zu Ravelry und da ein wenig stöbern.
So was *Kleines, für zwischendurch* müßte da doch sicher zu finden sein...

Euch allen noch einen schönen Abend und eine bestrickende Zeit. ;-))

Wollkommode 16.12.2008, 18.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Dasselbe nochmal in Grün...

... und die Weihnachtssocken sind fertig.
Die beiden roten Weihnachtssocken habe ich gleich am Wochenende noch genadelt. Nun werden die grünen angeschlagen und dann kann ich ganz entspannt auf Weihnachten schauen...
Der erste rote Socken hat heute bereits seine neue Heimat gefunden. Und ein Lächeln in ein Gesicht gezaubert.

Ich weiß, ich schreibe hier seit Tagen was von Bildern. Das Problem liegt darin, daß ich vom Dienst heimkomme, ein paar Minuten ruhen möchte, bevor es hier weiter geht, aber erst nach `ner guten Stunde die Augen wieder aufkriege...Schlaf.gif

Wollkommode 15.12.2008, 18.11| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Islandwolle

Angekommen.
Gestern nach Feierabend wartete ein Päckchen auf mich. Die Islandwolle stand am Nachmittag vor der Tür!
Natürlich wurde gleich der erste Weihnachtssocken auf das Nadelspiel genommen und angestrickt. Jetzt hat das Zittern ein Ende und ich bekomme die *Dinger* noch rechtzeitig fertig.

Euch jetzt allen einen geruhsamen dritten Advent.
Ich mach mich auf zum Dienst...
weihnachtsallerlei098.gif

Wollkommode 14.12.2008, 04.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Spurrillen

... gab es hier gestern vorm Küchenfenster und der Waschmaschine.
Vor ersterem sieht man den DPD vorfahren und in der WaMa drehte die Filztasche ihre Runden.
Die Wolle kam nicht. :-(((
Aber die Tasche ist wunderbar gefilzt. Jetzt muß sie nur noch durchtrocknen und dann gibt es auch ein Bild!

Euch allen einen tollen Sonnabend und mir einen angenehmen Dienst.

Wollkommode 13.12.2008, 09.37| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen,

Nichts mit Vorher/Nachher Bild

Der Kopf war zu langsam...
Noch bevor ich die Tasche ablichten konnte, waren die Hände schon an der Waschmaschine...
Jetzt dreht die Tasche ihre Runden bei 60°C und filzt (hoffentlich) ordentlich zusammen.
(Durchs Bullauge ist nicht viel zu erkennen...)

Die Islandwolle ist noch nicht gekommen, so daß ich mit viel Pech heute Abend ohne Gestricks dasitzen werde... Schock.gif

(Am PiS wird erst nach Weihnachten weitergenadelt...)

Euch allen einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende.Winken.gif

Wollkommode 12.12.2008, 09.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen,

Es wird!

Filzen rückt näher!
Die Tasche ist am Träger angekommen. Das könnte heute noch was werden...
Dann kommt die Wolle zum richtigen Zeitpunkt und es kann mit Weihnachtssocken weitergehen.

Wollkommode 11.12.2008, 09.22| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Da gibt es was auf die Ohren...

Gestern ist hier ein Päckchen eingetroffen, kein wolliges...
Ein Teil der Weihnachtsgeschenke kam an und da war eine CD drinne, die nicht unter den Baum kommt. Die hier. 
Ist zwar noch die *alte* Zusammensetzung der Ten Tenors, aber deswegen nicht schlechter.
Die wird mir in den nächsten Tagen den Weg zum Dienst versüßen.

Zum Strickkram: Die Tasche wächst weiter... Teil Zwei mißt um die 20cm.
Die Lieferung der Islandwolle wird sehnsüchtig erwartet.

Euch allen einen schönen Tag und ein paar Plätzchen zum Kaffee.

Wollkommode 10.12.2008, 08.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium | Tags: stricken, dahergesagt,

Teil Zwei der Filztasche...

... wird heute Abend angeschlagen.
Noch bin ich mit Teil Eins nicht ganz durch, aber die Maschen werden ständig weniger...

Nicht umhin kommen werde ich um weitere Spinnstündchen am Rose. Ich brauch` noch Wolle für die Tasche. Böse bin ich deswegen nicht.

So, da es hier nix Neues weiter zu berichten gibt, bleibt mir noch euch allen einen schönen Tag zu wünschen und viel Spaß bei allem was ihr macht.

Wollkommode 09.12.2008, 09.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen, Ravelry,

Fast Halbzeit

Die Tasche wächst weiter. Mittlerweile bin ich an den ersten Abnahmen angekommen. Nun geht es nur über die Mittelmaschen weiter. Der Träger, zuerst noch über die gesamte Zopfbreite und ab 20 inch Länge dann auslaufend...
So lange sollte die Tasche dann nicht mehr den Wollkorb belagern. Ich bin schon mal auf das Filzen gespannt... Über die entgültige Größe der Tasche...
Nächste Woche denke ich, ist es soweit.

Euch allen eine schöne Arbeitswoche und keinen Vorweihnachtsstress. Für diese Woche habe ich den Kauf unseres Weihnachtsbaumes geplant... Dieses Jahr gibt es gleich einen ohne Ballen... (zur Erinnerung: Weihnachtsbaum 2007)

Wollkommode 08.12.2008, 09.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen, Ravelry,

Weihnachtssocken

Die fertigen zwei Weihnachtssocken:

weihnachtssocken.JPG

Weitere folgen, wenn die Lopi hier eintrudelt.
Wird wohl Donnerstag/Freitag werden: Farbe 0051 muß erst noch ihren Weg zu Islandwolle finden.

Wollkommode 06.12.2008, 14.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Angeschlagen

Und hier noch ein Bild von der Filztasche. (alles noch im Anfangsstadium)

felted_cable_bag_anfang.JPG

Wollkommode 06.12.2008, 13.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen, Ravelry,

Angekommen

...ist heute ein Paket von Islandwolle.de 
Darinnen lagen -  wie Ölsardinen - 22 Knäuel Lett-Lopi.
(Ich habe gleich zwei Knäuel mehr bestellt um dieses Mal auch die Mütze zu nadeln...)

ragna_wolle.JPG

Wollkommode 06.12.2008, 13.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Knitalong-Wichtel-Wettbewerb | Tags: stricken, Ragna,

Outdoorpulli

Leider ohne Schnee...

outdoor_fertig.JPG

outdoor.JPG

Wollkommode 06.12.2008, 13.34| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Nach dem Wollschock...

habe ich mich gestern gleich mal mit einem neuen Projekt auseinandergesetzt.
Die Weihnachtssocken sind ins Stocken geraten. Mangels Wolle... Schock.gif
Nee, echt die richtige Wolle dazu war nicht in dem Berg zu finden.
Jetzt warte ich auf Islandwolle.
Bis die hier eintrudelt wird eine Tasche genadelt und anschließend verfilzt.
Und zwar die hier: Felted Cable Bag
Damit wäre dann auch die *Restwolle* vom Outdoor verbraten...

Wollkommode 06.12.2008, 09.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, filzen,

Na, war Er schon da?

weihnachtsmann109.gif

Euch allen einen gefüllten Stiefel und einen schönen Tag

Wollkommode 06.12.2008, 09.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Gefühlt und Tatsächlich...

Kennt ihr doch sicher: Man geht draußen spazieren und es ist soooo kalt und dann der Blick auf das Thermometer und es zeigt ein paar Grad mehr an, als die *gefühlte* Temperatur.
So ähnlich ging es mir gestern Abend, als ich an meinem Wollregal vorbeikam. Überall Lücken. Keine großen, aber in der Summe...
Insgeheim sah ich mich diese Lücken schon auffüllen. Labber.gif
Doch vorher sollte sowas wie *Inventur* stattfinden.

Heute Mittag nach dem Dienst war es dann soweit.
Bepackt mit Waage, neuen Beuteln, Papier und Stift ging es nach oben.
Alles wollige, ob versponnen oder unversponnen, jeder Rest wanderte erst auf die Waage und wurde dann ordentlich verpackt. Ganz viele Beutel mit 300 gr, 240 gr., 390 gr. usw füllten langsam eine Kiste.
Klar gab es auch ein paar *Kilo-Beutel*, aber wirklich nicht viele.Angst.gif
Nach kurzer Zeit und vor allem mit Annas Hilfe waren wir oben schnell fertig und ich wollte dann den Rest noch wiegen. (Alles was in den beiden Körben und in einer Box so schlummert.)  Habe ich auch getan. Zwar wurde die Liste immer länger und längst reichte ein Blatt nicht mehr aus... Das war aber sicherlich den vielen *Kleinmengen-Beuteln* anzurechnen. ok.gif
Irgendwann war dann der letzte Fitzel Wolle gewogen und notiert und es konnte ans zusammen rechnen gehen.
(Echt, zu dem Zeitpunkt hatte ich den Wollknoll-Katalog im Geiste schon dreimal durch und einen Wunschzettel im Großhirn abgespeichert. Engel.gif)
Doch dann leuchtete auf dem Taschenrechner die Mördersumme von 41,745 kg. auf.Schock.gif
Zusammengesetzt aus:

  •   7580 gr. Spinnfasern
  •     600 gr. Sockenwolle
  • 14275 gr. Strickwolle/Pulloverwolle
  •   6800 gr. Schurwollzwirn/Kettgarn
  •   1400 gr. Lacegarn und anderen *Zuckerlies*
  •  11090 gr. Restewolle

Natürlich sind da die kobaltblaue Lett-Lopi und die 600 gr. Lopi (die ich vor der Wiegeaktion bestellte) noch nicht eingerechnet....
Soviel zum gefühlten Wollberg und der tatsächlichen Menge...
Euch noch einen schönen Abend.
Ich gehe noch ein bißchen was stricken...(und hoffe, daß mein Telefon still bleibt.)

Nachtrag: Weihnachtssocken Nummer 2 ist fertig...

Wollkommode 05.12.2008, 21.57| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wollige Pläne | Tags: Wollstatistik

Weihnachtsocken

Der erste Socken ist fertig.
Dunkelblau mit weißen Streifen und aufgestickten Sternen.
Gefällt mir.
Sechs weitere müssen noch folgen...

Bilder hätte es heute geben sollen, wenn...
(Ich hatte zur besten Fotozeit leider einen ausgiebigen Mittagsschlaf...)

Euch allen noch einen schönen bestrickenden Abend.

Wollkommode 04.12.2008, 17.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: stricken

Bis zum Beginn des Ragna-Knitalong

wir es hier nur *Kleinigkeiten* geben.
Ein erster Weihnachtssocken ist begonnen (Resteverwertung Lopi dunkelblau) und ein weiterer in Lila steht noch aus. Für den habe ich aber noch keine Wolle. Dazu muß ich erst mal den Laubacher Wollladen erstürmen...

Nach den Socken möchte ich noch eine Tasche nadeln, die dann absichtlich in der Waschmaschine gefilzt wird. Eine *grobe* Anleitung dazu habe ich schon aufs Papier gebracht.

Die Strickmaschine soll noch zum Einsatz kommen: Socken...
Danach dürfte der Knit-Along schon zur Startaufstellung rufen...
Soweit meine Dezemberplanung.

Euch allen einen wunderschönen Wintertag.

Wollkommode 03.12.2008, 08.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: wollige Pläne | Tags: stricken, dahergesagt,

Fertig

Seit gestern Abend ist mein Outdoorpulli fertig.
Zur Zeit trocknet er im Kaminzimmer. Nach dem Waschen war ist die Wolle wunderbar weich geworden.
Natürlich ziehe ich den Pulli nachher gleich an.
Die *Eckdaten*:
- 900 gr. Wolle
- Nadelstärke 5mm
- nach eigener Anleitung

Bild folgt. Zur Zeit schneit es hier jedoch heftig und ich befürchte, wenn ich jetzt im Schlafanzug mit Digicam bewaffnet und dem Pulli in unserem Garten umherhüpfe, komme ich ins Gerede.Schock.gif

Wollkommode 03.12.2008, 08.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Ragna-Knitalong

Weil mir ein paar Anfragen per mail ins Haus flatterten und Leandra in den Kommentaren danach gefragt hat:

Ragna-Knitalong

Über den Link kommt ihr ins Stricknetz-Forum, zum entsprechenden Threat.

Den Ragna haben wohl einige auf ihrer Liste...

Stand meines Ragnas:
Wolllieferung steht noch aus.
Mapro inzwischen genadelt. Mit Nadeln 4,5 mm gibt es ein wunderschönes Maschenbild und die Maße stimmen auch...

Wollkommode 03.12.2008, 08.04| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Knitalong-Wichtel-Wettbewerb | Tags: stricken, Ragna,

An der Ausarbeitung angekommen

Meine Mapro für den Ragna rückt näher.
Der Outdoor ist an der Ausarbeitung angekommen. Schulternähte sind zu und Halsausschnitt zur Hälfte geschafft.
Heute Abend wird es wohl kein Stricknadelgeklapper hier geben, sondern eher ein Schwingen der Nähnadel...

Wollkommode 02.12.2008, 09.24| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Dienstplanänderung

Doch kein Frühdienst.
Kein Geschepper vom Wecker zur *Unzeit*...
Stattdessen Spätdienst und langes Stricken am Abend.
Noch 24 Reihen am Ärmel und die Ausarbeiten stehen an.
Böse bin ich wirklich nicht über diese Dienständerung. ;-)

Wollkommode 01.12.2008, 09.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Maulbeermerino gelb (S)
- Lettlopi Mantel
- Socken
- Fjörgyn
- Strandlust & Krabbensalat

 

2018 gefertigt
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.