Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Noch am Rückenteil...

aber nimmer lange. Es fehlen nur noch 24 Reihen.
Und eine Spule ist auch wieder voll geworden. Ich will mich ja nicht selbst ausbremsen.
Ansonsten habe ich eine *terminfreie* Woche vor mir, heute notfallmäßig alles gecancelt: V.a. Influenza...
Ich werde jetzt pflegerisch tätig... Und den Unterschied *grippaler Infekt* oder Influenza bekam ich heute morgen drastisch vor Augen geführt...

Also, wenn es hier etwas ruhiger werden sollte, wißt ihr warum.

Wollkommode 21.02.2005, 12.07| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Linkes Vorderteil + Rückenteil

Das linke Vorderteil von *Fjörgyn* ist fertig. Und um alle möglichen Ufo-Tendenzen im Keim zu ersticken habe ich das langweiligste Teil der Jacke auf die Nadeln genommen: der Rücken, glatt rechts ohne jedes Muster. Ein Drittel davon ist geschafft. Die Wolle ist ganz weich und Franzi passt ganz genau auf, daß ich da - und nur daran stricke... Höchstens *Nachschubwolle* spinnen ist noch gestattet.

Wollkommode 20.02.2005, 10.44| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Anfangsbilder...

Und noch die Anfänge von Franzis Fjörgyn:



und auch hier noch mal ein Detailfoto:



Wollkommode 19.02.2005, 08.53| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Bilder...

Hier nun die *Fertig-Fotos*:



und nochmal ein Ausschnitt:



Wollkommode 19.02.2005, 08.51| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Fertig!

*Killeany* ist fertig. Gestern Nachmittag konnte Junior ihn zum ersten Mal anprobieren. Gewaschen ist er noch nicht, kommt heute irgendwann.
Das nächste Objekt ist auf den Nadeln: Fjörgyn für Franzi.
Aus der gelben Merino... Die Jacke wächst ganz flott. Groß umrechnen mußte ich bislang noch nicht: dünnere Wolle und Nadeln reichten aus...
Heute wird hier wohl ein ruhiger Tag werden. Es scheint so, als würde all der Schnee, der bislang nicht fiel auf einmal vom Himmel kommen. Unsere Straßen sind jedenfalls zu und kein Auto weit und breit zu sehen... Herrlich, hoffentlich bleibt das Zeug mal liegen...

Wollkommode 19.02.2005, 08.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

*Sieben*

Noch 7 Reihen fehlen am zweiten Ärmel.
Junior hat seeeeehr darauf geachtet, daß ich die Norowolle liegen ließ und mich auch nicht weiter durch diverse Anleitungen gegraben habe...
Mal sehen, vielleicht wird der Pulli heute noch fertig.
Zu der Norowolle habe ich auch eine neue Idee... Muß ich mal testen, ob das was wird, so wie ich mir das vorstelle... Bis da eine Anleitung steht, kann ich ja Franzis Jacke beginnen...
Euch allen einen wunderschönen Arbeitstag und ein erholsames Wochenende.

Wollkommode 18.02.2005, 06.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Alles daaaaa...

Meine Wolle ist heute gekommen...
Beides, die Sockenwolle für *Emily*, d.h. meine ersten Strimapullis... und die Noro Kureyon. Da habe ich gleich eine Mapro genadelt... Und nun gefällt mir das Teil nicht mehr, für das ich die Wolle eigentlich gekauft habe... Da gäbe es ja eins im Noro-Magazin 2, was mir gefällt, aber in meiner Größe???
Zu Hilfe. Die Wolle ist so toll, da braucht es kein Muster... Nur finde ich hier nix *Ungemustertes* in meinen Anleitungen...
Macht mir doch mal Vorschläge, bitte.
Ich wringe derweil schon mal die gezwirnte gelbe Merino aus und lass sie abtropfen und beiße mich durch die - immer noch - 40 Reihen an dem Ärmel...

Bilder mach ich wohl erst morgen, im Sonnenschein, damit ihr es leuchten seht...
Für ganz neugierige Leser: Es ist Farbe 88

Wollkommode 17.02.2005, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Noch genau 40 Reihen...

...sind an diesem Ärmel zu nadeln.
Ob das heute klappt wage ich ein bißchen zu bezweifeln. Ich muß unbedingt einkaufen, meine Arbeit wartet, ein Arzttermin ist zwischendrin auch noch und Karate... Dazu kommen noch Hausaufgaben und mein normaler Haushalt...
Und nicht zu vergessen: die Post und DPD...
Ach ja, ein Geburtstag wäre da auch noch...
Ich ahne schon fürchterliches...
Schreib ich aber nicht, hätte dann etwas von *sich selbst erfüllenden Prophezeihungen*....

Wollkommode 17.02.2005, 06.31| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Zufallsspruch:
Wenn das Wort, schärfer ist als ein Schwert, ist ein Satz, dann potenter als ein Heer? Und sind Seiten weiser Sätze dann gefahrvoller als entfeßeltes Atom? Wenn das Wort aber nur ein Schatten ist vom wahren Gefühl, ist das wahre Gefühl, dann nur ein Schatten einer ersten Idee? Fühlte sich die Idee ins Sein oder dachte sich das Sein ins Gefühl und schuf dabei das Wort, das stärker ist als ein Schwert?.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.