Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Hurra...

Morgen kann ich Yak verzwirnen und vielleicht noch einen kleinen gelben Strang.
Maidenhair-Soll habe ich heute in Karate erfüllt. Mußte das Buch heftigst verteidigen.
Allerdings habe ich weiter Spinnviren verteilt und noch mehr Leutchens zum Spinntreffen mobilisiert.
Die wollen *nur mal gucken*...
Das habe ich auch schon ofters gesagt: bei den Lopis, beim Färben, beim Spinnen sowieso, Kardieren und Weben wollte ich auch nie...

Wollkommode 13.01.2005, 21.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Soll ich mich heute ärgern?

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben...
Kennt ihr das?
Was treibt Menschen eigentlich dazu Bösartigkeiten und Verleumdungen zu verbreiten? Ist es krankhaft oder boshaft? *Krank* könnte man ja noch entschuldigen, wenn der Betroffene krankheitseinsichtig und therapiebereit ist. bei langwieriger *Erkrankung* könnte man nun dran gehen und den Krankheitsgewinn analysieren...
Boshaftigkeit ist dagegen ja schon anders gelagert. Da wünsche ich mir doch manchmal den großen *I-Netwächter* der einfach mal die Leitung kappt...
Aber wißt ihr was: Ich will mich heute nicht ärgern!
Ich will mich heute an meiner Familie, meinen Freunden und meinen Hobbies erfreuen. Den Tag genießen und dankbar annehmen trotz der Regentropfen die an meine Fenster prasseln...
Nachtrag: Obiger Beitrag fiel der hauseigenen  zum Opfer...

Wollkommode 13.01.2005, 10.21| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gedankliches

Maidenhair

Alles stehen und liegen gelassen habe ich gestern Abend und mich ausschließlich dem Shawl gewidmet.
Das hört sich nun zwar viel an; es gab aber nur 8 Reihen.
Noch nicht viel zu sehen, aber was zu sehen ist gefällt mir schon mal ganz gut...
Erste Bilder gibt es davon wol erst nächste Woche, weil täglich nur zwei Reihen dazu kommen sollen.

Wollkommode 13.01.2005, 06.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Angekommen...

Jetzt kann ich auch wieder ohne zu erröten Besuch empfangen...
Der *Neue* ist heute gekommen und mußte natürlich gleich ausgiebig das gesamte Haus absaugen.
Boah, was der alles so aus den Teppichen geholt hat... Ist ja wie nach Waschsaugen gewesen. *Schüttel*
Aber ich denke mal der Kauf hat sich gelohnt und die Entscheidung war richtig...
Vor allem bin ich nun die lästigen Vorwerkvertreter mit ihren Filterchen und Pülverchen los.
Jetzt schau ich mal ob ich meine 12+2 Reihen noch genadelt bekomme.

Wollkommode 12.01.2005, 20.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

angeschlagen

Nun isses soweit...
Das nächste Projekt ist auf den Nadeln, na ja es ist angeschlagen.
Jeden Tag sollen zwei Reihen hinzukommen und irgendwann kurz vor Weihnachten soll es dann fertig sein. Ich bin ja mal gespannt, wie das ausgeht...



Wollkommode 12.01.2005, 15.49| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Renovierungsbilder...

Nun habe ich Lust und vor allem auch Zeit euch die Bilder zu zeigen.
Los gehts:











wer nun auf Bilder von mir im Heimwerkerdress a la Tim Taylor gehofft hat: Sorry, die sind der  zum Opfer gefallen...


Wollkommode 12.01.2005, 15.46| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

Wieder *Gelb*

Auf der Spinnradspule sammelt sich wieder *gelb* an. Das geht nun abwechselnd, eine Spule grün, dann wieder ne gelbe. So wird Franzis Wolle quasi nebenbei fertig.
Und vor meinem entspannenden *Spinnstündchen* gibt es immer noch Yak... Aber: Noch ein zwei Tage und die Spule ist voll und der erste Strang kann endlich verzwirnt werden.
Übrigens konnte ich mich nochmal bremsen: Für einen kurzen Moment war ich gestern Abend doch glatt versucht die neue Space anzuspinnen.
Stattdessen habe ich erstmal meine 12 *Muß-Reihen* am St. Bridgid genadelt und anschließend die Maschenprobe für Maidenhair. Mit 4er Nadeln passt die auf die Anleitung wie die Faust auf`s Auge.
So, und nun beginnt gleich das Warten auf den Staubsauger. Wahnsinn, was sich hier in zwei Tagen ansammelt, bei Hund und Katz`... Na ja, die Schleifgeräte haben auch das ihre dazu getan...

Wollkommode 12.01.2005, 06.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Fix und alle... und zufrieden

So könnte man meinen heutigen Tag beschreiben.
Punkt 7 Uhr ging der Bandschleifer an und jaulte über die Dielen. 12 Uhr war der letzte Schliff getan. Gründlich kehren, feucht wischen, trocknen lassen...
Nun ist alles mit Leinöl *eingeschmiert*. Der Ventilator hilft beim Trocknen.
Derweil kann ich es mir - frisch geduscht - im Kaminzimmer gemütlich machen und meine heutige Wolllieferung bestaunen und betätscheln...
Es kam nochmal Space , das restliche Multicolor Merino in gelb und das *Rohmaterial* für mein *Geduldsfadenprojekt* war auch mit drinnen...
Bilder gibt es heute keine mehr. Meine Motorik ist auf schleifen und ölen programiert, aber nicht auf das halten einer Kamera...

@ Krümel: Für dich war leider nix dabei.

Wollkommode 11.01.2005, 17.21| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

Das gabs lange nimmer...

Nachdem ich gestern noch zum Abschluß ein wenig das S10 getreten hatte, kurz die Füße hochlegte, bin ich glattweg eingeschlafen...
Nix mit Montagskino, hatte eigenes Programm...
Jetzt bin ich topfit und freu mich schon auf das *Jaulen* vom Bandschleifer.
Stricken werde ich wohl erst wieder morgen, die Feinmotorik leidet...

Wollkommode 11.01.2005, 06.19| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Feierabend... der Zweite

Jetzt ist aber wirklich Feierabend...
Heute fiel DLRG aus. Prima... Meine Männer wollten spätnachmittags schwimmen gehen. Ich meinte ich hätte noch ein bißchen Beschäftigung.
Meinem Gesichtsausdruck trauten die Beiden dann aber nicht. Mein *Grinsen* gefiel ihnen so gar nicht...
Nun, meine Beschäftigung bestand darin unser Esszimmer auszuräumen, den Keller nach Schleifbändern und Bandschleifer sowie Deltaschleifer zu durchforsten...
Uwe ahnte Fürchterliches...
Lange Rede, kurzer Sinn: Der Boden im Esszimmer - Dielen - ist nun zur Hälfte abgeschliffen. Sieht richtig *landhausmäßig* aus. Morgen kommt der Rest, Mittwoch wird das Ganze dann geölt. Und da am Mittwoch der neue Staubsauger kommt, wird der gleich auf Herz und Nieren getestet...
Ach so, die kurze Pause zwischen Fenster putzen und o.g. habe ich mit grüntöniger Merino und einem 8-jährigen Kind und seinem Kampf mit den Haussies verbracht...
Nun ist aber entgültig Feierabend, ich vermute mal selbst Stricken fällt heute Abend aus...

Wollkommode 10.01.2005, 20.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

Nun ist Feierabend!

Nun habe ich den Putzlappen und das Fensterleder wieder weggepackt. Nichts erinnert hier mehr an Weihnachten.
Dafür tummeln sich einige von Krümels WiCo-Schmetterlingen am Esszimmerfenster. Passt doch schon zum frühlingshaften Wetter jenseits der Scheibe...
Saugen brauche ich heute auch nimmer: Unser Staubsauger weist einen deftigen Kabelbruch mit offen liegender Leitung auf... Und ich mag es nun mal nicht wenn mir beim Saugen immer die Haare zu Berge stehen...
Da dies der einzige Staubsauger im Hause ist, bin ich ziemlich froh, daß diese Woche kein Besuch mehr kommt... Mittwoch kommt dann Ersatz und der defekte kriegt ein neues Kabel und bleibt dann in der oberen Etage *stationiert*. Damit hat dann auch diese Schlepperei ein Ende...
Ein Ende hat damit auch das Rätselraten ob ich nun zum Bodenseetreffen fahre oder nicht - diese Entscheidung hat mir Vorwerk nun abgenommen...

Wollkommode 10.01.2005, 14.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gepflanztes

Einen wunderschönen Guten Morgen...

Boah, welch kurze Nacht.
Völlig mitleidlos und unbarmherzig hat mich mein Wecker aus dem Tiefschlaf gerissen...
Das ist der Nachteil vom Ferienende. Andererseits bin ich froh, daß Schule wieder losgeht. Dann läuft der Tag *etwas strukturierter* ab - will heißen: Haushalt macht Feierabend zu den Zeiten, die in den Ferien als Aufstehzeit gelten.
Ich mutiere regelmäßig zum Langschläfer, Spätduscher und *Schlafanzugrumlungerer*
Ich bin mal gespannt, auf die Gesichter meiner Lieben, wenn gleich mein *Weckruf* durchs Haus schallt.
Strickmäßig kann ich die üblichen 12 Musterreihen vermelden und eine prall gefüllte Louet-Spule. Alle Versuche Franzi die gelbe Wolle abzuschwatzen und die Grüne aufzureden sind bisher fehlgeschlagen. Scheint aussichtslos...

Wollkommode 10.01.2005, 06.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Gelbe Merino

Wie schon *gebeichtet* habe ich mit Franzis Wolle begonnen. Die Maus will eine Jacke mit Kapuze und Taschen, sowas wie *Fjörgyn* (aus dem  - Buch)...
Vielleicht sollte ich meine Bücher zukünftig besser verstauen und nicht so offen zugänglich im Regal stehen haben...


Die Farben leuchten mehr. Hier sind sie geblitzt.


Na ja, so ist es nicht viel besser. Aber ihr sollt euch hier ja auch nur Anreize holen. Wer Fühlproben haben möchte, oder gleich das Material für lange Spinnabende:
Frau Fritz weiß bestimmt Abhilfe.

Wollkommode 09.01.2005, 12.38| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Fortschritte

So, nun waren vereinzelt ein paar Sonnenstrahlen zu sehen und ich habe mir mal die Kamera genommen...
Bersuachend sind die Bilder nicht gerade, aber man kann vereinzelt was erkennen.


das ist das Vorderteil vom St.Bridgid. Es soll täglich um mind. 12 Reihen wachsen. Ende Februar soll der Pulli tragbar sein...


das ist ein Ausschnitt von Johannes Wunschpulli. Wirkt so etwas überladen, aber in Natura hat der schon wieder was...


Wollkommode 09.01.2005, 12.30| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Laaangsam, gaaaanz langsam

...geht es mit dem Aran voran. Drei Mustersätze sind nun da und an Juniors Pulli dank *Rückwärtsgang* zwei.
Ich mach gleich mal Bilder, weil hier scheint gerade so schön die Sonne...
Heute haben wir hier mal *frühes Aufstehen* geübt - ist noch ausbaufähig.
Bin schon mal gespannt wie die Familie morgen in aller Frühe aus den Federn kommt.
Ich habe schon mal damit gedroht die Digicam mitzubringen zum morgentlichen Weckruf... Aber Katharina murmelte was von Recht am Bild und Persönlichkeitsrechten... Ob das schlafwandlerisches Gebrabbel oder eine ernstzunehmende Warnung war???

Wollkommode 09.01.2005, 10.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Immer eine Hand voll

Immer wenn eine Hand voll Yak auf den Spulen verschwunden ist, geht es mit anderer Wolle an anderem Rad weiter...
Da kam heute Mittag noch eine zweite Alternative hinzu: Franzis gelbe Merino ist nun ebenfalls angesponnen.
Die Kleine strahlte über beide Backen; von daher hielt sich mein schlechtes Gewissen (... noch was angefangen) in Grenzen...
Davon gibt es Bilder wenn es hier wieder hell ist, weil die Wolle ist nicht unbedingt blitzlichtgeeignet.

Wollkommode 08.01.2005, 19.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Erkennbar

Mittlerweile läßt sich am Vorderteil meines Pullis auch ein Fortschritt erkennen.
Ein Mustersatz kam gestern dazu... Dennoch fehlen bis obenhin noch schlappe hundert Reihen...
Am Spinnrad gibt es nix neues zu vermelden. Da ich keine Lust auf *Yak* hatte konnte ich auch nicht am Merinoband *zoppeln*...
Und für die Yak-Haare brauche ich mittlerweile solch einen Anreiz... Sonst liegt das Zeug in Jahren noch hier, oder wird für evtl. Motten freigegeben...
Es wird nicht schlecht, das Garn - aber entspanntes Spinnen ist irgendwie anders...

Wollkommode 08.01.2005, 10.54| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.