Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Fast vergessen

Aber nur fast. Hier noch das versprochene Bild von der blau-lila-messing Space.
Vor meinem inneren Auge sehe ich da schon einen Aran draus entstehen...



Und gleich noch ein Bild von den *häßlichen* Socken hinterher.
Spitze und Schaft sind noch sommerlich offen...

Wollkommode 31.05.2005, 20.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Vorderteil

Es ist auf der Nadel. Aber: nur das Bündchen habe ich gestrickt. Zum Muster stricken war ich einfach zu müde...
Das Gewitter hängt mir noch ganz schön nach.
Mal sehen, ob es hier heute etwas ruhiger wird. Außer Karate steht nix auf dem Programm - höchstens Bügelwäsche...
Wahrscheinlich werde ich nach erfolgter Hausarbeit einfach mal die Füße hochlegen und Augenpflege betreiben...

Wollkommode 31.05.2005, 06.22| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Verzwirnt

Die Space ist verzwirnt. 2-fach mal wieder. Die hat was. Morgen mach ich mal ein Bild. Auch wenn das wieder ein (alp)traumhafter Kontrast zum Blog geben wird.
Und weil ich gerade beim Alptraum bin: Ich habe gerade ein paar Socken auf der Strima genadelt. Das war so ein schönes Knäuel, von den Socken könnte man schier erblinden...
Die sind so häßlich, die sind schon fast wieder hübsch.


So, nun hat die Kiste hier Feierabend. Ich möchte an meinen Sommerpulli, das VT will endlich angeschlagen werden...

 & - der Alltagsabend...

Wollkommode 30.05.2005, 20.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Wetterwechsel

na, der kam ja schnell. Heftig, laut und somit schlafraubend.
Um halb vier hat uns die angekündigte Gewitterfront erreicht...
Donnerschläge und Blitze. Dazu Starkregen. Innerhalb weniger Minuten waren sowohl Bett, als auch Bettvorleger überbevölkert. Die beiden Kleinen und alles an Hund und Katz`kam an mein Nachtlager...
Das war das erste Gewitter, bei dem ich aufgewacht bin. Sonst verschlafe ich das immer...
Entsprechend müde bin ich noch...
Aber: jetzt herrscht hier wieder *Handstrickwitterung*...

Wollkommode 30.05.2005, 06.21| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Emily und Joy

Wenn dieses Wetter noch ein bißchen anhält, habe ich bald wieder Ebbe bei der Sockenwolle...
Emily produziert und produziert...
Das gibt einen Vorrat für die Geburtstagskiste und für den diesjährigen Adventskalender. Die Kids haben mich überzeugt...
Und am Joy geht es ebenso munter weiter. Die Space werde ich wohl morgen verzwirnen können.
Dieses dünne Merinoband geht so angenehm zu spinnen, auch bei den Temperaturen. Jedenfalls quietscht es nicht - im Gegensatz zur Baumwolle auf den Stricknadeln... Da wird der Sommerpulli wohl auf einen Wetterwechsel warten müssen, oder?

Wollkommode 29.05.2005, 21.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes/ masch.

Was für ein Wetter...

Ist es nicht herrlich draußen? Wir genießen jeden Sonnenstrahl, da erröten die Erdbeeren... Vereinzelt gab es schon welche zum Naschen, wenn man schnell genug war.
Mein Rückenteil vom Sommerpulli ist fertig. Mühsam, weil bei den Temperaturen quietscht die Wolle richtig und die Maschen flutschen nicht...
Da macht Spinnen eindeutig mehr Laune.
Die Yak-Spule ist schon befüllt und nun kann es am Joy weitergehen. Da will ich morgen mal eine Zwirnprobe machen.
*Emily* scheint auch mehr ein *Sonnenanbeter* zu sein. Anstandslos und ohne Zickereien hat sie mir heute zwei Sockenpaare genadelt. Für das dritte Paar steht sie bereits in den Startlöchern...
Ach ja, und an der Weihnachtsdecke *darf* ich das zweite Dörfchen beginnen... - was *Motivationsmails* manchmal doch ausmachen...

Wollkommode 29.05.2005, 17.37| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Via Margrit

...dabei bin ich so musikalisch wie mein Julchen...

Wollkommode 28.05.2005, 18.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gefunden - gelesen

Noch mehr Mohn...

Schaut mal, auch der rosa Mohn blüht nun...

Und weils so schön ist gleich noch eins hinterher:


(das Bild wurde gleich als neuer Hintergrund am Rechner eingesetzt)

Wollkommode 28.05.2005, 18.19| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

So herrliches Wetter...

Da sitze ich nicht viel vorm Rechner...
Also wird es hier etwas ruhiger werden.
Spinnen ist bei dem Wetter einfach herrlich. Die *Diszi-Spule* Yak ist ebenso bereits befüllt wie eine Spule Space am Joy.
Sämtliche Socken sind vernäht und in den Wintervorrat verbracht...
Und an der Weihnachtsdecke ist ein kleines *Fertig* zu vermelden.
Nein, nicht die Decke, aber eines der Quadrate ist fertig. Schneebedeckte Tannen - einfach eine erfrischende Vorstellung.

Wollkommode 28.05.2005, 17.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Brückentag

Die Kids haben alle drei heute *schulfrei* - Brückentag.
Wir werden die Zeit überbrücken: hier liegt Bügelwäsche, es muß gewischt werden, die Viecher gemistet... - es wird nicht die Gefahr der Langeweile bestehen.
Sommerpulli bekam noch zwei Mustersätze. Anschließend wollte ich eigentlich ins Bett gehen, aber dann kamen mehrere Dinge zusammen: Im TV kam noch ein Film und meine Hände griffen nach meinem Stickkram...
Jetzt brauch ich Streichhölzer für die Augen und ganz viel Kaffee...
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sommertag und mir gleich eine Engelsgeduld fürn ALDI...

Wollkommode 27.05.2005, 09.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Im Garten entdeckt...

Den gibt es morgen zum Mittagessen. Zusammen mit Eierpfannkuchen...

und der leuchtete so schön in der Abendsonne:

Wollkommode 26.05.2005, 20.36| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

Sommersonne

Was für ein herrlicher Sommertag, ein freier noch dazu...
Das war Gartenwetter. Die ersten Erdbeeren bekommen Farbe, die Knospen vom Mohn platzen auf und dazu gab es heute bei uns völlig unverhofft tierischen Nachwuchs.
Von dem gibt es allerdings noch keine Bilder. So eine alte Zwergkaninchendame darf sich erst mal ganz alleine um ihre Babies kümmern...
Am Spinnrad gab es bei diesem tollen Wetter wieder eine Yak-Spule. Irgendwie saust die Fussel bei Sonnenschein viel schneller auf die Spule.
Und Emily war heute gar nicht zickig: 3 Sockenpaare hat sie ganz brav genadelt...
Ich genieße nun noch ein bißchen die Abendsonne und widme mich meinem Sommerpulli, für den wird es jetzt Zeit. Der wäre heute ideal gewesen...

Wollkommode 26.05.2005, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Beim x-ten Anlauf

...hat es endlich geklappt mit den Socken. Nun müssen sie nur noch zusammen genäht und weggebracht werden.


Und meine Julchenspulen sind wieder leer. Drei Stränge wiegen sich trocknend im Wind. So langsam sieht man dem Beutel an, daß es weniger wird... Endlich.
Heute fange ich dann wieder mit Spulen füllen an.
Die Weihnachtsdecke macht auch Fortschritte, so nebenbei erwähnt...
Und sogar an meinem Sommerpulli gab es einen kleinen Musterstz hinzu!
Heute muß ich erst mal durch den Garten - ein bißchen hacken und Unkraut zupfen. Ein paar Bohnen könnte ich noch in unserem Pachtgarten ausbringen...
Da wäre noch ein bißchen Platz dafür...
Es macht richtig Spaß zu sehen, wie alles wächst: Erbsen, rote Bete, Stangenbohnen, Salat. Die Beerenfrüchte zeigen sich auch schon, wenn auch noch ganz klein...

Einen Gartentipp bräuchte ich aber noch: Mein Duftjasmin hat Läuse, viele Läuse. Und er hat Marienkäfer. Wenn ich nun die chem. Keule gegen die Läuse schwinge mache ich die Käfer auch platt. Also was soll ich tun? Schaffen die Käfer das alleine?

Wollkommode 26.05.2005, 09.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes/ masch.

Emily zickt immer noch

Das olle Ding...
Strickt einen Socken einwandfrei, den zweiten eigentlich auch, nur dieser Faden zum Schaft zunähen will nicht....
Stattdessen reißt er direkt am Anfang ab...
Na gut, ein Adventssocken mehr, aber davon ist das dringend benötigte Sockenpaar immer noch nicht gestrickt...
Ob ich mich mal ans  begebe, in BaWü anrufe und mal lieb *Bitte,Bitte* flöte. Vielleicht kann Annie (www.stricknetz.de)  mal bei Emily ein gutes Wort für mich einlegen...
Bis dahin darf Julchen ein bißchen Yak spinnen...

Wollkommode 25.05.2005, 09.09| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes/ masch.

Zickende Emily

Mir war zwar nach Strickmaschine, aber Emily wohl nicht nach mir. Stures Weib, aber auch...
Manchmal ist sie schon sehr eigen und nach einer gewissen Uhrzeit mag sie einfach nicht mehr stricken. Da nimmt sie mir aber auch alles übel...
Wieso kann die nicht mal eine 5 gerade sein lassen, meinen guten Willen anerkennen ??? Nein, Madame läßt beim geringsten Anlass die Maschen purzeln... Und dabei war es doch - wieder mal - nur ein *Part-Tasten-Fehler*. Emily weiß doch, daß ich da gerne mal danebenliege. Wie habt ihr das eurer Strima beigebracht? Oder sind die alle so stur???
Beim Sommerpulli gab es einen Mustersatz dazu, das Rückenteil könnte nun so Daumen mal pie halb fertig sein.
Den *Yak-Spinnvirus* in Kombination mit dem *Weihnachtsdeckensticksyndrom* koste ich voll aus, wie schnell könnte der vorbei sein... Da muß der Sommerpulli zurückstehen...

Wollkommode 25.05.2005, 06.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes/ masch.

Ausgegraben

Ich habe es getan!
Es geschehen noch Zeichen und Wunder, könnte ich auch schreiben.
Tatsächlich war es heute soweit: Nach der *Pflichtspule* Yak gab es einen bestickenden Nachmittag.
Die Weihnachtsdecke ist (wieder) in Arbeit! Ob sie allerdings zu Weihnachten wirklich fertig sein wird steht noch in den Sternen - i will do my very best...
Dagegen spricht einfach der Zeitfaktor... weil entweder spinnen, oder weben oder Strima stricken... Nicht jeder Tag verläuft so lasch wie der heutige...
Freilich gibt es auch noch ein Bild, zu gegebener Zeit. Bis dahin müßt ihr mir einfach glauben (zu Krümel)...
Ich kann ja wohl schlecht eine Weihnachtsdecke präsentieren mit schneebedeckten Tannen und einem eingeschneiten Dorf, während draußen die Quecksilbersäule eindeutig auf Sommer zeigt...
So, und nun will ich nochmal kurz an die Strima, mir ist grad so danach.
Anschließend ist der Sommerpulli dran vorm ...

Wollkommode 24.05.2005, 19.38| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesticktes

Ein kleiner Mustersatz

...gab es am Abend dazu.
Irgendwie stricke ich recht lustlos an dem Sommergestricks. Das liegt wohl bestimmt an den Außentemperaturen. Ein paar Grad mehr und die Stricklust würde sicher auch steigen...
Nun denn, meinem Yak tut das ganz gut. Das reduziert sich...
Echt, wenn das fertig ist mache ich hier den *Tanz um die Spulen und den leeren Beutel*. Diese Faser fällt unter die Kategorie: *muß man nicht haben*
Ich glaube Baumwolle begeistert mich da mehr.
So, nun muß ich mal wieder nach meinen beiden lädierten Mäusen schauen. Da brodelt es gehörig in den Bäuchen. Liegt bestimmt an der *Vielundallesdurcheinander(fr)esserei* vom Spinntreffen...

Wollkommode 24.05.2005, 06.32| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Sommerlich gestrickt

Nach so viel Bildern kommt es auf die nächsten drei auch nimmer an...
Da seht ihr dann woran ich momentan *herumstricke*:

weil darauf nicht soooo viel zu erkennen ist, gibt es mal wieder Detailfotos, kennt ihr inzwischen ja schon von mir, gelle...

       
(nur die Farbe stimmt nicht ganz...)


übrigens: Statistik erfolgte diesmal heimlich...

Wollkommode 23.05.2005, 20.25| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Bilders...

So, jetzt ist erstmal Feierabend. Die Wama hat heute wahrlich ihren Dienst getan...
Zwei von drei Kindern lagen hier heute flach. Also mußte ich die Zeit zu Hause totschlagen. Na ja, fiel mir nicht allzu schwer. Ich habe mich dazu durchgerungen - nach meinem Haushalt, aber vor allem anderen - eine Spule mit Yak zu befüllen.(  zu Krümel)
Danach gab es dann eine Zwirnsession. Die blauweiße Merino ist nun strickfertig...
Und weil es hier schon lange keine Bilder mehr gab, habe ich mal nach der Dimage gegriffen um ein bißchen zu knippsen:
Doch seht selbst...

Maidenhair - reinkuscheln erwünscht

Das ist mein Maidenhair, etwas früher als geplant fertig. Aber das macht ja nix. Anleitung von Alice Starmore, zu finden im Aran Knitting.
Gestrickt aus Dochtgarn der Fa. Wollknoll (www.wollknoll.de)
Verbrauch mit Fransen: 1000 gr.

alle guten Dinge sind drei... So auch beim Harald, den ich nun bereits zum drittenmal gestrickt habe

Hier noch der Harald aus dem Wikingerbuch von Elsebeth Lavold, gibt es noch zu kaufen: www.weltbild.de
Gestrickt aus Space, die am Joy gesponnen wurde.

strickfertig!

Die Wolle wird ebenfalls zu einem Wikinger vernadelt. Mapro passt bestens...

Und aus dem Farbenwirrwarr wir Klaralund gestrickt - irgendwann mal...

Wollkommode 23.05.2005, 20.17| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Alltag und mehr

Ich kann trotz Spinntreffen eine *Fertigmeldung* machen:
Das blau weiße Merinokardenband ist alle, alles versponnen. Gut 3 Spulen warten nun auf`s Verzwirnen...
Nebenbei habe ich noch eine Space am Joy angesponnen, wie immer am Spinntreffen.
Ich werde mich wohl die nächste Zeit mehr dem Rad widmen müssen. Noch immer dümpelt das Yak vor sich hin, die *Klaralund-Wolle* liegt ebenso spinnbereit im großen Karton...

An meinem *schlüpfrigen* Baumwollpulli habe ich gestern Abend auch noch ein bißchen genadelt, aber eher lustlos. Zu viel *Spinntreffen* geisterte mir noch durch den Kopf.

Heute wird es hier *alltäglich* sein: Die Wama dreht bereits ihre Runden, die Arbeit wartet nachher auch noch und meinem Haushalt täten ein paar Streicheleinheiten auch ganz gut zu Gesicht stehen.
Vielleicht sollte ich mich ein bißchen mehr auf *Susi Sauber* konzentrieren...


Meine Statistik habe ich gemacht...
Die *4* ist weg, verschwunden.... Wo die einst stand leuchtet nun eine *5*...  
Solange es nicht mehr wird...

Wollkommode 23.05.2005, 06.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Geile Zeiten...

Es war soooo schööööön. Hach, ich könnte nur schwärmen...
Es war einfach schön. Anderes kann ich euch nicht schreiben.
Das mache ich nächstes Jahr bestimmt wieder, allerdings dann in größeren Räumlichkeiten.
Gesponnen habe ich so gut wie nix, ein Spinnrad habe ich mal getestet, ist aber nicht unbedingt meins.
Wolle habe ich bekommen. Unmengen. Ich werde nachher mal zwei Statistiken machen. Vorher-Nachher... ihr versteht?

Und es ist tatsächlich so, daß ich nicht ein einziges Bild gemacht habe; ich hatte keine Zeit dazu...
Gegen halb elf/elf sind alle eingetrudelt und es konnte losgehen. Bedingt durch teilweise sehr lange Anfahrtswege war relativ früh schon Schluß.
Dazwischen lagen Stunden des Kennenlernens, Spinnens, Webens, Lachens, Spielens und Essens.


Ich möchte mich hier nochmal bei euch allen bedanken, für euer Kommen, für eure kulinarischen Mitbringsel. Auch ohne Bilder wird dieses Treffen für mich unvergesslich bleiben. Es war schön euch alle wieder zu sehen, zum ersten Mal zu sehen... Mit euch zu lachen, einen Kaffee zu genießen..., das Büffet zu plündern...
Fühlt euch alle nochmals herzlich gedrückt und an alle nochmal ein ganz großes Danke

Wollkommode 22.05.2005, 07.43| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.