Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gewandung

Wintergewandet, die Zweite

Aus dem gleichen Material gab es für mich ein winterwarmes Kleid.
Nun steht lagern im Winter nichts mehr im Wege, jedenfalls nichts, was die Kleidung betrifft...

f_winterkleid2.jpg
(Man mißachte bitte den roten Streifen.

f_schnee.jpg

Wollkommode 23.11.2008, 13.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Winterwiki

Hier noch ein Bild vom Lieblingswiki im Schnee:

winterwiki.JPG

Genäht nach eigener Anleitung aus einem Wollstoff, den ich bei e*ay gefunden habe.
Warm und weich, weil 80% Wolle und 20% Kaschmir

r_wintertunika_klein.jpg

Wollkommode 22.11.2008, 15.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vorderteil

Das Rückenteil vom Torgeir ist geschafft. Und ein paar Bündchenreihen vom VT gibt es auch schon.
Bedingt durch Parkplatznot bin ich immer ziemlich früh an meinem Arbeitsplatz und da gehen dann noch ein paar Reihen vor Dienstbeginn...

Und ich nutze den langen Winter vor Freienfels diesmal bereits von Anfang an: Ich habe für eine *Wintertunika* und für ein *Winterkleid/Wintermantel* einen ganz weichen warmen Stoff bestellt...

Wollkommode 17.09.2008, 10.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bilder sind in der Galerie...

Die Bilder vom Lager in Laubach sind nun alle in der Galerie zu finden.
Dieses Mal habe ich mal wieder am Lagerfeuer gefärbt.
Mit Rotholz.
Ob die Färbung *a* ist?
Nun, für Brasilien allemal...




z o o m
Einen Direktlink in die entsprechende Galerie?
Bitteschön: Klick

Wollkommode 15.09.2008, 22.22 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nur schnell was nähen...

Gestern kam Franzi mit einer Jeans zu mir: An den Beinen bitte kürzen.
Also habe ich die Naähmaschine geholt und aufgebaut. Während dessen kam Uwe und hielt mir zwei Skjaldardrachen auf gelbem Untergrund vor die Nase. Jene sollten am Rand umgenäht werden und auf einen weiteren Stoff aufgenäht werden.
Auf der Suche nach dem passenden Stoff fiel mir blauer Wollstoff in die Finger, ein Stück etwas mehr als ein Rest.
Franzi braucht noch eine neue Schürze...
Also habe ich erst mal den Drachen versäubert und umgenäht. Weiteres Bearbeiten war nicht möglich, weil mir dazu ein paar Maße fehlen...
Weiter ging es mit Franzi. Die Gute wurde mehrfach vermessen und die Maße auf Stoff übertragen.
Pünktlich zum Nachmittagskaffee war Franzis Schürze fertig. Am oberen Ende mit Borte verziert. Eine Anprobe wurde als gut befunden.
Danach wurde die Nähmaschine wieder verräumt und nun schlummert Franzis Schürze in der Kiste und wartet auf das nächste Lager.
.... Und Franzis Jeans wartet auf dem Nähkasten auf kürzere Beine.

franzi_schuerzeblau.JPG
(Franzis Gesichtsausdruck ist den Außentemperaturen angepasst...)

Wollkommode 28.07.2008, 14.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Noch mehr Bilder vom Lager

Die Seelenfängerin hat ihre Bilder online gestellt.
Einfach anklicken, auf Mittelalter gehen und da dann auf Hohenstaufer Spectaculum.
Kleiner Tipp: Index 25 ist ausschließlich unserem Lager gewidmet.
Unter den restlichen Bildern sind wir auch das ein oder andere mal zu finden.

Wollkommode 23.07.2008, 20.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kurz vorm Aufbruch

Gleich geht es los.
Noch die restlichen Sachen einpacken und die Zeitreise kann beginnen...
Gefärbt wird dieses mal nicht, weil mir vor lauter Lotte das Einweichen der Färbedroge durch die Lappen ging. Egal. Es wird auch so schön und so habe ich mehr Zeit zum Spinnen.
Zumal, es kommen einige Tagesgäste, die gerne mal ein Spinnrad treten wollen.
Mal schauen, ob ich da Viren streuen kann. *grins*

Wollkommode 18.07.2008, 10.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Umdisponiert

Statt an die Harfe ging es gestern vorm Dienst an die Nähmaschine. So eine Tunika ist ja wirklich schnell genäht und so fehlte am Abend nur noch das Umsäumen.
Das war dann nach dem Dienst schnell erledigt. Noch ne kurze Anprobe und das Teil zog - ohne Hauch einer Chance auf Foto - in die Gewandungskiste.
Vielleicht kann ich Junior ja mal überreden sie rauszurücken und/oder sich in Gewandung vor die Kamera zu stellen.

Wollkommode 10.06.2008, 09.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sammeleintrag

Heute gibt es einen Sammeleintrag.
Das Wochenende war toll, leider viel zu schnell vorbei.
Los ging es am Samstag nach ein bißchen Gewerkel mit dem Schulfest. Eine tolle entspannende Zeit. Absolut kurzweilig. Tolle Spiele für die Kids und nette zwanglose Gespräche mit den Lehrern. Dazu ein Kuchenbuffet, welches keine Wünsche offenließ. Eine wirklich besondere Schule. Kurzzeitig wurde das Ganze durch ein Gewitter getrübt, das tat aber der guten Stimmung nicht wirklich einen Abbruch.

Sonntag morgen sind wir dann in unsere Gewandung geschlüpft und zur Burg Münzenberg gefahren. Dort fand ein Mittelalterfest statt. Gut gelaunt kamen wir an, uns schon wundernd, weil so wenig zu sehen war...
Das was da geboten wurde, verdient weder die Bezeichnung Mittelalter noch Markt: Es gab mehrere Stände für *Gewandung* - Elbenkleider, neues aus dem Bruchtal... wäre passender. Dann konnte man getöpferte Trolle erwerben... (sehr mittelalterlich), nicht zu vergessen die Pannesamt und Polyesterklamotten. Das Lager war mehr als dürftig. Traurig trifft es eher. Überall *Neuzeitkram* sichtbar, sei es in Form von Tabakdosen, Plastikflaschen oder Tupper. Alles absolut lieblos. Nach einer Stunde sind wir wieder aufgebrochen, uns ärgernd dafür Benzin verfahren zu und Zeit verplempert zu haben...
Der Rest des Sonntags war dann Sport angesagt: Zuerst Formel 1 und anschließend Fußball.
Nebenbei habe ich für Junior eine Tunika zugeschnitten. So eine sommerlich-dünne fehlte dem *kleinen* Wiki noch in seiner Kiste... Er hat einen *Schuß* gemacht und so hat die bisherige Sommertunika zu kurze Ärmel und die Gesamtlänge reicht auch nicht mehr aus...

So, nun geht es noch ein wenig an die Harfe. Das Tuch neigt sich so langsam dem Ende zu. Anschließend geht es zum Dienst. Nach vier Tagen frei freue ich mich richtig auf die Arbeit!

Euch allen noch einen schönen Tag und eine gute neue Woche.

Wollkommode 09.06.2008, 09.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sommergewandung

So, ich habe sie ganz liebevoll geweckt...

sommergewandung_anna.JPG

...und sie war bereit sich knipsen zu lassen. Das Kleid ist aus Seide/Wolle, diesmal in der Originalfarbe belassen. Die Schürze ist aus einem Wollstoff und das Tuch aus Schottlandwolle und walnußgefärbtem Schurwollzwirn. Schnittmuster wie immer bei Gewandung von mir selbst nach Funden nachgearbeitet.

verdandi_sommergew.schmuck.JPG

Hier nochmal eine Vergrößerung ihrer Glasperlenkette. Nach Fund gearbeitet von Torben, dem Glasperlenmacher. Gefunden wurde diese Kette in einem der Gräber in Birka (30km südlich von Stockholm am Märlarsee gelegen).

verdandi_borte.JPG

Die Borte kennt ihr bereits von meinem Kleid. Hier kommt aber nochmal das Fischgrätmuster im Stoff so schön zur Geltung. Daher das *Wiederholungsbild*.

Wollkommode 07.06.2008, 12.14 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.