Die Wollkommode

kuerbisschnitzereien-und-mehr - Die Wollkommode - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Kürbisschnitzereien und mehr

Ausgehöhlt sind sie nun, mit *Gesichtern* und Teelichtern versehen leuchten sie auch schon von der Küchenfensterbank. Bislang nur Zierkürbisse.
Nun *wartet* hier ein großer Speisekürbis auf seine Konturen. Bevor wir da ans Werk gehen, hätten wir gerne ein Rezept für das *ausgekratzte*...
Hat von euch jemand ein Rezept für die ultimative Kürbisverwertung? Und rückt es raus?

Dafür schon mal *Danke* - und danke auch für die Kommentare zu unserem Stubentiger. Der ist zur Zeit noch ganz zahm und brav: Er hat sich hinter dem Kaminofen niedergelassen und schläft noch ein bisschen... (so direkt nach dem Frühstück.)

*Inishmore* ist ein wenig gewachsen. So langsam *sieht* man etwas vom Muster. Das könnte ein *neuer* Lieblingspulli werden...

Wollkommode 23.10.2006, 06.56

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Karin Hanawitsch

Hallo,
Kürbissuppe ist nicht schlecht, Kürbis mit Hackfleisch alá Chili con carne schmeckt auch lecker.
Ich kann mit sehr vielen Kürbisrezepten aufwarten, hab dafür ein eigenes Kochbuch.Ich liebe Kürbis :-)))
Ich back auch gerne Indian Pumpkin Bread, schmeckt so ähnlich wie
Früchtebrot.
Du siehst , es gibt zig Verwendungsmöglichkeiten.
Wenn ich Dir eines der Rezepte genauer aufschreiben soll, einfach melden.
Liebe Grüße
Karin

vom 23.10.2006, 13.30
1. von Finlir

Guten Morgen! Deine wunderbaren Künste mit Wolle kann ich nur bestaunen, aber endlich kann ich auch etwas beisteuern: Kürbissuppe. Dafür habe ich gar kein richtiges Rezept, aber nach dem Aushöhlen der Kürbisse hat es bisher immer grandios geschmeckt. Zutaten: Kürbisschnipsel (logo), Kartoffel, Zwiebel, Quark, Gemüsebrühe, Muskat und Gewürze nach Belieben. Das Gemüse in relativ wenig Wasser (mit Gemüsebrühe) kochen, da es nicht mehr abgeschüttet wird. Alles bleibt in der Suppe. Ganz wichtig: Pürrieren, Quark dazu (können ruhig 2 Päckchen sein ;) nochmal kurz köcheln und noch ein paar Kräuter oben drauf. Fertig. Die Menge der Zutaten sollte natürlich an die Größe des Kürbisses angepaßt werden... Guten Appetit Euch!

vom 23.10.2006, 09.17
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.