Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Maulbeermerino

Es ist turbulent...

Ich mache es mal kurz:
Ich gehe wieder arbeiten, geht ganz gut. Bin auf einem anderen Wohnbereich und fühle mich dort deutlich wohler. Auch Pflege, aber anders.
Ich habe einen Leihwagen, weil am ersten Advent ein Rehmädchen in meinen C3 lief und 3000 Euro Schaden hinterließ. Bambi lag einen Moment an der Strassenseite, schüttelte sich dann und ward nicht mehr gesehen - auch nicht vom Jagdpächter.
Gestrickt wird außer Socken immer noch nichts.
Das Spinnrad schnurrt stattdessen. Die Maulbeermerino in Grün ist fertig und fast strickbereit. Sie muss nur noch trocknen.
Angesponnen habe ich eine Galaxy von Huppertz - blau, messing und petrol. Schön. Das gibt den St. Bridgid - wenn mein Wunschgewicht erreicht ist.
Ebenfalls angesponnen habe ich eine tolle Mischung von Huppertz: weißes Mohair mit jeansblauer Merino. Gibt einen tollen Faden.

Wollkommode 05.12.2016, 20.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Und da war noch die Maulbeermerino...

Hat etwas länger gedauert,wie eigentlich geplant.
Lag daran, dass ich die beiden Stränge nicht nass ablichten wollte.
Das war es für heute.
Mal schauen, was die Tage noch so kommt.

Wollkommode 27.10.2016, 20.48 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ein neues Spinnprojekt

... gibt es auch. Maulbeermerino in frühlingsgrün.
Spinnt sich wunderbar. Ist herrlich entspannend und hilft mir mich zu erden.
Großprojekte zum Stricken müssen noch ein bißchen warten. Ich habe meine Ernährung umgestellt und meinem Übergewicht den Kampf angesagt.
Pullis gibt es erst wieder, wenn mein Zielgewicht in greifbare Nähe rückt.

Wollkommode 23.10.2016, 18.17 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alles verzwirnt!

Nur noch ganz wenig Maulbeermerino schwarz ist unversponnen.
Das könnten noch 40gr. sein.
Ich muss das fertige Garn mal wiegen, wenn es durchgetrocknet ist.
Ein Kilo hab ich noch hier. Die wollte ich allerdings mit bunter südamerikanischer Merino mischen, evtl noch ein bißchen Tussahseide und Cashmere dazu, um edles Kettgarn für den Webrahmen zu erhalten...
Es wird Zeit, daß der Urlaub näher rückt: Ich brauche die Zeit um meine Ideen umsusetzen und auszuleben...

Wollkommode 02.08.2016, 22.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ideen am Spinnrad...

Am Spinnrad werden viele Ideen geboren. Zumindest bei mir.
Vielleicht weil man so entspannt ist und den Kopf frei hat für Phantasie und Kreativität.
Zur Zeit genieße ich die Abende nach dem Spätdienst beim Spinnen am Joy. Noch immer schwarze Maulbeermerino, aber ein Ende ist nah.
Heute Abend wird wieder verzwirnt und morgen wohl auch.
Ich sitze also so am Spinnrad und mein Blick wandert durchs Wohnzimmer...
An einer blauen Tasche bleibt er hängen: Mein Majacraft Webrahmen. Noch ganz jungfräulich, weil der fast zusammen mit den Katzen eingezogen ist.
Die beiden Stubentiger lieben Wolle und den bespannten Webrahmen wollte ich uns allen nicht antun.
So langsam kommt aber die Lust zum Weben, zum experimentieren.
Ich hab mir ganz fest vorgenommen in meiner zweiten Urlaubswoche zu weben.
Ideen und Wolle sind vorhanden.
Bis dahin ist das Rose sicherlich wieder spinnbar und kreativem Schaffen steht nix im Wege.

Wollkommode 28.07.2016, 11.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Maulbeermerino

Nur schwarz zu sehen?
Stimmt.
An sich hatte ich ein besseres Bild, hab das aber in den Papierkorb verschoben und jenen gleich geleert...
Bei Gelegenheit mach ich ein neues Foto.
Jetzt lockt aber das Spinnrad wieder...

Wollkommode 24.07.2016, 16.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schwarze Maulbeermerino

Zwei große Stränge sind fertig.
Bereits gewaschen und fast ganz trocken.
Morgen könnte es ein Bild davon geben.
Ich hab diese Woche nicht viel gesponnen, mein Blutdruck hatte mich derbe ausgebremst.
Jetzt geht er langsam in Richtung *noch hoch, aber besser* zurück.
Euch einen schönen Abend.
Ich geh nochmal ans Joy, es lockt...

Wollkommode 23.07.2016, 22.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Spinnzeit

Immer noch keine Stricklust.
Egal, es ist ein Hobby.
Vor wenigen Jahren hätte mich das noch kirre gemacht: Einen Pullover angestrickt und keine rechte Lust mehr. Ich hätte ganz sicher einen Strickplan entworfen, vielleicht täglich einen halben Mustersatz, ein wöchentliches Bild. So was in der Art.
Dieser Plan hätte mich dann dermaßen unter Druck gesetzt... Mein Selbstwertgefühl war davon abhängig. Hatte ich den Plan nicht erfüllt, war ich .... lassen wir das.
Diese Zeiten habe ich überwunden.
Ich stricke, wenn ich Lust dazu habe und ich spinne, wenn ich Lust dazu habe. Und selbst wenn ich nichts tue, bin ich wertvoll und liebenswert...

Ich hab Spinnlust!
Die dritte Spule füllt sich gerade mit schwarzer Maulbeermerino. Fast von alleine....

Wollkommode 12.07.2016, 21.59 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.