Die Wollkommode

mittelalterliches - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Mittelalterliches

Waschtag

Die Sonne und den Wind ausgenutzt.
Das hätte als Überschrift auch gepasst. Die ganze Gewandung befindet sich im Bügelkorb. Alles ist draußen superschnell getrocknet und wieder duftig frisch.
Auch die gefärbte Wolle hat ein Bad genommen. Die braucht aber noch, bis sie durchgetrocknet ist. Gelitten hat sie nicht beim Färben. Sowohl Cashmere als auch Mohair haben ihren Glanz behalten.
Insgeheim bin ich am Überlegen, ob ich das restliche Cashmere auch in ein Indigobad lege... Für blaue Wolle habe ich doch mehr Ideen als für weiße...

Unsere Himbeeren sind geerntet und bereits verarbeitet. Die waren schon sehr reif und da bot sich es direkt an sie zu Marmelade zu verarbeiteten... Lecker!

Jetzt geht hier gleich das Bügeleisen an, bevor die große Hitze wieder kommt. Tischdecken werden zu Mangelware...

Euch allen noch einen tollen Montag.

Wollkommode 03.07.2006, 05.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Grün und Blau

gefärbt - nicht geschlagen - haben wir gestern die Wolle auf dem Schulfest. Und damit es noch ein wenig bunter wurde gab es noch einen großen Topf mit Krapp überm Feuer.
Jetzt gibt es auch genügend Wolle zum Brettchenweben...
Die Indigofärbung überm offenen Feuer hat viel Spaß gemacht. Tolle blaue Wolle gab es in verschiedenen Farbtiefen, aber ohne Flecken. Die einzelnen Stränge reichen von Himmelblau bis Mittelblau; Und von Petrol bis Dunkelgrün.
Petrol entstand durch Überfärben löwenzahngefärbter Wolle und das Dunkelgrün durch überfärben von birkenblattgefärbter Wolle.
Das Schulfest an sich war viel zu schnell vorbei - wie immer wenn was besonders schön ist. Nachdem die Lehrer und Schüler wieder weg waren ließen wir den Tag mit Würstchen und Steaks vom Grill ausklingen.
Die Nacht verbrachten wir dann auf dem zur Schule gehörenden Sportplatz. Und weil der direkt an den Schulhof grenzt, konnten wir auch sehen, das so ein Schulhof nachts nicht unbevölkert ist: Igel, Katzen und Kaninchen tollten da umher, wo noch wenige Stunden zuvor Kinder spielten und Eltern schwatzten.

Das Auto ist mittlerweile ausgeräumt und die ersten Wama`s mit Gewandung haben sich bereits gedreht. Hier geht es nun ganz langsam und ruhig weiter: Wir müssen unsere Sonnenbrände und Franzis Bienenstich pflegen. Die Arme hat einen Stich in ihre rechte Pobacke bekommen. Und weil Franzi da immer *etwas drauf reagiert* sieht diese nun entsprechend aus. Sitzen = Fehlanzeige...
Später gibt es hier noch einen Schüssel Himbeeren zu vernaschen. Die Sonne hat Unmengen reifen lassen...

Ich wünsche euch nun noch ein schönes Restwochenende.
Bilder kommen mit Verzögerung, dafür dann aber ganz viele: Wir haben - man traut es sich kaum zu schreiben - die Kamera vergessen und sind nun auf Kadlin angewiesen. Auf die Gute ist aber Verlass! Die hat ganz viele Bilder gemacht. Man darf sich freuen und gespannt sein...
Übrigens: Auch unsere Große spricht bereits vom nächsten Lager...

Wollkommode 02.07.2006, 15.54 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sonnensegel

Das war ein Unterfangen...
Gestern Nachmittag wurde unser Esszimmer ausgeräumt. Der Stoff für das Sonnensegel mußte zugeschnitten und die beiden Bahnen dann mittels Stecknadeln verbunden werden...
Einzelheiten erspare ich euch. Nach mehreren Stunden waren die 2 Nähte dann geschafft (und ich auch). Jetzt muß das Ganze nur noch umsäumt werden und braucht noch Schlaufen. Kleinkram gegen diese wendegenähten Bahnen also.
Eine Erkenntnis brachte das Ganze allerdings: Ein Zelt nähe ich nicht!


Zuwachs für die Gewandungskiste gab es auch: Mein Unterkleid Nr.2 ist fertig und sitzt wie angegossen.
Der IC kam gestern Abend ein wenig zu kurz. Nach 5 Runden bin ich eingeschlafen...
Und weil der Tag heute ja auch schon fast gelaufen ist, gibt es noch was zu berichten:
2 Kilo Waldschafwolle liegen oben super kardiert vorm Spinnrad und warten drauf es *anspringen* zu dürfen.
Außerdem gab es einen Zuschnitt für Franzis Unterkleid. So langsam kann ich in die Massenproduktion einsteigen...
So, und nun wünsche ich uns noch einen fröhlichen Fußballnachmittag. Die Fahne liegt *schwenkbereit*.
Jetzt gibt es noch einen Kaffee und Waffeln mit Sahne und Himbeeren (eigener Anbau!) und dann kann angepfiffen werden. Ich wäre dann soweit...

Wollkommode 24.06.2006, 15.44 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zeitreise

Wieder in der Gegenwart.
Das Lager ist vorbei. Es war sehr eindrucksvoll, schön und voller netter Begegnungen.
In den nächsten Tagen gibt es sicherlich mehr darüber hier zu lesen und evtl. auch zu sehen...
Gestrickt habe ich in vier Tagen gerade mal vier Reihen...
Dafür habe ich Spinnviren verteilt, jede Menge...
Jetzt freue ich mich aber nur noch auf eins: mein Bett...

Wollkommode 05.06.2006, 22.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sonnabend...

Wie spontan seid ihr?
Diese Frage hörte mein Mann gestern vormittag am Telefon...
Och, eigentlich...
Und schon ging los. KochBackduell. Kathie hat ihren ersten Hefeteig geknetet und uns einen köstlichen Streuselkuchen gebacken. Während der Ruhezeit wurde der Backofen von einer Käsetorte ohne Boden genutzt und den Abschluß bildete ein Rharbarberkuchen.
Bis unser Besuch aus Köln eintrudelte war die Kaffeetafel gedeckt. Die Armen standen im Stau, fuhren durch Unwetter, mußten über Land - weil eine BAB vollgesperrt war...
Gestärkt ging es dann über einen mittelalterlichen Markt der unter dem Wetter ebenfalls sichtlich litt - kaum Besucher, Stimmung Fehlanzeige.
Wieder zu Hause wurde noch lange geklönt und gealbert, Pizza verdrückt und weitergequatscht. Irgendwann kurz vor Mitternacht trat unser Besuch die Heimreise an. Es war ein wunderschöner kurzweiliger Samstag...
Gestrickt? Nicht eine Masche...

Wollkommode 21.05.2006, 11.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Endlich online: Freienfels 2006

Nach knapp einer Woche habe ich es geschafft, die Bilder zu bearbeiten und in der Galerie zu veröffentlichen.
Wer also Eindrücke vom Lager in Freienfels haben möchte. Sie sind in der Galerie zu finden.
Jetzt fehlen noch die Bilders vom *Pferdegeburtstag* - die hier nicht veröffentlicht werden - und dann gibt es wieder fusselige Aufnahmen

Wollkommode 05.05.2006, 22.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Veränderungen

So schnell kann es gehen...
Aber, alles hat sein Gutes!
Ich werde die nächste Zeit *ein wenig* damit beschäftigt sein, ein Banner zu entwerfen. In eigenen Farben.
So verzögert sich zwar alles ein bißchen und das erste geplante Lager fällt für mich ganz flach, dafür habe ich aber künftig viel Sonnenschein um mich herum und muß nicht mehr im *Schatten* irgendwelcher Burgen mein Lager aufbauen... Ich bin sozusagen mein eigener Herr...

Wollkommode 25.02.2006, 09.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Galerie befüllt...



Geschafft! Die Bilder des vergangenen Wochenendes sind nun in der Galerie zu finden.
Unter: Mittelalterlager Westerwald

Viel Spaß beim Gucken!

Wollkommode 03.08.2005, 12.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Neues im Blog

So, ab sofort gibt es hier im Blog eine Fotogalerie.
Da gibt es dann Bilders die nix mit Stricken, Fusseln und ähnlichem zu tun haben, aber trotzdem zu mir und meiner Familie gehören.
Ich seh schon, irgendwann reicht der Blog nicht mehr, dann gibt es eine HP.
Freilich hier, weil die Bea immer so hilfsbereit ist...

Als Einstiegsfoto sozusagen, um eure Neugier zu wecken...

Wollkommode 10.06.2005, 22.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.