Die Wollkommode

viel-zu-kurz - Die Wollkommode - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Viel zu kurz

war das Wochenende und das Klassentreffen viel zu schnell vorbei.
Um drei Uhr mußten/durften/sollten wir das Lokal räumen. War auch kein Problem. Die Gruppe, die so lange noch da war hat dann bei einem ehemaligen Mitschüler weitergeklönt, gelacht und in Erinnerungen geschwelgt.
So bin ich also doch des nächtens in einer kalten Novembernacht durch ein kleines Städtchen gewandert...
Es war ein wunderschönes Treffen, erst mal das große Rätselraten *Wer ist das?* und dann das umso lautere Lachen und Begrüßen.
Dieses *Weißt du noch?*.
Nach ein paar Stunden des Zusammenseins habe ich mich dann bei manchem gefragt, wieso ich ihn/sie nicht auf Anhieb erkannt habe. Es war weniger das Gesicht, das hatte sich bei manchen total, bei anderen nur durch die Menge der nicht mehr vorhandenen Kopfhaare verändert, die Gesten waren oft die gleichen wie vor 25 Jahren...
Es war absolut gelungen.
Und auch hier nochmal ein großes Danke an Claudi und Susi für die tolle Organisation, das ausfindig machen von einem weitverstreuten Haufen. Vielen dank, daß ihr euch diese Arbeit gemacht habt.
Das nächste Treffen findet in fünf Jahren statt. Und selbstverständlich habe ich mich da gleich angemeldet!
Bilders gibt es hier keine vom Treffen. Ich hatte zwar beide Kameras im Gepäck, aber letztlich doch die analoge in Gebrauch. Die Bilder will ich in Händen haben und nicht an einem Bildschirm gucken...

Wollkommode 05.11.2007, 11.31

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Waltraud

Hallihallo, hoffentlich wird unser Klassentreffen so schön wie deins.Zusammen mit einer Klassenkameradin organisiere ich zur Zeit unseres - zum Anlaß 40 Jahre Abi. Am 24. diesen Monats ist es soweit.Wir waren ehemals 19Schülerinnen. 2 sind inzwischen verstorben, 2unauffindbar, 1unbekannt verzogen, beiben also noch 14. Von diesen 14 stehen noch 2 Antwortenaus, und 11haben fest zugesagt. Ich bin schon sehr gespannt auf die äußeren Veränderungen nach 20 Jahren. LG Waltraud :labber:

vom 07.11.2007, 14.03
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.