Die Wollkommode

meine-familie - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: meine Familie

Was für eine Woche...

So, nach einer Woche des Schweigens gibt es hier endlich mal wieder was zu lesen.
Ich wollte aber erst mal das gute Ende abwarten...

Genau heute vor einer Woche kam mein Liebster heim und meinte sein Arbeitgeber wollte ihn loswerden... Nach 18 Jahren und einer Zusatzgratifikation für gute Leistungen kurz vor Weihnachten... Das saß erst mal und so richtig gut ging es uns am Wochenende nicht. Montags fuhr er dann hin und hat Detailfragen geklärt. Und während er sich mit seinem Noch-Brötchengeber auseinandersetzte, habe ich mal geschaut, was die Agentur für Arbeit denn so zu bieten hätte, ob überhaupt.
Da war gleich die erste Anzeige - klang interessant und gut.
Kurz, Montag halb zehn habe ich angerufen, Dienstag um elf habe ich mich vorgestellt, Gestern und Heute hatte ich Schnuppertage. Am Montag unterschreibe ich meinen Arbeitsvertrag: eine unbefristete Stelle, Vollzeit und nur 20 km weg...
Anfangen könnte ich gestern schon.

Das wird hier eine Riesenumstellung geben. Nach zehn Jahren Familienpause wieder Vollzeit. Aber ich freue mich tierisch darauf. Zumal, ich bekomme ein neues Auto... (weil das alte hat frau ja verkauft, von wegen steht nur rum... Das geschah übrigens am Vorabend vom *Schwarzen Freitag*. Nach dem Spanier (Seat) gibt es nun einen Franzosen, den mit den Marienkäfern, ihr wißt schon... *grins*

Ach so, Juniors Tagesgruppe ist auch ein gutes Stück näher gerückt: Nächste Woche anschauen und Gespräch...

Und damit es nicht ein ganz *fusselloser* Eintrag bleibt:
Dreiecktuch ist noch nicht fertig. Ich habe es gern größer und kuscheliger.
Und am Joy dreht sich mittlerweile wieder Schottlandwolle auf die Spule, diesmal in naturweiß... Die Merino ist fertig (500 gr.) und liegt zum Weben bereit.

Wollkommode 12.01.2007, 18.35 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Minutengenau

Liebe Katharina,
zu deinem 15. Geburtstag wünschen wir dir alles Liebe und Gute.
Bleib`so wie du bist!
(na ja, nicht ganz)

Wollkommode 06.11.2006, 11.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*schnelle* Wunschzettel

Das Wunschzettel schreiben so schnell geht, hätte ich nicht gedacht...
Auf einem stand *Lego*, dem nächsten *Charmed* und auf dem dritten stand was von Orlando Bloom und den Ten Tenors...
Nun weiß ich Bescheid.

Den ruhigen Donnerstag habe ich mal so richtig genossen. Das Spinnrad surrte ein wenig und Inishmore ist ein bißchen vorrangekommen. Der Pulli gefällt mir immer besser und die multicolorige Schottlandwolle sowieso...
Ich wünsche euch noch einen schönen Freitag - mein Putzeimer ruft.

Wollkommode 27.10.2006, 10.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zweifelhafter Erfolg

Ich war erfolgreich: Junior pendelt zwischen Toilette und Bett hin und her. Schule liegt nicht auf seinem Weg... Kathie hat es auch erwischt, aber (noch) nicht so schlimm. Wieso kommt *sowas* immer dann, wenn das Wochenende quasi vor der Tür steht und einige Aktionen geplant sind???

Wollkommode 14.09.2006, 07.29 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der *erste* Schultag

war rundum ein voller Erfolg. Die Mädels kamen strahlend nach Hause - gab es doch für beide die *Wunschkandidaten* als Klassenlehrerin.
Franzi hat es besonders prima getroffen. Sie ist in einer kleinen Klasse gelandet, mit 19 Kindern und wenig *Gefahr* auf auffüllen: Es ist eine Integrativ-Klasse. Und Franzis Lehrerin ist die *abgelegte* von Kathie! Hach, das hätte gar nicht besser kommen können.
Junior kam freilich auch strahlend nach Hause. Endlich wieder Schule... und sein heißgeliebtes Pferd...
Was die fusselige Seite des Tages angeht, so gibt es nicht allzu viel zu vermelden. Mein Aran hat am VT fast Halbzeit erreicht und 5 Paar Socken sind nun endlich tragbar, will heißen Schaft und Spitze verschlossen. Heute wird wohl endlich die Wolle trocken sein und ich kann mich dem Schären der Kette widmen. Das ist doch was: Kette schären, ohne daß Teenies was wollen und ein Hund auch noch mitmengen will. Da könnte nebenbei noch eine Portion Rohwolle baden gehen...

Wollkommode 29.08.2006, 05.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Die *neue* Franzi

ein ganz neues Gefühl obenrum...

Wollkommode 27.08.2006, 14.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ferienzeit...

Was für ein aufregender Tag war das gestern.
Franzi hat mir wohl ganz genau zugehört, als ich erzählte wie toll es ist morgens in aller Frühe die Hausarbeit zu erledigen und die Viecher zu versorgen.
Jedenfalls ging sie gestern ganz früh ans Werk. Mit Hund an der Leine und Sichel in der anderen Hand wollte sie unseren Kaninchen frisches Futter schneiden, während Leo die morgendliche *Kühle* zum Toben nutzte...
Na ja, der erste Schnitt mit der Sichel war gleichzeitig der Letzte, weil Franzi nicht nur Gras, sondern ihren linken Zeigefinger gleich mit mähte... Nun zieren 8 Nähte den Finger und wir hoffen, daß alles wieder so anwächst, wie es soll.
Schwimmbad ist für die nächste Zeit gestrichen - egal wie heiß es wird.

Euch allen einen tollen Sommertag... (mit weniger Adrenalin im Blut)

Wollkommode 26.07.2006, 10.48 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montags...

Was ist nur Montags los? Letzten Montag kamen die Busse nicht, wegen eines Warnstreiks...
Gestern fiel Juniors Bus komplett aus, wegen einem Defekt...
Und nächsten Montag???

War überhaupt ein *komischer* Tag, irgendwie lief nichts so richtig rund. Und selbst Stricken machte nicht so richtig Lust und Laune. Nur ein paar Reihen gab es an Agathe dazu und einen Minisocken...
Dafür gab es einen Mittagsschlaf vom Feinsten: Eingekuschelt in eine Decke und zusamengerollt auf der Couch vorm Kaminofen schläft es sich besonders gut, wenn es draußen kalt ist...

Wollkommode 17.01.2006, 05.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ein ruhiges Silvester...

steht uns wohl bevor: Beim Putzen gestern muß ich für die kleine Hexe wohl äußerst günstig gestanden haben... Jedenfalls ließ sie es sich nicht nehmen mich zu beschießen. Treffer... Nun tut mir meine rechte A****backe weh.
Sind doch ideale Voraussetzungen für einen ruhigen Jahresausklang.

Gute Vorsätze für das neue Jahr?
Da wären schon ein paar:
ich möchte meinen Wollvorrat auf 20 kg senken. Diese Riesenmenge, die ich hatte, beängstigte mich doch ein wenig. Und 20 kg bekomme ich locker in meinem Regal unter...
Mal gespannt, ob das so klappt, wie ich mir das vorstelle.

Als zweiten Vorsatz - eigentlich sollte es der erste sein - möchte ich mit dem Rauchen aufhören. Zweifelsohne der schwierigere Vorsatz.
Vielleicht haben ja ein paar ehemalige Raucher Lust mir ihre Erfolgsrezepte zu verraten?

Die weiteren Vorsätze sind eher privater Natur und von daher nicht unbedingt *strickschrifttauglich*...

Wie dem auch sei:

Ich wünsche allen Leser/Innen einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Wollkommode 31.12.2005, 11.05 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zufrieden

Was für ein Weihnachtsfest...
So ganz anders wie sonst und dennoch wunderschön. Mit den Geschenken für unsere Kinder haben wir wohl voll ins Schwarze getroffen. Jedenfalls sind sie seit der Bescherung nur noch zu den Mahlzeiten zu sehen und ansonsten ganz vertieft...
Mein allerliebster, weltbester Ehemann hat mir ein wundervolles Geschenk gemacht. Während ich noch über eine Truhe für mein Strickzeugs nachdenke und diese am Telefon mit Krümel und Susan beurteile... - hat sich mein Süßer ins Auto gesetzt und ist Freitag Nachmittag noch in das unmögliche Möbelhaus nach Wallau gefahren. Minimum zwei Stunden Stau, ein brennender LKW auf der BAB und ein knurrender Magen hat er auf sich genommen und mir den letzten seiner Art aus dem Regal geholt... Nun ziert diese Truhe unser Kaminzimmer, schon befüllt mit allerlei Garnen.
Damit auch genügend drinne ist habe ich noch Wolle dazu geschenkt bekommen...
Und was nun anders ist an diesen Weihnachten?
Ganz einfach: Mich hat eine dermaßen böse Erkältung erwischt, mit allem was dazugehört. Den ganzen Tag liege ich schniefend und hustend auf der Couch. An Verwandtenbesuche ist nicht zu denken und Besucher mag ich im Schlafanzug auch nicht empfangen...
Wir haben also in diesem Jahr wirklich ruhige und besinnliche Weihnachten, wenn man von den Hatschis und Hustern zwischendurch mal absieht...

Wollkommode 25.12.2005, 16.48 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.