Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Terminprojekt (3)

Geschafft. Die Kette ist geschärt. Besser gesagt beide. Für das *Objekt* brauche ich 2 Teile die dann zusammen genäht werden.
Zum Glück habe ich soviel mit Indigo gefärbt: Ein derber Fehler hatte sich in die Garnberechnung eingeschlichen... Der wollte und mußte irgendwie ausgebügelt werden.
Mal sehen, ob ich heute noch zum Aufbäumen komme. Ist doch wieder Donnerstag, da sind die Termine ein wenig dichter...
Der Aran hatte gestern Pause. Wieder mal. Aber: ein dreiviertel Handstulpen ist fertig und bis auf zwei Paar habe ich mich durch die *Sockenrohlinge* gebissen... Außerdem liegt eine ordentliche Portion frisch gewaschener weicher Wolle zum Trocknen aus.
Fällt mir ein: Kardiertermin. Vielleicht sollte ich in meinem Alter doch mal einen *richtigen* Terminplaner benutzen...

Wollkommode 31.08.2006, 05.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben

Aber heute...

Heute wird die Kette geschärt. Gestern griff sich die Wolle noch ein wenig *klamm* an.
Da gab es dann lieber einen Handstulpen und ein *geschlossenes* Paar Socken - und es gab Halbzeit am Aran...
So langsam sollte ich mir über die Musterung der Ärmel Gedanken machen...
Außerdem sind wir dabei einen *Speiseplan* für das nächste MA-Lager zu erstellen. Die Kids möchten mal was anderes als MA-Essen haben. Ihnen schweben Ravioli vor...
Stell ich mir klasse vor: In Wikingergewandung aus Holzschale mit Holzlöffel. Das wird so manchem Möchtegern-*A*-Papst sicher die Tränen in die Augen treiben... Aber für den Abbautag? Ist doch schnell gekocht, oder?
Wir werden sehen...

Wollkommode 30.08.2006, 05.46| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben

Der *erste* Schultag

war rundum ein voller Erfolg. Die Mädels kamen strahlend nach Hause - gab es doch für beide die *Wunschkandidaten* als Klassenlehrerin.
Franzi hat es besonders prima getroffen. Sie ist in einer kleinen Klasse gelandet, mit 19 Kindern und wenig *Gefahr* auf auffüllen: Es ist eine Integrativ-Klasse. Und Franzis Lehrerin ist die *abgelegte* von Kathie! Hach, das hätte gar nicht besser kommen können.
Junior kam freilich auch strahlend nach Hause. Endlich wieder Schule... und sein heißgeliebtes Pferd...
Was die fusselige Seite des Tages angeht, so gibt es nicht allzu viel zu vermelden. Mein Aran hat am VT fast Halbzeit erreicht und 5 Paar Socken sind nun endlich tragbar, will heißen Schaft und Spitze verschlossen. Heute wird wohl endlich die Wolle trocken sein und ich kann mich dem Schären der Kette widmen. Das ist doch was: Kette schären, ohne daß Teenies was wollen und ein Hund auch noch mitmengen will. Da könnte nebenbei noch eine Portion Rohwolle baden gehen...

Wollkommode 29.08.2006, 05.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: meine Familie

Ist das dunkel...

...draußen. Und ein Wecker kann schon hartnäckig sein...
Die Woche wird wohl etwas hart werden... Na ja, bis zum Wochenende werde ich mich wieder an das frühe Aufstehen gewöhnt haben.
Den Tag gestern haben wir wirklich ganz ruhig verlaufen lassen. Bei den ständigen Regenschauern war das auch kein Problem.
Ein paar Strimasocken sind entstanden. Nun warten zehn Paare aufs zusammen nähen.... Grrrrrrr.
Den zweiten Handstulpen habe ich begonnen, aber recht bald zu Gunsten vom Aran auf die Seite gelegt...
Und: Die Küpe ist entsorgt. Die letzte Wolle hat ein schönes helles Blau angenommen. Mehr war aus der Küpe sicherlich nicht rauszuholen.
Jetzt habe ich ja Vorrat...
Euch allen eine schöne Woche und einen guten Start in den (Schul-)Alltag.

Wollkommode 28.08.2006, 05.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Die *neue* Franzi

ein ganz neues Gefühl obenrum...

Wollkommode 27.08.2006, 14.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: meine Familie

Unser Katzenviech

Ein neuer Ruheplatz für unseren Kater...
Was ab ich das Viech gesucht, bis mein Blick nach oben schweifte:

Ob ich ihn wohl verschicken soll?

*Geblitzt* sieht das Ganze dann so aus:

Sooooo müüüüüüüüüde!

Wollkommode 27.08.2006, 14.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: tierisches

Indigo und Ashfordfarben

Noch ist die Indigoküpe nicht verbraucht. Zur Zeit liegen noch drei Stränge Wolle drinnen. Dennoch gibt es bereits Bilder:

erster Zug Indigo; Schussgarn

indigo, 4.Zug

Es gibt aber nicht nur *stinkige* Färbungen, sondern auch:

kombiniert mit Baby-Yak wärmt die Wolle bestimmt...

Wollkommode 27.08.2006, 13.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gefärbtes

Ab morgen wieder *Schulalltag*

Ab morgen klingelt der Wecker ein wenig früher... Die Ferien sind zu Ende und alle freuen sich auf Schule. Die Mädels bekommen neue Klassenlehrer und sind schon mächtig gespannt, wen sie nun bekommen. Das wird hier heute ein richtig *fauler Tag* werden...
Wettermäßig ist es eher bescheiden - herbstlich. Das passt dann schon zu einem *auf-dem-Sofa-lümmeln-Tag*. Die Kamera werde ich noch zücken: Franzi hat sich von ihren bis zum Bobbes reichenden Haaren getrennt. Schulterlang sind sie jetzt wohl. Sieht noch ungewohnt, aber dennoch klasse aus. Kathie hat ebenfalls einen flotten Haarschnitt erhalten. Da war die Veränderung allerdings nicht sooo dramatisch.
Sonst gab es hier gestern nicht allzuviel. Der Vormittag ging beim Friseur drauf und nachmittags fand man die Mädels vorm Spiegel, Junior auf dem Fußballfeld und mich hinterm Strickzeug: Eine Handstulpe in zartorange ist von den Nadeln gehüpft. Uwe war in ein Buch vertieft: Die Wikinger. Bei Jokers gab es da ein paar Schnäppchen, die frau nicht liegen lassen konnte.
Mit Kette schären war es noch nichts, weil die Wolle einfach noch feucht ist. Vielleicht sollte ich sie mal fönen...
Euch allen noch einen wunderschönen Sonntag und morgen beim Weckerklingeln gute Laune und ein fröhliches Lächeln auf den Lippen...

Wollkommode 27.08.2006, 09.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Kleinkram

Es regnet... Und daher trocknet die Wolle mehr schlecht als recht. Das Terminprojekt stockt ein wenig.
Egal, noch nicht dramatisch und *arbeitslos* bin ich deswegen auch nicht:
Die Küpe wird noch ein wenig genutzt. Da kommt auch das letzte *Blau* noch raus... Und damit ich auch mal andere Farben sehe gab es gleich noch eine Kette, herbstlich eingefärbt. Die ist für das restliche Baby-Yak vorgesehen und wird als Decke sicherlich wärmende Dienste leisten.
Euch allen einen schönen - hoffentlich trockenen - Samstag. Wir haben gleich einen Familientermin beim Friseur. (Franzi trennt sich von ihrer Haarpracht!!!)

Wollkommode 26.08.2006, 07.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.