Die Wollkommode

ueberstanden - Die Wollkommode - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Überstanden

Mir geht es wieder richtig gut. Kopfschmerzen ade. Bis zum nächsten Mal. In dieser Heftigkeit kenne ich das drei-viermal im Jahr...
Danke an alle, die mir Genesungskarten per mail geschickt haben. Heute konnte ich sie dann auch lesen.
Ganz untätig war ich dennoch nicht. Gestern tat mir spinnen unheimlich gut. Mit dem Ergebnis, daß das Mohair - sobald es getrocknet ist - stricknadelfertig ist.
Übers Wetter mag ich angesichts der Bilder aus Bayern gar nicht jammern.
Erschreckend was da zu sehen ist. Bayern ersäuft unter diesen Regenmassen und in Portugal wartet man sehnsüchtig darauf.
Klimawandel nennt sich das wohl. Klingt so harmlos.
Daran werden wir uns wohl gewöhnen müssen. An Hochwasser und Feuersbrünste im August.
Und schon wird der Wahlkampf verlagert. Raus aus geschmückten sauberen Kundgebungshallen, rein in Gummistiefel, betretene Gesichter aufsetzen, ein paar warme Worte spenden, rasche finanzielle Hilfe versprechen...
Da könnt ich k....., auch ohne Migräne.
Schaut doch mal spaßeshalber in den Oderbruch. Da warten heute noch viele auf Entschädigung!
Vielleicht ist das im *Stoiberland* aber alles ganz anders...
Wie war das noch? Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wollkommode 24.08.2005, 14.18

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Ruthy

Hallo Steffi,

schön, daß es Dir wieder gut geht. Ich will jetzt auch gar nicht unken, aber...meine Tante (wird heuer 50) hatte auch immer tierische Migräne. Und heut hab ich von meiner Mama erfahren, daß sie inzwischen im Krankenhaus liegt. Sie nahm bei ihren Migräneanfällen schon immer irgendwelche Dampfhammertabletten, wo schon eine an die 2 Euronen kostet. Am Montag hat ihr Arzt gemeint, sie solle mal lieber zum Neurologen, nachdem sie am WE einen ziemlichen Anfall hatte. Der im KH hat sie zuert auf Gehirnhautentzündung untersucht, nachdem das negativ war, wurde eine CT gemacht. Ergebnis: Blutgerinnsel im Gehirn, und daher ihre "Migräneanfälle". Also, bitte lieber einmal zuviel zum Doc.
LG Ruth

vom 25.08.2005, 00.02
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.