Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Annies ZickZackSchal

Ich genieße meinen Urlaub.
Am Spinnrad im Garten und mit Nadelgeklapper.
Mittlerweile trocknen zwei Stränge Multicolormerino draußen. Die wird richtig schön.
Annies Schal ist auch gewachsen. Mir gefällt der Farbverlauf richtig gut. Fröhlich bunt, aber unaufdringlich.

Wollkommode 22.08.2015, 12.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, ZickZackSchal,

Urlaubär

Ich werde jetzt die Kiste hier ausmachen und herunterfahren.
Hab heute lange genug am Laptop gesessen: Seit gestern ist Windows 10 drauf und ich musste erst mal ein bißchen suchen.
Ich hab aber alles gefunden, nix verloren und die Kamera und ihre Speicherkarten kommen auch mit Windows 10 zurecht.
Jetzt ist mir ein bißchen nach Stricken.

Wollkommode 19.08.2015, 19.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Küchengeschwätz

Navajoverzwirnt

Obwohl es heute nicht so warm war, habe ich kurzerhand mein Spinnrad nach draußen geschleppt und ein bißchen was gesponnen.
Die Multicolormerino in lila hatte es mir angetan.
Ich habe die erste Spule vom Schacht auch gleich noch navajoverzwirnt und gebadet. Jetzt darf der Strang trocknen.
Damit wäre dann meine Tapetenrolle ähhh To-Do-Liste noch ein bißchen länger geworden...
Bild kommt morgen.

Wollkommode 19.08.2015, 19.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen, Australmerino,

Es heißt doch immer: Aller guten Dinge sind Drei!

Stimmt.
Hierzu konnte ich nicht nein sagen.

Wollkommode 18.08.2015, 12.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, ZickZackSchal,

... aber auch für mich

Annie`s Wolle war alleine im Warenkorb. Da purzelten von ganz alleine noch ein paar Knäuel mit dazu.
Diese Farbkombi wird für mich.
Ich denke zu meinem steingrauen Cape wird das ein fröhlicher Kontrast darstellen.
Aber eins nach dem anderen. Es wartet auch noch ein Strang Maulbeermerino in schwarz - auch für einen Schal...

Wollkommode 18.08.2015, 12.21| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, ZickZackSchal,

Die Nadeln klappern wieder

Mein großes Tochterkind lebt und arbeitet ja nun schon seit Dezember in Köln.
Da ist der Zugriff auf meine Tücher und Schals nicht möglich...
Damit *das Kind* auch in der Ferne nicht frieren muß, gibt es einen Zick-Zack-Schal aus Lana Grossa Wolle.
Auch für den Schal bin ich ein Wiederholungstäter. In Rot passt der so toll zu meinem grauen Strickkleid, in Grün habe ich ihn im letzten Jahr verschenken (lassen).
Die Wolle habe ich bei Junghans bestellt. Anleitung gibt es von Lana Grossa.

Wollkommode 18.08.2015, 12.11| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, ZickZackSchal,

Und wieder was fertig!

... und wenn ich mich so in meiner Wollkommode umschaue, kann ich gleich zweimal *Fertig!* vermelden:
Die Bonbonwolle ist fertig versponnen und verzwirnt. Die letzten drei Stränge wiegen sich sanft im lauen Nachtwind.
Und die ersten 290 gr. der schwarzen Maulbeermerino sind fertig. Der Strang darf die Nacht im Wasser verbringen.
Und nach dem Trocknen wird daraus ein Loop genadelt. So ein bißchen ein Löchriger. Ich muss mal meine Musterbücher durchsehen
Aus der Bonbonwolle gibt es jetzt doch einen Rogue. Ich mag den Pulli einfach und für den Herbst finde ich den einfach klasse.
Außerdem wird es Zeit, daß hier wieder die Stricknadeln klappern...

Wollkommode 09.08.2015, 22.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen, Bonbonwolle, Maubeermerino,

Herbstschal - Merinoschal

Fertig!
Und der ist so leicht und weich.
Zum reinkuscheln...
Fehlt eigentlich nur noch das entsprechende Wetter.  
Verbrauch kann ich nicht genau sagen.
Mein Junior hat mit der Küchenwaage experimentiert und die ist jetzt ein bißchen unpässlich.

Wollkommode 31.07.2015, 14.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Herbstschal, Lavendelschaf,

Am 18. Juni begonnen

... und heute wurde er fertig.
2m lang und wunderbar weich.
Die erste Runde durch die Waschmaschine hat er auch schon hinter sich gebracht.
Jetzt liegt er auf dem Wäschegestell und darf trocknen.
Dann gibt es auch ein Foto.
Jetzt geht es noch ein bißchen am Schacht weiter. Bonbonwolle.
Ich hatte zwar schon die Idee für die Wolle, da mir aber weiteres im Hirn *rumgeistert*....
Ich brauch wohl noch ein bißchen.

Wollkommode 30.07.2015, 19.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Schal, Lavendelschaf,

Nichts Fusseliges zu vermelden

Zuerst habe ich mich dem Wetter ein bißchen angepasst.
Bei der Hitze ist mir die Wolle eher in den Händen gefilzt, als das was ordentliches dabei rauskam.
Ist ja auch nicht schlimm. Wolle ist zwar mein Hobby, aber nicht das Einzigste.
Ich hab dann gelesen, überwiegend Fachliteratur in Vorbereitung auf die neue Herausforderung im Beruf.
Dann gab es ausgerechnet in meinem Berufsleben heftige Turbulenzen, die mich zwar nicht direkt betreffen, aber auch nicht folgenlos für mich waren oder sind.
Viel kann ich nicht drüber schreiben: Datenschutz und Schweigepflicht.
Aber soviel kann ich sagen: Momentan dreht sich das Personalkarussell, der Korb wird geschüttelt. Es gehen einige von Bord, andere erkranken vor dem Verlassen noch, kurz es gibt weiterhin Überstunden und weniger Freizeit.
Allerdings: Die, die gehen sind die Unruhestifter und ich freu mich drauf wenn die Talsohle durchschritten ist, und wir uns endlich wieder den wirklich wichtigen Dingen in unserem Beruf widmen können.
Ich möchte nie wieder bei einer Begehung der Heimaufsicht sagen müssen: Es tut mir leid, ich schäme mich zutiefst.
Die Krönung der turbulenten Zeit kam dann am Freitag:
Ich weiß gar nicht, was ich letztendlich gemacht habe, aber in der Chirurgischen Ambulanz haben sie Fersenbeinprellung auf die Krankmeldung geschrieben.

Die ist übrigens sehr empfehlenswert für Schmerzliebhaber: Mein Meniskusabriss war ein Klacks dagegen...
Ich geh dann mal wieder kühlen und hochlagern. Stricken vielleicht morgen... Spinnen geht gar nicht...
Sehr unterhaltsam ist auch: *Krücken und Ich*.
Das ist aber eine andere Geschichte und die wird hier ganz sicher nicht erzählt werden.

Euch allen einen schönen Sonntag(Abend) und einen guten Start in die neue Woche.

Wollkommode 26.07.2015, 17.43| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Küchengeschwätz | Tags: stricken, Schal, Lavendelschaf, spinnen,

Ein bißchen langsamer...

... geht es momentan mit dem Fusselkram vorwärts.
Ich hab mich dem Wetter angepasst.
Nee, Quak. Ich hatte während der heißen Tage Spätdienstwoche unterm Dach. Hitzewarnstufe 2 - und wer mit Senioren zu tun hat, der weiß, die trinken nicht viel, auch nicht bei hohen Temperaturen und mit dem witterungsgerechten Kleiden ist das bei älteren Herrschaften auch so eine Sache...
Die Dienste waren da etwas intensiver als sonst und so habe ich nach dem Dienst nichts und vor dem Dienst nicht viel gemacht.
Das soll heute noch anders werden. Ich weiß nur noch nicht ob ich lieber spinnen oder stricken mag. Beides würde mich reizen.
Sonntag habe ich Spätdienst. Krankheitsbedingter Ausfall, womit die Überstunden im dreistelligen Bereich angekommen sind.

Apropos Arbeit: Da steht bei mir ein Wechsel an!
Beim gleichen Arbeitgeber, aber nach neuem Konzept. Bewohner mit Pflegestufe2, chronische psychiatrische Erkrankungen und unter 65 Jahren.
Berufsübergreifende Pflege. Ich freu mich wahnsinnig auf diese neue spannende Aufgabe in einem tollen Team.
Dafür verschiebe ich dann auch meinen Jahresurlaub.

Zurück zum Fusselkram: In der Mache sind immer noch der Schal - mittlerweile 126 cm lang - und die Bonbonwolle.

Wollkommode 09.07.2015, 20.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: stricken, Schal, Lavendelschaf, spinnen,

Erste Maschen


Heute Abend hab ich hier mal wieder die Nadeln klappern lassen.
Mein Schal ist ein deutliches Stück gewachsen.
Schön.
In der Hitze der letzten Tage filzte die Wolle schon beim Anschauen...
Morgen nochmal Frühdienst, dann freies Wochenende. Ich denke dann wird auch das Rad mal schnurren... Ich freu mich drauf.

Wollkommode 08.07.2015, 22.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Merino,

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.