Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Es wird...

Ganz langsam kommt hier wieder *Grund* rein. Die Waschmaschine schiebt dreht Überstunden ohne Ende: Was nicht verschmutzt ist wurde zumindest mit Holzrauch durchsetzt und/oder feucht. Noch drei/vier Maschinen und es ist geschafft. Die Gewandungen sind wieder einsatzbereit und warten aufs verpacken.
Zelte und Sonnensegel stehen im Garten und warten ebenfalls - auf einen trockenen sonnigen Herbsttag...

Ein bißchen Entspannung gab es gestern Abend. Ich habe das VT vom Babykamelpulli begonnen und dazu ein Glas Met geschlürft... Allerdings weiß ich nicht, was mehr Entspannung brachte: das Nadelgeklapper oder die Umdrehungen vom Honigwein. Jedenfalls habe ich wunderbar geschlafen...

Heute wird die große Wäsche beendet. Anschließend gibt es einen kurzen Putzgang hier drinnen und dann sind da noch die Wichtel zu losen und die e-mails dazu zu versenden. In unserer *Sippenliste* gibt es dieses Jahr ein mittelalterliches Weihnachtswichteln. Es gab schon Frotzeleien seitens der mitwichtelnden Männer und ihres hand(arbeits)werklichen Könnens. Da war sogar schon von *Meterholz kaminfertig* die Rede... Das klingt zumindest schon mal nach einem Riesenspaß.

Wollkommode 05.10.2006, 07.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches

Wieder zu Hause

Schön.
Feucht, aber schön.
Nun ist die Lagersaison zu Ende. Schade eigentlich. Der Abschluß war toll. Na ja, Zelt in Hanglage und eine Rutschbahn zur Toilette mal außer acht lassend. Das Lager war prima. Viele e-mail-addis bekamen Gesichter. Es gab viele nette Gespräche und viele neue Bekanntschaften wurden geknüpft. Der Handel blühte ebenso wie die Tauschgeschäfte.
Selbst ein Unwetter konnte unsere gute Laune nicht vertreiben.
Unser Sonnensegel ist wetterfest und sturmerprobt. Selbst der Besuch vom Fernsehen brachte mich nur kurz aus dem Konzept. Na ja, das kurz haben sie gefilmt und gesendet...
Einziger Wermutstropfen war das Wetter. Dauerregen an den letzten beiden Tagen...
Jetzt hoffe ich mal auf einen langen kalten Winter. Ich brauch die Zeit zum Spinnen, Färben und Weben...
Neue Ideen - die Gewandung betreffend - gab es ebenso wie neue *Patronen* für Brettchenborte...

So, nun darf die WaMa zeigen was sie kann. Alles will wieder verstaut werden um in Freienfels wieder ausgepackt zu werden.
Bilder gibt es später. Ich werde die Galerie damit füttern.
Unter www.skjaldar.de gibt es in den nächsten Tagen sicher auch ein paar Bilder zu sehen. Kadlin hat tolle Schnappschüsse getätigt.

Wollkommode 04.10.2006, 05.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches

Webertreffen

Ich habe wieder Lust auf Treffen. Und weil mir Kadlin so davon vorgeschwärmt hat... fahre ich im nächsten Jahr in den Schwarzwald zum Webertreffen. Ob da das Auto genauso beladen sein wird wie für`s große Spinntreffen?
Nähere Auskünfte und vor allem die Unterkunft findet ihr unter:
www.webertreffen.de
Ist zwar noch lang hin, aber die Vorfreude...

Wollkommode 03.10.2006, 10.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben

Noch ein Linktipp

Die Rubrik *Mittelalter* trifft es nicht so ganz, aber...

Heute gibt es wieder einen Linktipp. Diesmal geht es in ein Forum.
*klick*
Claudia, die Flinke, hat auch einen Shop dabei, ist ne ganz Nette und ihr Forum eine wahre Fundgrube. Doch schaut doch selbst...

Wollkommode 02.10.2006, 07.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches

Interesse an Schmuck

Hier gibt es eine schöne Seite zu sehen: *klick*
...und ein Shop ist auch gleich mit dabei. *grins*

Wollkommode 01.10.2006, 06.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches

Lesetipp

Na ja, so ganz ohne Bloggen geht es wohl doch nicht.
Heute gibt es einen Lesetipp.
Wer sich für Wikinger interessiert liegt dabei goldrichtig.
Jokers hat ein tolles Buch für wenig Geld.
Neugierig? *Klick*

Wollkommode 30.09.2006, 06.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: gefunden - gelesen

In den Startlöchern...

Hach, bald geht es los.
Ich freue mich tierisch. Vor allem bin ich mal gespannt, was zwei bestimmte Leute zum Terminprojekt sagen...
Dank der Ladekünste meines Wikingers kommen wir mit zwei Fahrten hin, obwohl mir ständig noch das ein oder andere Teil in die Finger fällt, welches unbedingt mit muß...
*Maschengeplauder* und andere Alltäglichkeiten wird es hier erst wieder ab Dienstag geben.
Bis dahin!

Wollkommode 29.09.2006, 06.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.