Die Wollkommode

mittelalterliches - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Mittelalterliches

Endlich fertig...

Es war ja wirklich nicht viel Arbeit, und zeitaufwändig eigentlich auch nicht...
Dennoch lag beides ewig hier rum und wartete auf Fertigstellung:

uwe_muetze.JPG
Zum einen Uwe`s Mütze, die nun endlich ganz fertig ist, zum anderen Uwe`s Tunika, die endlich mit Brettchenborte versehen ist:

uwe_tunika.JPG
An den Ärmeln und am Ausschnitt ist nun endlich die Leinenborte eingenäht.

Wollkommode 16.08.2007, 10.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bilder vom Burgfest Vondern

Und noch ein paar Bilder von Vondern. Zuerst eins, auf das wir gerne verzichtet hätten...

vondern_wasfuereinanfang.JPG
zwang der Reifen doch - neben einigen Staus - zu einer weiteren Pause...

lager_sovollmachteserstrichtigspass.JPG

lager_nochmehrskjaldars.JPG

lager_beiunswirdgelacht.JPG
Für die Qualtät der Bilders kann ich nur indirekt was: Ich mußte sie auf 400px verkleinern, sonst hätte es mir mal wieder den Blog zerlegt...
Tipp für die Skjaldarleute: im Fotoalbum bei Yahoo sind sie ganz scharf...

Wollkommode 27.07.2007, 18.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bilder aus Braunfels

Zwei von vielen Bildern habe ich mal rausgesucht und zeige sie hier im Blog. Die anderen Bilder würden hier den Rahmen sprengen...

wikis_zu_tisch.JPG
Hier sieht man den *harten Kern* von Skjaldar. Offensichtlich noch bevor ein Marktbesucher in Sichtweite kam... *grins*

lager_ausderferne.JPG
Das aufgebaute Lager in Braunfels, sah aus der Ferne doch auch ganz nett aus, oder?

Wollkommode 27.07.2007, 17.54 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wieder daheim

Zurück aus Vondern. Diesmal nur ein kurzer Eintrag.
Es war schön. Die Hochzeit war klasse, Gänsehautatmosphäre.
Ich habe mir neues Material mitgebracht: zum Brettchen weben... Es kann also bald Leinenborten geben, wobei *bald* als dehnbarer Begriff anzusehen ist...
Und ich habe eine Anleitung für einen neuen Brettchenwebrahmen. Der scheint um Längen stabiler und standfester als der von Ashford zu sein. Ein Besuch im Baumarkt steht also auch noch an...
Jetzt werde ich erstmal die Bilder aus dem magischen Kasten pulen und bearbeiten. Im Laufe der Woche sollte es hier dann ein wenig bunter werden...

Wollkommode 24.07.2007, 10.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ein paar Bilder...

... gibt es schon mal hier zu sehen.
Die Masse folgt in der Galerie, die Tage...
Los geht es:

w_lager.JPG
Unser kleines Lager, diesmal mit kleinster Kochstelle.
(es wurde ja auch keine Wolle gefärbt)

w_lager2.JPG
Das Bild von Kathie durfte ich zeigen, eben weil es so undeutlich ist...

w_lagerfruehstueck.JPG
Beim Frühstück - man beachte den zeitgemäßen Kühlkoffer... Gut, daß die Touristen und Lagergäste erst später kommen. Dann sieht man von Nutella und Konsorten nix mehr.

w_johannesversunken.JPG
Hier noch ein Bild von Johannes. Das finde ich gerade weil es so verwackelt ist besonders schön.

Mehr gibt es hier heute nicht zu berichten. Euch allen einen wunderschönen Tag ohne Wetterkapriolen.

Wollkommode 13.06.2007, 08.26 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein Paket aus Berlin...

... ist gestern hier eingetroffen. Und ich war nicht da. Zu gerne hätte ich gesehen, wie sich der Paketbote mit dem unhandlichen Teil abgemüht hat.
Drinnen war meine Stofflieferung von meinem *bevorzugten Verkäufer*.
Jetzt kann also auch wieder die Nähmaschine aktiv werden.
Als erstes wird wohl mein Lagermantel entstehen. Dafür gab es ein Wolle/Kaschmirgemisch und als Futterstoff eine Wolle/Seide-Mischung.
Danach rattert mir die Maschine wohl ein Sommergewand aus Wolle/Seide und ein Wintergewand aus einem reinen Wollstoff. Als *Zuckerli* gibt es dann noch Gugeln - aus einem genialen Wolltweed.
Doch bevor ich da irgendwelche Schnittmuster hervorkrame, muß erst mal der *schottische Versuch* glücken.
Bis dahin bleibt das unhandliche Paket - hoffentlich - unbeachtet stehen.
So, ich wünsche euch - wie immer an dieser Stelle - einen wunderschönen Tag.
Ich genieße nun noch ein Spinnstündchen, bevor es an die Arbeit geht.

Wollkommode 31.05.2007, 10.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wieder daheim

Sie sind wieder da. Seit gestern Nachmittag ist die Familie wieder komplett. Die Abende waren wohl weitgehend wetterbestimmt: Gewitter, Sturm, Regen - aber nur was den Ort anging. Nass wurde wohl keiner, weil die Burg ein wunderschönes Kellergewölbe beherbergt.
Mitbringsel gab es auch: einen unförmigen Klotz, rötlich... - Ton. Nun kann ich mich an der Herstellung der Gewichte für meinen Webstuhl beteiligen... Fehlt nur noch das passende Holz. Und ob ich das wirklich aus dem Baumarkt haben will? Eigentlich schwebte mir da was anderes vor - mit Schnitzereien und so. Ich glaub zu meinem Erholungsurlaub sollte ich mal ein paar Tage Kreativurlaub miteinplanen...
Euch allen eine tolle Woche.

Wollkommode 29.05.2007, 08.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Mehr Bilder von Freienfels...

... gibt es bei der Seelenfängerin zu finden. Wo? Na, HIER

Ansonsten hat mich die Arbeitswelt wieder. Meine Schottlandwolle ist mittlerweile vollständig verdochtet und wartet auf Weiterverarbeitung. Die Freienfelsspulen sind verzwirnt und müssen noch trocknen. Die werden verwebt.
*Herdis* ruht ein wenig... Keine Reihe ist am zweiten VT dazugekommen. Dafür gibt es noch einen Strang *Herdiswolle*...
Am Wochenende gibt es hier bei uns wieder ein Lager. Ich werde diesmal wohl nur Tagesgast sein. Ich brauch mal einen freien Tag... Touris im Lager können genauso anstrengend sein, wie Senioren im Heim. *grins*
Euch allen noch einen schönen Montagabend und mir noch ein paar Regentropfen...

Wollkommode 07.05.2007, 19.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erste Bilder Freienfels

Das sind die ersten Bilder von Freienfels. Sie wurden mir von Sandra freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Die Gute Seele ist auch verantwortlich für www.skjaldar.de


z o o m

Ich werde wohl noch weitere Bilder aus Sandra`s Album rüberkopieren und hier veröffentlichen. Selbstverständlich mit Sandras Wissen und Einwilligung.

Hier noch ein Bild unserer Färbungen. Wir haben mit getrockneten Walnußschalen, Kamilleblüten und Indigo gefärbt. Indigo machte wie immer Riesenspaß, zumal wir einige Gelbfärbungen *übertünchten* und wunderschöne Grüntöne erhielten.
Die Wolle, die nicht gleich den Besitzer wechselte, wird sich irgendwann mal in gestickter oder brettchengewebter Form irgendwo bei *Skjaldars* finden lassen...


z o o m

Wollkommode 06.05.2007, 20.21 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vorbei...

Mit einem Wort: Es war wunderschön.
Das Wetter, die Leute, der Lagerplatz. Wunderschön.
Von *Breienfels* keine Spur.
Wir hatten einen tollen Lagerplatz, idyllisch gelegen zwischen www.naturtuche.de auf der anderen Seite www.podol.de.
Eine Brettchenweberin war auch sehr schnell erreichbar, traumhafte Borten, die das Herz höher schlagen lassen. Dazu Torben, den Glasperlenmacher...
Ich habe richtig die Seele baumeln lassen. Dabei drei Spulen mit schwarzer Merino gesponnen, mit Kamille gefärbt und am Montag - dem Aktiventag - haben wir blau gemacht. Eigentlich wollte ich für mich färben, aber das meiste wurde mir noch nass und im blauen bzw grünen Fall auch müpfelnd vom Trockengestell her weggekauft. Mein Schultertuch fand einen neuen Besitzer: Es waren einfach ihre Farben...
Neue Deckenaufträge liegen hier...

Kulinarischer Höhepunkt war *Quasimir*. Nach Stunden auf dem Feuer schmeckte das Schaf einfach köstlich.
Das Wetter war nicht zu toppen. Samstag war es zeitweise unerträglich, nur Sonne und kein Windhauch.
Der Sonnenbrand war nicht zu vermeiden. Mein Nacken, meine Schultern und die Ohren sind *blasig* verbrannt...
Schade, daß die Tage so schnell um waren.
Bilder gibt es auch. Allerdings muß ich warten, bis Sandra ihre soweit bearbeitet hat. Von uns gibt es keine. Ich habe bei all dem Genießen das fotografieren schlichtweg vergessen...

Es war herrlich einige Leute wieder zu sehen und neue Bekanntschaften zu knüpfen. Freienfels 2008 ist fest eingeplant.
Wer mehr über Freienfels wissen möchte oder sich selbst ein Bild machen möchte: Google - Freienfelser Ritterspiele - eingeben.

Jetzt geht es erstmal an die Nachbereitung, zuerst an der Waschmaschine und dann in unserem Forum...

Wollkommode 02.05.2007, 08.59 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.