Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Trainerqualitäten...

Wie qualifiziert ist eigentlich ein Trainer, der es schafft aus einer Wasserratte einen *Nichtschwimmer* zu machen??? Innerhalb kürzester Zeit ist dies bei unserer Franzi gelungen...
Da ist auch nichts zu machen. Frau hat ihre Prinzipien und eigenen Methoden. Erinnert mich an das Verhalten von Trainern in der ehemaligen DDR. Fehlt nur noch das Doping... Nun denn, wenn das der Weg sein soll, dann ohne uns.
Sport soll Spaß machen und nicht gesundheitsgefährdend sein. Da werden Abzeichen erschwommen und dann nicht ausgehändigt... Gut, gell!

Wollkommode 30.11.2004, 06.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: meine Familie

Nur noch ein paar Runden...

...und meine erste Filtasche kann sich auf den Weg in die WaMa machen. Geht ja doch recht flott zu stricken und ist ein idealer Resteverwerter. Wenn sie jetzt noch schön filzt...
Franzi wird ihre Tasche alleine nadeln. Den Boden bekommt sie von mir genadelt, und dann kann die Kleine loslegen.

Wollkommode 30.11.2004, 06.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Dschungelsocken

Fertig! Franzis Wunsch nach Socken ist erfüllt. Nun hat sie wieder ein passendes Set bestehend aus Mütze, Schal, Handschuhen und - eben - Socken.
Wenn`s weiter nichts ist...

Angefangen habe ich meine erste Filztasche. Auch da gab es bereits Anträge aus den eigenen Reihen...
Die wird aus Lammwolle genadelt, gefärbt mit Walnußschalen und aus meiner kunterbunt pflanzengefärbten Wolle. Das waren zusammen 600 gr. Falls es nicht reicht: Die gleiche Wolle gibt es hier noch in Resten gefärbt mit Blauholz, Löwenzahn, Birkenblättern und mehreren Ashfordfarben...
mal schauen, wie die so filzt..., wenn sie es soll.

Ansonsten freue ich mich hier nun auf einen ruhigen Vormittag. Alle sind wieder so weit gesund, daß sie in die Schule und auf die Arbeit können. Husten können meine Lieben auch außer Haus...

Wollkommode 29.11.2004, 06.34| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Erster Advent



Allen Lesern und Leserinnen wünsche ich einen wunderschönen ersten Advent.

Wollkommode 28.11.2004, 12.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Fertig!!!

Wider Erwarten habe ich heute Nacht nicht von Socken geträumt. Warum? Nun gestern Nachmittag habe ich mich dran gemacht und alle Socken zusammen genäht. Die *paar* Socken entpuppten sich als 22 Stück...
Jetzt hängt der Kalender im Esszimmer. Das Teil ist 5m lang... Ohne größere Abrißarbeiten der Innenwände geht das Ganze nicht auf ein Bild...
Also gibt es keines!
Da ich nach zehn keine Lust mehr auf den *St.Bridgid* hatte, gibt es da auch keinen Fortschritt zu vermelden. Stattdessen habe ich ein paar Socken für Franzi begonnen, die sie unbedingt braucht... Und da 6-fädige Wolle nicht zu Emilys Lieblingsgarn gehört, werden die von Hand genadelt. Geht ja ganz flott. Der erste ist bereits an der Fußsohle angekommen.
Ich habe die *Weihnachtsstrickerei* nun für beendet erklärt und werde nun die kleinen Wünsche der *Mitbewohner* erfüllen, ganz ohne Streß und Terminhetze.
Da sind zum Beispiel eine Kinderweste, Franzis Socken und ein paar *robuste* Socken speziell um in Gummistiefeln getragen zu werden... Vielleicht finde ich nun auch die Zeit für meine Filztasche... Aber wie gesagt: Nur kein Streß.

Wollkommode 28.11.2004, 12.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Und wieder ein Mustersatz

Und wieder kam einer dazu... Halbzeit beim Rückenteil. Und nur, weil ich mich am TV festgebissen hatte.
*Frankenstein* lief... und da de Niro da mitgespielt hat, konnte ich einfach nicht den *Aus*-Knopf drücken. Verständlich oder?
Nicht verständlich finde ich die PM`s die mich nach meinem letzten Eintrag erreichten. Erstens hätte ich es ehrlicher gefunden dazu die Kommentarfunktion zu nutzen, aber dazu sind Manche einfach zu feige...
Nur, wenn Manche schon unter *falschem* Namen mailen - über eine Yahoo-addi -nun, dann sollte man schon darauf achten nicht so ein ausführliches Profil anzulegen... Denn so kommt zu Feigheit noch Dummheit hinzu... Ab da war es dann nur noch amüsant...
Übrigens, wer richtig gelesen hat konnte in dem Eintrag sehen, daß mir persönlich meine Wollmenge zu hoch war. Ich habe nirgends über andere Wollberge geurteilt.
Nur, wenn ihr euch durch meinen Eintrag angepisst fühlt, dann solltet ihr mal nachdenken warum.
In diesem Sinne wünsche ich ein wunderschönes Wochenende.
Übrigens habe ich mir überlegt im Wiederholungsfall solche mails hier zu veröffentlichen, einfach um andere an meinem Amusement teilhaben zu lassen...

Wollkommode 27.11.2004, 10.01| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Weil sich daran nichts mehr ändert...

...gibt es auch gleich die aktuellen Zahlen der Wollstatistik.

  •   3,00 kg Sockenwolle
  • 16,25 kg Strickstash
  • 16,65 kg Spinnstash
macht insgesamt 35,90 kg Wolle.
Gefällt mir außerordentlich gut, zumal ich eben nochmal die Statistik des gesamten Jahres durchgesehen habe... Im Oktober letzten Jahres waren da noch ganz andere Werte zu lesen. Jenseits von gut und böse...(für mich): Da stand noch eine *6* vor der Gesamtmenge, fast eine *7*...
Was so ein *bißchen* Disziplin und eine Strickmaschine doch ausmachen. Und: ich habe es ganz alleine gepackt und (fast) allen Versuchungen widerstanden...



Wollkommode 26.11.2004, 20.36| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Es ist (fast) geschafft

Hurra!
Sämtliche *Rohlinge* sind genadelt. Morgen und Sonntag vernähen und füllen und ich kann einen großen Haken hinter den Kalender machen...
Emily war ganz fleißig, hat nicht einmal mit Maschen um sich geworfen und selbst beim  mit Krümel am  ist eine Socke entstanden.
Jetzt bin ich richtig erleichtert, daß der Kalender doch noch rechtzeitig fertig werden wird...

Wollkommode 26.11.2004, 20.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes/ masch.

Wenn stricken nicht geht...

muß halt das Spinnrad herhalten. Und die Bewegung beim Spinnen tat mir richtig gut... Fast eine ganze Spule habe ich gestern Abend vorm TV geschafft. Und es hat soooooo viel Spaß gemacht.
Die Kids sind fast wieder hergestellt, Uwe hängt noch in den Seilen, also der ideale Zeitpunkt für das Virus mich zu treffen. Wahrscheinlich waren die Schmerzen in den Gelenken der Startschuß...
So langsam komme ich aber nun doch ins Schleudern, was den Kalender betrifft... Heute *muß* ich dann 5 Singles stricken, ob das den alten Knochen gut tut?

Wollkommode 26.11.2004, 11.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Mit ach und krach...

Gestern war kein Tag zum Stricken... Meine Arme wollten nicht so wie ich wollte. Mit viel Mühe habe ich gerade mal zwei Reihen am Pulli und einen Single auf der Maschine genadelt. Meine Ellenbogen... *jauuuuullll*

Wollkommode 26.11.2004, 11.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Und ein Bild vom *Neuen*

Ein Anfangsbild vom St.Bridgid:



Wollkommode 25.11.2004, 12.01| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

*Mystic*

Noch *sieze* ich mich mit dem Bildbearbeitungsprogramm, aber wir sind schon beim Vornamen...
Hier also noch das fehlende Bild vom *Mystic*. Anleitung ist von Alice Starmore, wobei ich Hals und Ärmel abgeändert habe um beim Wollverbrauch keine böse Überraschung zu erleben.



Und weil er mir so gut gefällt kommt noch ein Bild vom Anker:



Wollkommode 25.11.2004, 11.59| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

*nur* noch ein Kilo...

Von der Australmerino gibt es nur noch ein Kilo unversponnen. Zwei sind schon fertig. Das reicht zwar dicke für den St. Bridgid, aber ich habe festgestellt, daß meine Wolle immer *anders* wird, wenn eine Spinnpause dazwischenlag...
Von daher beiße ich mich nun durch dieses *graue Gefussel*, trotz heftigem Protest von Junior...

Wollkommode 25.11.2004, 06.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

*Tagesrapport*

Heute kann ich wieder was vermelden...
Zwei Paar Socken gab es gestern an Emily und mein St. Bridgid ist um einen weiteren Mustersatz gewachsen.
jetzt fehlen nur noch 3 Paare... Eins will ich gleich in Angriff nehmen. Die beiden anderen sollte im Laufe des Tages folgen.
Das müßte zwischen Tee kochen, physikalischer Therapie der Restfamilie und Haushalt drinne sein.
Bis Sonntag will ich diesen Kalender fertig haben. Und eins weiß ich jetzt schon genau: Das bleibt eine einmalige Angelegenheit, denn selbt mit der Strickmaschine sind 24 Paar Socken im *üblichen Weihnachtsprogramm* ein nicht zu unterschätzender *Streßfaktor*...

Wollkommode 25.11.2004, 06.18| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.