Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Hatte ich vergessen...

Lausbubensocke

Die Socken habe ich doch vorhin glatt vergessen. Und ich hatte auch nicht geschrieben, daß ich heute Mittag in den Farbpötten gerührt habe... Es *gab* Lammwolle, vorgefärbt mit Rotholz, die mit Ashford *übertüncht* wurde. Bilder evtl. schon morgen. Noch hängen die Stränge in der Dusche zum Abtropfen und Trocknen...

Wollkommode 17.12.2003, 21.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

und heute war alles anders...

zwar ging heute morgen schon in aller Hergottsfrühe das Telefon, aber ab dann war Ruhe. Hier war dann erstmal *Bettenbezugstag* und entsprechend Waschtag. Ab spätem Vormittag gab es aber nix mehr, keine Hektik, kein Streß. Einfach Ruhe und Entspannung. Ich bin doch glatt zum Stricken gekommen.
Morgen wird es dann nochmal lustig: Franzis Klasse bäckt morgen Plätzchen, mit mehreren Müttern. Ich freu mich schon richtig drauf. In meiner Gruppe werden Kokosmakronen gebacken. Ursprünglich wollte ich Marzipanbären backen, aber Marzipan war in mehreren Geschäften ausverkauft...
Und dann findet morgen die (vorerst) letzte Ergo statt. Ich glaube nach 2 Jahren wird mir dann richtig was fehlen, und sei es nur die 3/4 Stunde stricken.

Wollkommode 17.12.2003, 18.11| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Keine Zeit zum Färben

Leider hat sich gestern keine Zeit mehr zum Färben gefunden. Schade. Erst verpasste Junior den Bus, dann kam *das bißchen Haushalt* und eine Tour durch die Läden unserer Kleinstadt, schon kamen die ersten aus der Schule... Mittags ging es dann weiter mit Fahrdiensten zu Violine und Karate. Dann brauchte die Mittlere noch *ganz dringend Zeug für die Schule*... Zwischendurch noch Hausaufgabenbetreuung und und und... Abends, zu eigentlichen Strickzeit ging dann ständig das Telefon... Nun denn, auch solche Tage gibt es... Heute wird es anders. Obwohl, es war ja nicht alles *nur Sreß*:

Ich habe eine Strima-Strickerin kennengelernt und gestern noch 2 Schafe bekommen- pflegeleichte, .
Gestrickt habe ich nur *zwischendurch*: ein paar *Frode*-Reihen, ein bißchen an der 2. Lausbubensocke und Kathies Schal kommt trotz allem auch auf 51 cm...- dabei ist der sooooooooooooooo langweilig zu stricken...

Wollkommode 17.12.2003, 06.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Es hat mal wieder geschneit...

wenn der Schnee jetzt auch noch mal liegen bleiben würde... Aber nee, kaum freut frau sich, schon fängt es zu Regnen an und die weiße Pracht verwandelt sich in ein pappiges matschiges Iiiiiiiiiiiii... Und dann diese Autofahrer, die glauben sie bräuchten keine Winterreifen...
Aber jetzt komm ich lieber zu erfreulicheren Dingen: Ende der Woche gibt es endlich Ferien. Da freu ich mich richtig drauf. Morgens mal ausschlafen dürfen, obwohl ich bin Frühaufsteher, aber jetzt muß ich ja früh raus, in den Ferien darf ich...
Ob Kathies Schal bis Weihnachten fertig wird wage ich zu bezweifeln. Ich habe erst 31 cm geschafft. Dafür ist die Socke fertig. Ist eine richtige *Lausbubensocke* geworden. Der *Frode* hatte gestern Pause. Der bleibt wohl bis heute Abend unberührt im Korb liegen. Seit gestern hat mich die *Färbelust* gepackt. Noch konnte ich widerstehen... Aber heute werde ich wohl in den Töpfen rühren, obwohl ich da erst am späten Nachmittag dazu kommen werde. Ich habe hier noch Lammwolle liegen, die bereits gefärbt ist: mit Rotholz im *zweiten Zug*. Nur ist die Farbe etwas blass, die gefällt mir so nicht so richtig gut. Jetzt bin ich noch am überlegen, ob ich nochmal mit Rotholz drüberfärbe, oder gleich die Ashfordfarben drüberkippe. Mit Indigo, wäre auch noch eine Möglichkeit, mag ich die jetzt nicht färben. Der *Duft* der dabei entsteht ist so wenig weihnachtlich... und das Wetter ist nicht gerade *färberfreundlich* um draußen zu färben, obwohl, bei Glühwein????
So, das war es mal wieder für heute Morgen. Ich werde nun mal diese *Stille* im Haus beenden und meine beiden Töchter wecken... Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Wollkommode 16.12.2003, 06.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Ein paar Bilder

Heute war ein *komischer* Tag, ich hatte so viel vor und habe nix auf die Reihe gekriegt und trotzdem bin ich platt... Na ja, *wenigstens* ist der Bügelkorb leer...

So, nun noch ein paar Bilder:
die zweite Socke aus dem DezemberAbo, noch nicht ganz fertig ....
Lausbubensocke
 
mal ein Bild vom *Frode*:
Frode
 
weiter geht es nun mit Kathie`s Schal:
Kathie`s *Bunter*

und zum Schluß noch ein Bild von der Resteverarbeitung meines Rattans:

mein kleiner Wollkorb

Wollkommode 15.12.2003, 19.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Guten Morgen

So, die Schrecken des gestrigen Tages sind zwar noch nicht ganz überwunden, aber mittlerweile sehe ich das Problem von einer etwas anderen Seite. Gestern war es der Riesenschock, alle Angora-Pullis *verloren* zu haben, heute sind es bereits *nur* die Angorapullis... es hätte bedeutend schlimmer sein können. Also abhaken und nach vorne blicken.
Viel gestrickt habe ich gestern nicht mehr, jedenfalls nicht so richtig. Der Frode hat nur ein paar cm zugelegt. Ich habe mehr Lust auf Socken gehabt. Da ist der erste nun bei der Ferse angelangt. Und dann war da ja noch meine große Tochter, die sich sehnlichst einen Schal wünscht und diese Bitte mit einem fast unwiderstehlichen *Dackelblick* aus ihren dunkelbraunen Augen untermauerte... : Der Schal ist begonnen, aber erst 11 cm lang/hoch/kurz... Mal sehen, was da heute noch draufkommt, aber erst nach dem Leeren meines Bügelkorbs...

Wollkommode 15.12.2003, 06.48| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Besinnlicher Nachmittag???

...den gab es hier nicht.  Warum? Mir ist die Tage eine Strickjacke in die Finger gefallen. Bei näherer Betrachtung entdeckte ich ein kleines Loch... Irgendwo hängengeblieben. Sch.... Vorgestern zog ich einen AngoraPulli aus dem Schrank, ganz beiläufig erwähnte mein Göga, daß da ein kleines Loch im Ärmel wäre... Ich habe mir immer noch nix dabei gedacht, bis heute. Irgendwie hatte ich das Gefühl diesen Schrank mal genauer zu inspizieren... Und, es ist das passiert, wovor ich die meiste Angst hatte: MOTTEN... In einem Schrank, in einem Fach, in dem nur Angora und Materialmix-Pullis lagen. Soweit dann heute der *Besinnliche Adventsonntag*... Ich habe meinen Kleiderschrank ausgeräumt, ausgewaschen, mit Mottenpapier mehr oder weniger tapeziert, Unmengen von Pullis gewaschen... Jetzt ist alles -hoffentlich- mottenfrei, und so ganz nebenbei gab es viel Platz für neue Pullis..., obwohl ich den lieber auf eine andere Art gewollt hätte. Die Viecher waren aber sehr wählerisch: Ausschließlich Pullis mit Angorawolle waren befallen...

Selbstverständlich habe ich nach diesem Erlebnis meinen gesamten Wollvorrat in Augenschein genommen. Da war absolut nichts verdächtiges drin zu entdecken. Das hätte mich bei der Menge Mottenpapier, Lavendelsäckchen und Zedernholzwürfeln auch mehr als gewundert.

So, nun kennt ihr meinen Sonntag. Was gab es bei euch?
Ich verziehe mich nun wieder auf meine Couch und arbeite weiter daran, die neu entstandene Lücke in meinem Kleiderschrank aufzufüllen.

Wollkommode 14.12.2003, 18.25| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Heute bin ich mal wieder etwas später als sonst, aber es ist ja auch Wochenende. Wir habe gerade unser ausgiebiges Frühstück beendet und warten nun ab, was der Tag so bringt...
Ein bißchen *Serviettentechnick* steht noch auf dem Programm und ansonsten kann es hier heute recht locker zugehen. Die Socken für Franzi sind endlich fertig und ein neues Paar bereits begonnen. Die gleiche Wolle, nur andere Farben. Den Sockenwollpulli habe ich trotz gelieferter Nadel noch nicht in Angriff genommen. Der *Frode* war einfach zu verlockend. Den ersten Knoten habe ich fertig, also noch nicht sooo die Masse. Kathie hat mich nun doch noch dazu überreden können einen Schal für sie zu stricken. Nicht daß sie keinen hätte, nein das nicht, aber nicht so einen. Also, was macht eine Mutter da? Eben.
Euch allen wünsche ich nun einen wunderschönen dritten Adventsonntag und denen die heute in irgendeiner Weise arbeiten müssen einen *ruhigen Dienst*.

Wollkommode 14.12.2003, 12.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Feierabend...

...jedenfalls was unsere Korbflechtaktion betrifft. Uns ist das Material ausgegangen. So hat es nur gereicht für eine *etwas größere Schüssel* und von den beiden Kleinen kamen Topfuntersetzer hinzu. ist aber nicht soooo schlimm, ist ja eigentlich auch eine Tätigkeit für den Sommer im Freien. Außerdem war die Post gnädig mit mir und hat mir meine bestellten Stricknadeln heute schon geliefert. Ob ich nun den Sockenwollpulli anfange...
Als allererstes muß ich hier mal für unser leibliches Wohl sorgen. Es wird Tortellini geben mit einer leckeren Sahnesauce. Meine drei Kinder *schleichen* schon wie die Raubtiere um die Töpfe...

Wollkommode 13.12.2003, 16.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: meine Familie

Samstag - Wochenende...

Dieses Wochenende geht es bei uns *kreativ* zu. Die Weihnachtsbäckerei ist wegen *Unlust* auf weiter nach hinten verschoben...
Zur Zeit trocknen in der Küche Holztabletts, die wir mittels Serviettentechnik in *Designer-Stücke* verwandelt haben. Und weil der Tag noch ziemlich jung ist... geht es nun an die Körbeproduktion. Das Rattan hierzu weicht schon geraume Zeit und dürfte so langsam zu verarbeiten sein. Vielleicht bekomme ich heute ja einen neuen Wollkorb geflochten, mal sehen.
Am Frode bin ich nicht wesentlich weitergekommen. Er hat erst einen Mustersatz aufzuweisen. Die Socken für Franzi sind auch nicht fertig. Da *steht* nur die Fersenwand. *Schuld* daran ist ein sehr lieber Besuch, der gestern Nachmittag ganz spontan zu uns kam. Wir hatten uns so lange nicht gesehen und es gab soooo viel zu bequatschen. Dabei kam ich gar nicht zum Stricken...

Wollkommode 13.12.2003, 12.48| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: meine Familie

Begonnen

Der *Frode* ist begonnen. Weit bin ich noch nicht gekommen. Mußte erst ein bißchen rechnen und Maschenproben nadeln, weil meine Wolle eine andere Lauflänge hat. Nun ist aber alles berechnet und der Spaß kann beginnen. Übrigens mußte ich gleich die erste Reihe rückwärts stricken... Das Muster kommt aber in der Merino-Seiden-Mischung gut zur Geltung.
Franzis 2. Socken ist auch ein ordentliches Stück gewachsen. Die könnten bis morgen *anziehfertig* sein. Ihr Pulli ist noch nicht begonnen. Die Stricknadel brauche ich für den Frode. Aber *Abhilfe* ist bestellt und sollte morgen noch kommen. Hoffentlich... Es ist nicht so, daß ich nur eine 3,5 er Stricknadel habe, nein da gibt es einige, aber nicht aus Ebenholz...
Nachher muß ich noch zur Post, meinen Stricknetzwichtel auf die Reise schicken. Hoffentlich denke ich dran das Ganze noch zu fotografieren. Die Bilder gibt es aber erst am 24. zu sehen.
Fast hätte ich es vergessen, aber nur fast:

Es schneit...

Wollkommode 12.12.2003, 06.52| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

ein neuer Test

freshmint
You are Fresh Mint. You are caring and friendly. You have a nurturing
personality and always help out a friend in
need. You are fairly outgoing, and always show
a friendly face. You truly care for other
people, and you show it. However, you may
neglect your own responsibilites or become over
involved in your friends' personal affairs. Most Compatible With: Orange

Which Tic-Tac Flavor Are You?
brought to you by Quizilla

Wollkommode 11.12.2003, 17.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Da ist er endlich: mein *Hervor*

Endlich kann ich euch das Bild vom fertigen *Hervor* zeigen. Die *verschlungenen Ringe* und der *Gitterzopf* sind nicht sooooooooooo gut zu erkennen...:

Hervor

Der Gesamteindruck soll ja bekanntlich auch zählen...
Hier noch ein kleines Bild von meinen beiden neuen Projekten:

für Franzi

Daraus gibt es eine Pulli für Franzi. Fehlt mir nur noch die passende Stricknadel aus Ebenholz...


Frode

Daraus stricke ich mir den *Frode* aus dem Wikingerbuch von Elsebeth Lavold. Für den *Glanz* kann ich nix, liegt an der Seide. Gefärbt wurde die Wolle mit Fernambukholz.
Nun fehlt nur noch die erste fertige Socke aus meinem Dezemberabo:

für Franzi

 

 

 

Wollkommode 11.12.2003, 14.54| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Geschafft!

Einen wunderschönen Guten Morgen allerseits. Ich habe es geschafft: der *Hervor* ist fertig. Punkt Mitternacht war es soweit. Nachher gibt es ein Foto, versprochen. Dazu ist mir jetzt die Zeit zu knapp. Die Große muß gleich aus den Federn geholt werden, und da die ein kleiner Morgenmuffel ist...
So ganz sicher, was als nächstes auf die Nadeln kommt bin ich mir immer noch nicht. Die Sockenwolle für einen Pulli lockt mich ebenso an wie meine *Rotholzige* Seiden-Merino-Mischung. Die habe ich heute Nacht noch angefangen zu wickeln. Eine Maschenprobe wollte ich zu der späten/frühen Stunde aber nicht mehr beginnen... Vielleicht nehme ich ja auch erstmals 2 Pullis gleichzeitig in Angriff. So, nun wünsche ich euch erstmal einen schönen Tag, bis später dann.

Wollkommode 11.12.2003, 06.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.