Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gewandung

Neues für Freienfels

Hier nun die Bilder vom *Ist-Zustand* meiner Nähereien. Bis es losgeht, sieht das hoffentlich anders aus.

wollkleid08_isl.JPG

Der gesteckte Zuschnitt meines Kleides. Mal wieder nach dem Schnitt aus dem auf Island gefundenen *Permafrostkleid*. Ich finde den Schnitt einfach klasse.
Die Borte, die das Ganze dann zieren soll, finde ich auch gelungen:

borte_wollkleid08isl.JPG

Dazu noch die Schürze, deren Rohzustand noch etwas roher ist, als der des Kleides:

zuschnitt_wollschuerze08.JPG
(und meine 43er Füße, die den Untergrund vorm *verwehen* schützen :-))) )

Wollkommode 30.03.2008, 19.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zugeschnitten

Bis Freienfels ist nicht mehr lange und ich habe mir in den Kopf gesetzt, dort ein neues Wollkleid und eine neue Schürze zu haben...
Also, bin ich quasi als Vorbereitung für den Nachtdienst gestern Abend heute Morgen ziemlich spät ziemlich früh ins Bett.
Hier warten nun direkt bei der Nähmaschine beide Teile in zugeschnittener Form auf ihre Weiterverarbeitung.

Spinniges gibt es nur eine gefüllte Rose-Spule zu vermelden. Es darf also verzwirnt werden.

Uund strickiges? Der letzte Knäuel der Lornas Laces befindet sich auf dem Weg ans Strickstück. Es wird also keine Stulpen geben. Dafür ist der Schal von *ordentlicher* Länge zum Einmummeln...

Ich wünsche euch nun allen einen schönen Abend und eine gute (kurze) Nacht.

Wollkommode 29.03.2008, 17.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Färbelaune

Und hier noch ein Eintrag, der Sternchen etwas *heller erstrahlen lässt*:
Deine Kopftücher sind nicht mehr weiß!

Ich habe hier in den letzten Tagen Indigo gefärbt. Im Einweckautomat, in der Küche. Nun gibt es hier ein Kilo Wolle in verschiedenen Blautönen und einige blaue Tücher (nicht nur die von Sternchen...)

Ich habe ein Rezept verwendet, was ich vor einigen Jahren (wie lange ist das nun her???) vom großen Spinntreffen in Bodenrod mitgebracht habe. Damit ist es ziemlich einfach und mit Deckel ziemlich geruchlos.
Die schönsten Farben gab es auf der Wolle und den Tüchern, die über Nacht in der Küpe lagen.

Wollkommode 27.03.2008, 19.47 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Stück für Stück

...wächst Konrads Decke. Heute mußte das Webschiffchen neu befüllt werden. Es geht also - endlich - voran.
Und der Lornas Schal darf gleich weiterwachsen. Auch da ist der zweite Knäuel in Arbeit.
Mal schauen, was der Fernsehabend noch so bringt.
Ansonsten freue ich mich auf das bevorstehende Wochenende: Ich habe frei!

Wollkommode 13.03.2008, 20.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erst die Decke!

Erst kommt die Decke!
Bevor die nicht fertig ist, wird kein Stoff mehr angerührt, kein Schnittmuster mehr angelächelt und auch die Stoffschere bleibt unter Verschluß. ;-)))
Nach Feierabend, sprich vorm Fernsehen, darf der Lornas Schal dann immer mal wieder um ein paar Reihen wachsen. Hat der auch nötig, weil: ich bin immer noch an Knäuel Nr. 1 und komme noch nicht wirklich mit dem Teil um meinen Hals...

Wollkommode 12.03.2008, 15.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Freienfels rückt näher ;-))

Jedenfalls wächst Konrads Decke...
Und frieren müssen die Männer auch nicht mehr: Hier lag noch ein Rest Stoff in der Kiste. Bei näherem Hinsehen entpuppte sich dieser größer als vermutet. Daraus sind in den letzten Tagen zwei Tuniken entstanden. War gar nicht viel Arbeit, ein simpler Schnitt und die Nähmaschine musste nur *geradeaus* nähen. ;-))))
Mittlerweile fertig geworden ist auch Kathies Annas Hervor. Und am Rose findet sich keine Multicolormerino mehr...
Da gibt es jetzt (wieder) Blauholzfinger beim Spinnen. ;-)))
Mal schauen, am Wochenende will ich mal die Kamera hervorholen und ein bißchen was ablichten.

Wollkommode 06.03.2008, 10.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nur für Konrad ;-)))

Geschafft. Der erste Teil von Konrads Lagerdecke ist fertig.
Kette Nr. 2 wird die Tage aufgezogen und dann sollte es flott vorangehen. (So war es bislang bei den Decken. Teil eins zog sich wie Kaugummi und Teil zwei flutschte über die Harfe)
Sie wird schön groß, warm und weich. Was für kühle Abende am Lagerfeuer.

Strickiges? Die Nadeln kleben an der Lett-Lopi. Man könnte meinen der Kaugummi sei nun da zu finden...

Und außerdem gab es neue Planungen fürs erste Lager: Ich brauch` noch ein Kleid und eine Tunika fehlt in Juniors Kiste.... Ja, ja, der laaaaange Winter vor Freienfels...

Übrigens: mein Lieblingswikinger näht mir meine Lagerschuhe... Man darf gespannt sein.

Wollkommode 28.01.2008, 18.35 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Angekommen

Heute kam ein großes Paket aus Berlin hier an: Meine Stofflieferung ist da.
Wunderschöner Wollstoff und ein Seiden-Wollstoff...
Hach, das reicht für lange Winterabende an der Nähmaschine.
Daraus wird es wohl lauter Kleider geben. Ich habe hier eine Abbildung eines Kleides, welches im Permafrost gefunden wurde...
Das wären dann wohl eher Wikinger norwegischer Herkunft und so gar nicht unsere dargestellte Region, aber es geht doch nichts über eine *Zweitdarstellung*...
Außerdem habe ich schon mal ein Kleid nach diesem Fund gearbeitet und es trägt sich wunderbar...

So, nun geht es weiter am SoC. Mein Wochenziel liegt noch in weiter Ferne und wird wohl auch nicht mehr erreicht werden. *Schuld* daran ist mein vorzeitig beendeter Urlaub. Anstatt Überstunden abzubauen packe ich am Wochenende noch mal welche drauf.
Doch Schwamm drüber, solange mein Klassentreffen nicht in Gefahr gerät...
Mal schauen, ob ich die Strickschrift überhaupt korrekt lesen kann: Wir haben gerade mein Rose mit Wein aus ihrer/seiner Heimat getauft... Und weil das Tröpchen zu schade war um es übers Rad zu kippen, habe ich den Wein gekippt genüßlich getrunken... Hicks...

Wollkommode 25.10.2007, 18.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Skjaldar

Sandra hat ein wenig gebastelt:

skjaldar.jpg

Das sind alle meine Lieblingswikis auf einen Blick...

Wollkommode 26.08.2007, 21.12 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Endlich fertig...

Es war ja wirklich nicht viel Arbeit, und zeitaufwändig eigentlich auch nicht...
Dennoch lag beides ewig hier rum und wartete auf Fertigstellung:

uwe_muetze.JPG
Zum einen Uwe`s Mütze, die nun endlich ganz fertig ist, zum anderen Uwe`s Tunika, die endlich mit Brettchenborte versehen ist:

uwe_tunika.JPG
An den Ärmeln und am Ausschnitt ist nun endlich die Leinenborte eingenäht.

Wollkommode 16.08.2007, 10.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.