Die Wollkommode

gewebtes-brettchenweben - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Gewebtes/Brettchenweben

Wollige Borte

Hier hängen einige Fäden und warten auf Brettchen. ;-))
Das werde ich aber wohl erst morgen Abend in Angriff nehmen - wenn es dauern kann...
Diesmal gibt es eine Borte mit 24 Brettchen. Mal gespannt, wie das Ganze dann klappt.
Ganz sicher werde ich das *rote Katzenviech* dazu aussperren: Er liebt diese langen Fäden einfach zu sehr... Beim Stricken interessiert ihn nur die Zopfnadel, beim Brettchenweben ist alles fesselnd...

Das soll nun aber nicht heißen, daß es hier heute Abend nichts wolliges mehr gibt: Ich habe die Space, die mir das Ribbelmonster beschert hat auf den Stricknadeln: Filztasche...
Die wird dieses mal für mich, die lasse ich mir nicht abschwatzen. ;-)) und dann gibt es dann ja noch ein paar Socken.
Euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

Wollkommode 31.03.2009, 21.24 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wollige Borte

Hier hängen einige Fäden und warten auf Brettchen. ;-))
Das werde ich aber wohl erst morgen Abend in Angriff nehmen - wenn es dauern kann...
Diesmal gibt es eine Borte mit 24 Brettchen. Mal gespannt, wie das Ganze dann klappt.
Ganz sicher werde ich das *rote Katzenviech* dazu aussperren: Er liebt diese langen Fäden einfach zu sehr... Beim Stricken interessiert ihn nur die Zopfnadel, beim Brettchenweben ist alles fesselnd...

Das soll nun aber nicht heißen, daß es hier heute Abend nichts wolliges mehr gibt: Ich habe die Space, die mir das Ribbelmonster beschert hat auf den Stricknadeln: Filztasche...
Die wird dieses mal für mich, die lasse ich mir nicht abschwatzen. ;-)) und dann gibt es dann ja noch ein paar Socken.
Euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

Wollkommode 31.03.2009, 21.24 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Brettchenwebfieber

Die ersten Borten sind fertig und teilweise bereits aufgenäht:

brettchenborte_1.jpg
Die Borte kommt noch an die Ärmel einer Tunika.

brettchenborte_2.jpg
So ziert sie bereits die obere Kante (m)einer Schürze.

brettchenborte_3.jpg
Die Borte ziert den Halsausschnitt meines Leinenkleides.
Die Borte werde ich nochmals weben müssen: Für die Ärmelbündchen. Das war zwar von vorne herein so geplant, aber beim Auskämmen der Kette gab es Murks...

Jetzt wird hier sehnsüchtig Nachschub an Leinengarn erwartet...
Bis der hier eintrifft, geht es mit wolligen Borten weiter...


Wollkommode 30.03.2009, 09.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Unterwegs...

Gestern war ich unterwegs:
Wir haben die Eröffnung vom Keltenlager und gute Freunde in Mainz besucht.
Das Keltenlager hat mir unwissentlich bei der Lösung eines Problems beim Brettchenweben geholfen... Die Kette ist geschärt und nachher werden die Brettchen eingezogen.
Doch zuvor werden die ersten Teile der Gewandung mit Borte versehen. Das will ich unbedingt gleich machen, sonst stehe ich in Freienfels ohne da, bzw nähe noch kurz vor der Abfahrt ins erste Lager.
Mal gucken, wenn sich die dunklen Wolken noch verziehen, greife ich nachher noch zur Kamera.

Wollkommode 29.03.2009, 12.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Es kann losgehen

Die Kette ist geschärt, die Brettchen eingezogen.
Nach einem ausgiebigen *Nach dem Dienst*-Mittagsschlaf ging das Ganze recht flott und entspannt.
Ich werde mich dann mal angurten und loslegen...
Euch allen einen schönen Abend und ein entspannendes Wochenende.

Wollkommode 27.03.2009, 19.19 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Auch so ein Virus ;-)))

Und macht noch Spaß dazu.
Heute gab es erst mal einen *Probelauf*. Zum Warm werden sozusagen.
Morgen soll es ernst werden. Hier liegt einiges in den Gewandungskisten, was mit Borte versehen werden soll.
Gestern Abend habe ich dann noch ein bißchen Leinen bestellt, damit das neuerwachte Vergnügen nicht an Materialmangel scheitert. ;-)))
Es wird erstmal einfache Borten geben um wieder ein Gefühl zu bekommen, aber vorm ersten Lager, oder im Lager dann, möchte ich mein erstes Widderhorn fertigen.
In Gedanken sehe ich es schon vor mir.
Bilder gab es heute leider keine: Ich war so auf das Schären der Kette und aufziehen der Brettchen ind das anschließende Weben konzentriert - ich habe die Knipserei schlichweg vergessen.
Jetzt gibt es noch ein bißchen Nadelspielgeklapper zum Ausklang des Tages...

Wollkommode 26.03.2009, 21.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Mein Augenmaß mal wieder...

Die Geschichte vom Weihnachtsbaum letztes Jahr hätte mich zumindest mal skeptisch machen sollen...
Hat sie aber nicht...
Ich habe heute Mittag drei Stränge bunte Wolle verknäult und begonnen eine Kette zu schären. Leider reichte das Material nicht.
Jetzt mußte ich erstmal nachzwirnen... *Notfallmäßig* und *schnell* ist da leider nicht: Die Stränge tropfen noch vor sich hin... Und bei der derzeitigen Witterung brauchen die bestimmt ein paar Tage, bis sie so richtig trocken sind. Also nix mit: *Ab morgen wird gewebt*...

Meinen Frust darüber bekämpfe ich jetzt mit Torgeir. Wenigstens reicht da die Wolle...

Ach ja, heute Nachmittag habe ich schonmal den Brettchenwebrahmen entstaubt. Auch der soll wiederbelebt werden - in der langen lagerfreien Zeit.

So, euch allen noch einen schönen Abend. Ich genieße ihn jetzt am Kamin mit einer Tasse Tee und meinem Strickzeug.
Und einer gewissen Vorfreude:
Die Fibeln auf dem Bild schenke ich mir zu Weihnachten. Ich war ja ganz lieb dieses Jahr, gell?
Damit komme ich meiner *Island-Darstellung* ein ganzes Stück weiter.
bh_borrefibel.JPG

Wollkommode 22.09.2008, 20.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Marthas Tuch

marthas_tuch.JPG

Kette: Schurwollzwirn, mit Walnuß gefärbt, dritter Zug
Schuß: Sternchenwolle hell, mit Ashford gefärbt

Wollkommode 04.08.2008, 09.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Auf die Schnelle

gibt es heute mal wieder was zum Gucken. Einmal das fertige bunte Tuch und das angewebte Tuch in orange:

schultertuch_buntfertig.JPG

schultertuch_orange.JPG

Ach ja, Hermod wächst weiter. Es lohnt nur nicht zum fotographieren. Gestern waren es nur 20 Reihen...
Aber immerhin. Wenn das in dem Tempo weiter geht, ist der Pulli zum Winterbeginn fertig.
Ob ich heute Abend stricke, spinne oder webe, weiß ich noch nicht so recht.
Auf jeden Fall schaue ich Fußball!
Ursprünglich wollte ich ja zum *Gasseguck* (hessisch für Public Viewing) aber das wird mir für meinen Kleinen zu spät: Junior hat ja noch Tagesgruppe. Und bevor der Kleine dann heiser und übermüdet dort einschläft...

Wollkommode 25.06.2008, 10.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Der Lieblingswiki hat Schuld!

Jawoll!
Ich hatte den Vorsatz am Hermod zu nadeln. Er lag griffbereit neben meinem Stammplatz. Und dann? Angst.gif
Dann hat es sich mein Lieblingswiki da bequem gemacht. Schock.gif
Und mir blieb nichts anderes übrig als die Harfe zu füttern.
Ich wollte ja stricken. Ehrlich. Engel.gif
Die Rosespulen sind auch noch gefüllt. Mal überlegen, wem man da eine Schuld unterschieben könnte... Labber.gif

Euch allen einen guten Start in eine hoffentlich sonnige Woche!

Wollkommode 23.06.2008, 09.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.