Die Wollkommode

sonnensegel - Die Wollkommode - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Sonnensegel

Das war ein Unterfangen...
Gestern Nachmittag wurde unser Esszimmer ausgeräumt. Der Stoff für das Sonnensegel mußte zugeschnitten und die beiden Bahnen dann mittels Stecknadeln verbunden werden...
Einzelheiten erspare ich euch. Nach mehreren Stunden waren die 2 Nähte dann geschafft (und ich auch). Jetzt muß das Ganze nur noch umsäumt werden und braucht noch Schlaufen. Kleinkram gegen diese wendegenähten Bahnen also.
Eine Erkenntnis brachte das Ganze allerdings: Ein Zelt nähe ich nicht!


Zuwachs für die Gewandungskiste gab es auch: Mein Unterkleid Nr.2 ist fertig und sitzt wie angegossen.
Der IC kam gestern Abend ein wenig zu kurz. Nach 5 Runden bin ich eingeschlafen...
Und weil der Tag heute ja auch schon fast gelaufen ist, gibt es noch was zu berichten:
2 Kilo Waldschafwolle liegen oben super kardiert vorm Spinnrad und warten drauf es *anspringen* zu dürfen.
Außerdem gab es einen Zuschnitt für Franzis Unterkleid. So langsam kann ich in die Massenproduktion einsteigen...
So, und nun wünsche ich uns noch einen fröhlichen Fußballnachmittag. Die Fahne liegt *schwenkbereit*.
Jetzt gibt es noch einen Kaffee und Waffeln mit Sahne und Himbeeren (eigener Anbau!) und dann kann angepfiffen werden. Ich wäre dann soweit...

Wollkommode 24.06.2006, 15.44

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Kadlin

Hallo Steffi,

ich bin verwirrt ... ;0)
Du nähst ein Sonnensegel?
Ihr habt doch eines für die Schulsache?!?
Und warum "nur" zwei Kilo Waldi-Wolle?
Mir kam das in den Säcken vieell mehr vor?!?
Lass uns noch mal die Woche telefonieren wg. 1. Juli, ja? Damit ich nix vergesse ....

Liebe Grüße
Kadlin

vom 25.06.2006, 10.46
1. von Aud

Tu es Dir nicht an! Ich habe aus verschiedenen Gründen inzwischen 6 oder 7 Wikis, ein Händerlerzelt, zwei Normannen und ein Ritterzelt genäht. Diverse Sonnensegeln nicht mitgerechnet. Es war immer eine Qual, da der Platz nie ausreicht! Und die Berge von Stoff! Und paßt es am Schluß dann auch auf das Gestänge und und und.

Aber ich freu' mich immer, bei Dir was über's Mittelalter zu lesen ;-)

Liebe Grüße
Aud



vom 24.06.2006, 19.34
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.