Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gewandung

Erst die Decke!

Erst kommt die Decke!
Bevor die nicht fertig ist, wird kein Stoff mehr angerührt, kein Schnittmuster mehr angelächelt und auch die Stoffschere bleibt unter Verschluß. ;-)))
Nach Feierabend, sprich vorm Fernsehen, darf der Lornas Schal dann immer mal wieder um ein paar Reihen wachsen. Hat der auch nötig, weil: ich bin immer noch an Knäuel Nr. 1 und komme noch nicht wirklich mit dem Teil um meinen Hals...

Wollkommode 12.03.2008, 15.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was zuerst?

Was mache ich zuerst?
Für Freienfels fehlt in der Gewandungskiste noch ein Kleid und eine Schürze.
Bis Freienfels soll Konrads Decke fertig werden. Natürlich ist das kein Problem.
Wenn, ja wenn ich denn wüßte womit ich anfange, bzw. weitermache...
Ich glaub ich stehe mir selbst im Wege...

Wollkommode 11.03.2008, 17.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Freienfels rückt näher ;-))

Jedenfalls wächst Konrads Decke...
Und frieren müssen die Männer auch nicht mehr: Hier lag noch ein Rest Stoff in der Kiste. Bei näherem Hinsehen entpuppte sich dieser größer als vermutet. Daraus sind in den letzten Tagen zwei Tuniken entstanden. War gar nicht viel Arbeit, ein simpler Schnitt und die Nähmaschine musste nur *geradeaus* nähen. ;-))))
Mittlerweile fertig geworden ist auch Kathies Annas Hervor. Und am Rose findet sich keine Multicolormerino mehr...
Da gibt es jetzt (wieder) Blauholzfinger beim Spinnen. ;-)))
Mal schauen, am Wochenende will ich mal die Kamera hervorholen und ein bißchen was ablichten.

Wollkommode 06.03.2008, 10.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nur für Konrad ;-)))

Geschafft. Der erste Teil von Konrads Lagerdecke ist fertig.
Kette Nr. 2 wird die Tage aufgezogen und dann sollte es flott vorangehen. (So war es bislang bei den Decken. Teil eins zog sich wie Kaugummi und Teil zwei flutschte über die Harfe)
Sie wird schön groß, warm und weich. Was für kühle Abende am Lagerfeuer.

Strickiges? Die Nadeln kleben an der Lett-Lopi. Man könnte meinen der Kaugummi sei nun da zu finden...

Und außerdem gab es neue Planungen fürs erste Lager: Ich brauch` noch ein Kleid und eine Tunika fehlt in Juniors Kiste.... Ja, ja, der laaaaange Winter vor Freienfels...

Übrigens: mein Lieblingswikinger näht mir meine Lagerschuhe... Man darf gespannt sein.

Wollkommode 28.01.2008, 18.35 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Angekommen

Heute kam ein großes Paket aus Berlin hier an: Meine Stofflieferung ist da.
Wunderschöner Wollstoff und ein Seiden-Wollstoff...
Hach, das reicht für lange Winterabende an der Nähmaschine.
Daraus wird es wohl lauter Kleider geben. Ich habe hier eine Abbildung eines Kleides, welches im Permafrost gefunden wurde...
Das wären dann wohl eher Wikinger norwegischer Herkunft und so gar nicht unsere dargestellte Region, aber es geht doch nichts über eine *Zweitdarstellung*...
Außerdem habe ich schon mal ein Kleid nach diesem Fund gearbeitet und es trägt sich wunderbar...

So, nun geht es weiter am SoC. Mein Wochenziel liegt noch in weiter Ferne und wird wohl auch nicht mehr erreicht werden. *Schuld* daran ist mein vorzeitig beendeter Urlaub. Anstatt Überstunden abzubauen packe ich am Wochenende noch mal welche drauf.
Doch Schwamm drüber, solange mein Klassentreffen nicht in Gefahr gerät...
Mal schauen, ob ich die Strickschrift überhaupt korrekt lesen kann: Wir haben gerade mein Rose mit Wein aus ihrer/seiner Heimat getauft... Und weil das Tröpchen zu schade war um es übers Rad zu kippen, habe ich den Wein gekippt genüßlich getrunken... Hicks...

Wollkommode 25.10.2007, 18.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Skjaldar

Sandra hat ein wenig gebastelt:

skjaldar.jpg

Das sind alle meine Lieblingswikis auf einen Blick...

Wollkommode 26.08.2007, 21.12 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Endlich fertig...

Es war ja wirklich nicht viel Arbeit, und zeitaufwändig eigentlich auch nicht...
Dennoch lag beides ewig hier rum und wartete auf Fertigstellung:

uwe_muetze.JPG
Zum einen Uwe`s Mütze, die nun endlich ganz fertig ist, zum anderen Uwe`s Tunika, die endlich mit Brettchenborte versehen ist:

uwe_tunika.JPG
An den Ärmeln und am Ausschnitt ist nun endlich die Leinenborte eingenäht.

Wollkommode 16.08.2007, 10.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gewebte Borte

So, die erste Borte ist fertig und wird wohl heute noch die Tunika meines Lieblingswikis verzieren. Grünes und naturfarbenes Leinen... Ganz einfach, so zum Rantasten halt.
Gestern Mittag gab es dann eine neue Kette, allerdings war die beim Weben alles andere als entspannend: Bei jeder zweiten Umdrehung rieß ein Kettfaden. Immer ein gelber. Komisch. Bei genauerem Hinsehen und einer Reißprobe konnte ich dann feststellen woran es lag: Das gelbe Leinengarn ist sehr instabil, kaum reißfest und hat dem Zug und den Brettchen nix entgegenzusetzen. Ärgerlich das.
Mittlerweile bin ich an der nächsten Kette, ohne gelb...
Nachher werde ich die Brettchen reinpfriemeln und hoffentlich entspannende Zeiten haben.
Das ist so ziemlich die einzige Tätigkeit, die ich relativ schmerzfrei in Angriff nehmen kann, hat sich doch die Tage eine Bandscheibe heftig zu Wort gemeldet...
Mit den Spritzen vom Doc und den rezeptierten Medis geht es aber schon wieder. Nur Autofahren geht mit der *Dröhnung* nicht...

Wollkommode 28.07.2007, 10.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Eine Woche nix geschrieben...

Boah, eine Woche nix geschrieben und fast genauso lange war ich nicht an dieser Kiste...
Nicht daß es nichts zu berichten gäbe, alleine die Zeit rast...
Eigentlich habe ich jetzt schon wieder keine, aber ich nehme sie mir!
Aaaalso gestrickt wird in der Wollkommode immer nocht nicht. Die Spinnräder surren abends vor sich hin oder die Nähmaschine rattert...
Wir haben am Wochenende ein Mittelalterlager und eine aus unserer Gruppe heiratet! Lange Tage stand mein Dabeisein auf der Kippe, aber heute gab es grünes Licht. Ich werde morgen früh dann nachreisen. Die Familie ist  - bis auf den Housesitter - schon vorgefahren. Mein kleines Gepäck steht bereit. *grins* (Für eine Woche Lager würde ich nicht mehr einpacken...)
Wer mich näher kennt, weiß daß ich mit Autobahnen *gewisse Probleme* habe... Dennoch wage ich die Fahrt. Zumal so ziemlich alle Unannehmlichkeiten heute bei meiner Familie auftraten. Als *Krönung* ein geplatzter Reifen im Baustellenbereich... (Es gab noch ein Ersatzrad.)
Doch, ich schweife ab...
Ganz faul bin ich in den letzten Tagen nicht gewesen:
Die Familie hat nun allesamt Mäntel und Gugeln, ich habe ein verziertes Kleid für die Hochzeit und Uwe darf in neuer Tunika die Braut zum Altar führen...
Die Spulen von den Rädern füllen sich und es wird wohl bald wieder mehrere Zwirnabende geben...
Ich freu mich tierisch auf das Wochenende, zumal eine liebe Chefin mir heute noch den Montag dienstfrei geschaufelt hat.
Und wenn man dem Wetterbericht glauben schenken darf, werde ich mir dieses mal wohl keine verbrannten Ohren einhandeln.
Ich wünsche euch nun allen ein wunderschönes Wochenende, ganz viel Sonnenschein und mir morgen eine staufreie Fahrt.
Nächste Woche wird es hier sicherlich das ein oder andere Bild geben.
Wem das zu lange dauert, der darf gerne zum Burgfest Vondern kommen. Liegt im *Pott*, in der Kante Oberhausen. Da darf man uns gerne besuchen!

Wollkommode 20.07.2007, 19.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Irgendwie still hier...

Irgendwie ist es still hier geworden, oder?
Viel gibt es auch nicht zu berichten. Ich arbeite zur Zeit die vierte Woche am Stück, gerade mal ein Tag frei war zwischendurch. Und am Wochenende steht *Standby* auf meinem Dienstplan. Jeder, der einen Fernseher besitzt, weiß was diese Funktion bedeutet...
Sollte aus Standby Dienst werden stehen mir weitere zwei Wochen Dienst bevor - ohne freien Tag. Soooooo habe ich mir mein Berufsleben wirklich nicht vorgestellt...

Fusseliges???
na ja, die Sternchenwolle wartet noch immer aufs Verzwirnen, eine Spule Merino-Maulbeerseide habe ich gesponnen und einen weiteren Überwurfmantel genäht. Nicht wirklich viel, aber der Dienst schlaucht schon ungemein...
Die Stricknadeln sind immer noch leer...

Wollkommode 05.07.2007, 19.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.