Die Wollkommode

kuechengeschwaetz - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Küchengeschwätz

Das gab es hier noch nie:

Es ist erst der 11. Dezember und ich habe alle Weihnachtsgeschenke zusammen!
Vielleicht noch eine klitzekleine Kleinigkeit für mein erwachsenes Kind, aber sonst ist alles eingekauft.
Beruhigend irgendwie, hoffentlich denke ich da nächstes Jahr wieder dran...

Wollkommode 11.12.2009, 20.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Manchmal...

..ist es doch zum *öörgggh*.
Montag fing es an: Schmerzen beim Laufen, komisch aber auszuhalten.
Steigerungsfähig - was es durch nicht beachten auch wurde.
Gestern Abend tat jeder Schritt weh, zu Hause waren Treppen eine Qual.
Stehen und sitzen gehen bedingt, aber laufen...
Heute Morgen trieb mich der Schmerz dann zum Hausarzt.
Diagnose: eine deftige Reizung des Hüftgelenkes
Fürs erste gab es zwei Spritzen, eine Krankmeldung und die Auflage möglichst viel Schonung, keine unnötigen Bewegungen.
Letzteres fällt mir wohl am leichtesten: Dieser fiese Schmerz lässt mich dreimal überlegen, ob ein Schritt notwendig ist oder eher nicht...

Wollkommode 17.09.2009, 11.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Einen Deal mit Anna...

habe ich eben ausgehandelt.
Das - wie schreibt Annie immer - Tochterkind läuft hier Spurrillen und wartet auf die Wolle.
Sie möchte gerne bis zum Konzert der Ten Tenors in Frankfurt ihre Mütze fertig haben...
Sollte mir das gelingen, bekomme ich als Belohnung das KnitPicks Nadelspielset...Bussi.gif
Sie wünscht sich diese Mütze wohl ganz dolle.grinsen.gif

Jetzt wird es aber langsam Zeit hier den Haushalt etwas *aufzufrischen*. Die WaMa dreht bereits erste Runden und auch sonst sehe ich bereits Land.

Vielleicht gibt es heute Mittag hier auch mal wieder Bilder. Ich habe es doch tatsächlich geschafft, die Software der Digicam zu installieren. Den USB Stecker habe ich auch gerade entdeckt... Ich wollte euch doch unbedingt unsere verrückte Engelstrompete zeigen und die wenigen Fortschritte am Torgeir...
Außerdem war ich gestern mal wieder beim Friseur...
Letztes Mal hieß es noch, ich solle mir die Haare *altersgemäß* schneiden lassen. Solche Kommentare blieben bislang aus. Der Schnitt ist zwar braver, dafür habe ich einen frechen Farbstreifen einmal quer rüber.
Junior meinte nur: Im Mittelalter hätten sie dich jetzt verbrannt...

Wollkommode 21.10.2008, 12.02 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wieder gesund...

und so kann es hier nach ein paar Tagen Pause weitergehen.
Viel gibt es nicht zu berichten: Ich lag die meiste Zeit auf der Couch oder im Bett und habe meine Grippe kuriert.
Heute habe ich mal meinen Handarbeitskorb *ausgemistet*. Die Regenbogenwolle von Wollpoldi lagert jetzt wieder oben. Es sind noch 500 gr. vom Vlies übrig. Die werde ich wohl in ein weißes Vlies reinkardieren lassen. Dann muß ich das Ganze nicht so zerrfleddern und habe trotzdem bunte Wolle.
Der Multidirectional Scarf ist fertig und wartet auf seinen Einsatz.
Socken sucht man hier auch vergebens: Sämtliche Rohlinge sind mit Naht versehen und liegen in der Sockenkiste...
So liegen jetzt nur noch die beiden Materialpackungen aus dem Poetry in Stitches im Korb und ein paar Stränge zwiebelgefärbte Neuseelandlammwolle: Ich habe mir für Junior nochmal den Torgeir vorgenommen. Den aus der schwarzmelierten Australmerino haben wir wegen zu kurzer Ärmel bereits aussortiert...
So, jetzt packe ich meine Arbeitstasche für den morgigen Frühdienst und dann warte ich auf die Heimkehr meiner Wikinger. Die lagerten dieses Wochenende in Biebesheim bei Heimdalls Erben

Wollkommode 07.09.2008, 18.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

So darf Urlaub enden...

Nur der Wecker heute Morgen, das war nach zwei Wochen schon arg früh...
Aber: Nach Feierabend wartete hier daheim ein kleines unscheinbares Päckchen, welches der Götterbote für mich abgegeben hat.
Nach dem Öffnen konnte man *Viel Spaß* lesen. Dahinter verbargen sich unsere Konzertkarten für den 7. Februar.
Seither habe ich ein Dauergrinsen im Gesicht...Labber.gif

Jetzt geht es aber wieder ans Spinnrad. Ich muß unbedingt verzwirnen. Sämtliche Spulen sind befüllt und ich mag nicht noch eine neue Faser anfangen zu verspinnen...
Meinen Handarbeitskorb könnte ich glattweg in Spinnkorb umbenennen...
Aber nicht mehr lange: Vor der Regenbogenwolle - geplant ist eine Jacke für Franzi - muß ich unbedingt eine Strickprobe *meiner* Wolle nadeln. Da habe ich eindeutig mehr Ideen zu... Ich befürchte fast, Franzis Jacke rutscht ein wenig nach hinten...

Wollkommode 29.07.2008, 17.37 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Mal wieder online

Heute bin ich mal wieder online.
Die Pause war irgendwie zwangsweise und doch auch freiwillig.
Ich bin jetzt die zweite Woche zu Hause. Krank geschrieben. Probleme mit dem Magen und noch so allerlei.
Ich war wohl auf dem besten Wege zu einem Burn out. Hätte ich so nie gedacht und wohl auch weit von mir gewiesen. Aber bei Tageslicht betrachtet...
Na ja, jetzt kehren die Lebensgeister langsam wieder.
Viel gemacht habe ich allerdings nicht: In der ersten Woche habe ich fast nur geschlafen.
So, nun guck ich mal, was es in den Blogs so Neues gibt. Vielleicht kehrt die Lust am Stricken beim Angucken eurer Werke wieder. ;-)))

Wollkommode 27.02.2008, 19.47 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Einweckautomat

Manuela hat so nett in den Kommentaren gefragt, was ein Einweckautomat ist.
Hier: www.weck-einkochautomaten.de sind welche zu finden.
Ich halte die beim Färben für ganz praktisch, weil es kein *Geeier* mit der Temperatur gibt, eine Zeitschaltuhr mit dran ist und weil die eine ordentliche Größe haben. Das Färbegut kann darin schwimmen.

Wollkommode 16.08.2007, 17.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Aus der Küche...

Dieses Ungetüm haben wir gestern Abend versteckt unter der dazugehörenden Pflanze gefunden. Das Teil wiegt 3,3 kg und wird wohl in der Pfanne als Zucchinipuffer enden:

moerderzucchini.JPG

Und dann war da noch unser *Roter*, der sich einen neuen Lieblingsplatz ausgesucht hat...
Ganz zufällig wurde er da entdeckt:

katerimkorb.JPG
Er lässt sich durch nix stören. Eigentlich passt er da gar nicht rein, überall hängt Kater über. Für ihn scheint es sehr bequem zu sein.

Wollkommode 16.08.2007, 11.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ab Sonntag 15.30 Uhr...

...habe ich Urlaub. Zwar nur eine Woche, aber immerhin.
Vielleicht kehrt bis dahin ja auch der Sommer nochmal zurück.
Dieser Dauerregen geht wohl mittlerweile jedem auf den Zeiger.
Die Kids würden viel lieber im Schwimmbad brutzeln, ich wäre viel lieber im Garten...
Unser *Freiluftwohnzimmer* wurde bislang kaum genutzt. Die Pflanzen sehen alle so naja aus. Es fehlt einfach die Sonne...
Meinem Wollvorrat kommt das Wetter zu Gute: Gleich wird der nächste Strang abgehaspelt...
Gespannt bin ich auf unseren Wochenenddienstplan: Gestern stand ich noch alleine drauf... Jetzt gibt es erstmal einen großen Humpen Kaffee und dann waren da ja noch ein paar Strickanleitungen zu durchforsten... Zum Dienst geht es später.

Wollkommode 10.08.2007, 09.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Streifenfrei und sauber

... sind hier mittlerweile alle Fenster.
Jetzt kann ich wieder in aller Ruhe ans Spinnrad gehen und das ein wenig treten...
Die Wolle ist abgehaspelt und bereits am Trocknen.
Ob ich mal eine Maschenprobe stricke?
Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen bis zum Beginn von Chrysopolis munter weiter zu spinnen und zwischendurch ein wenig *Harfe zu spielen*.
Das wäre sicherlich am Vernünftigsten.
Ihr wißt doch, ich mag keine *Tausend angefangenen Sachen*....
Aber Vernunft und Hobby???
Nächste Woche jedenfalls wird es hier bunt:
Mit Indigo, Maiglöchenkraut und Birkenblätter würde ich gerne Farbe auf die Lammwolle bringen, die ich schon fast vergessen hatte...
Außerdem will ich mal wieder ein bißchen Stoff färben...
Mal schauen, was bis Urlaubsende davon umgesetzt wurde...

Wollkommode 09.08.2007, 09.35 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.