Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gewandung

Wieder daheim

Völlig erledigt, müde und schwer beeindruckt sind wir nun wieder zu Hause.
Das Lager war wunderschön. Die anderen *Skjaldars* mal wieder zu sehen und so viele Besucher. Nun haben einige Namen aus den verschiedenen Foren ein Gesicht. Freienfels an sich war riesig. 3500 Lagernde... Weit über 1000 Zelte... Herrlich.
...weiterlesen

Wollkommode 06.05.2008, 21.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Startklar

So, startklar.
In wenigen Stunden tauschen wir die Annehmlichkeiten der *jetzt-Zeit* mit denen vergangener Tage.
Die Saison beginnt wie immer in Freienfels.
Wir freuen uns schon drauf in die Gewandung zu schlüpfen, am Feuer zu kochen und über den Markt zu schlendern.
Und natürlich viele Bekannte wieder zu treffen.
Wer uns besuchen möchte ist herzlich willkommen!
Euch allen ein schönes Wochenende und - auch für uns - viel Sonnenschein.

Wollkommode 30.04.2008, 11.32 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Umgeplant

Das wird wohl nix mehr werden...
Eigentlich wollte ich mir für Freienfels noch ein Schultertuch weben. Kette und Schuß liegen hier bereit, aber die Zeit liegt nicht daneben.
Ich habe zwar ab übernächster Woche Urlaub, aber da steht *Franzi Konfi* im Terminer und danach ist ja schon Packen und so angesagt.
Dann eben zum nächsten Lager auf der Burg Münzenberg.

Wollkommode 14.04.2008, 10.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Abfahrbereit

...jedenfalls was die Gewandung betrifft.
Das *restliche Gerödel* befindet sich fein aufgeräumt im Keller. Uwe hat gestern mächtig geräumt. Ich befürchte jetzt dauert das Packen von Hänger und Auto länger.
Wir müssen bestimmt das ein oder andere suchen...

Hier nun ein Bild von Annas Schürze:

schuerze08anna.JPG

Ist wirklich sch.... zu knipsen und anziehen wollte sie das Teil nicht.
Weiter geht es mit meiner Schürze, die ich endlich mal mit Borte versehen habe:

schuerze07fylgja.JPG

Und dann war da noch mein Wollkleid. Auch das wollte nicht so, wie ich...
Von daher nur die Ärmel und darunter mein Kleid vom letzten Jahr, das nach dem gleichen Schnitt gearbeitet ist. Jetzt braucht ihr nur noch Phantasie und müßt euch das Blau einfach Kastanienbraun denken. ;-)))

wollkleid08fylgja.JPG

gewandung_a.JPG


Wollkommode 02.04.2008, 18.46 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kein Aprilscherz!

Es ist geschafft!
In Freienfels werde ich mein neues Gewandungsteil tragen können und Kathie eine Wollschürze.
Den ganzen Tag habe ich an der Nähmaschine verbracht - nur gestört von der Wama, die neues Futter brauchte - und genäht, gesteckt, versäumt und mit Brettchenborte verziert.
Wenn morgen hier die Sonne mal rauskommt, gibt es Bilder von den Teilen.
Bis dahin.

Wollkommode 01.04.2008, 20.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erste Sticheleien

...gibt es bereits am neuen Kleid.
Mal schauen, wie weit ich morgen komme.
Zumindest eine erste Anprobe sollte drin sein.
Und dieses mal werde ich die Brettchenborte gleich annähen und nicht erst später:
Für dieses *später* liegt von der letzten Gewandung noch Borte...

Und dann will ich endlich noch diverse Felle an der Wintergewandung anbringen; Wobei: Ich habe keinerlei Ahnung wie...

Jetzt geht es aber erst mal wieder an die Nadeln. Die Lornas Laces sollte diese Woche auch noch aus dem Handarbeitskorb ausziehen. Zumal ich auch da noch 200 gr. Sockenwolle entdeckt habe, deren Existenz mir vollends entfallen war...
Nur Spinnwolle, die *finde* ich nicht. Da bin ich relativ *blank* mit. Vielleicht sollte ich das Navi doch mal mit der Wollknolladdi füttern... So im Sommerurlaub, wenn keine Konfi und kein Freienfels ansteht... Da könnte ich dann auch gleich Schurwollzwirn mitbringen, obwohl der von Seehawer ist weicher...
Ich seh schon, es wird eine Wollrundreise werden.

Jetzt aber erst mal eins nach dem anderen, erst *alles für FF* und dann sehen wir weiter. Obwohl dieser unerwartete *Sockenwollfund* hat mich heute schon etwas näher zu Emily gebracht. (Emily ist die Strima, die hier seit Monaten einstaubt)

Wollkommode 31.03.2008, 21.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Neues für Freienfels

Hier nun die Bilder vom *Ist-Zustand* meiner Nähereien. Bis es losgeht, sieht das hoffentlich anders aus.

wollkleid08_isl.JPG

Der gesteckte Zuschnitt meines Kleides. Mal wieder nach dem Schnitt aus dem auf Island gefundenen *Permafrostkleid*. Ich finde den Schnitt einfach klasse.
Die Borte, die das Ganze dann zieren soll, finde ich auch gelungen:

borte_wollkleid08isl.JPG

Dazu noch die Schürze, deren Rohzustand noch etwas roher ist, als der des Kleides:

zuschnitt_wollschuerze08.JPG
(und meine 43er Füße, die den Untergrund vorm *verwehen* schützen :-))) )

Wollkommode 30.03.2008, 19.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zugeschnitten

Bis Freienfels ist nicht mehr lange und ich habe mir in den Kopf gesetzt, dort ein neues Wollkleid und eine neue Schürze zu haben...
Also, bin ich quasi als Vorbereitung für den Nachtdienst gestern Abend heute Morgen ziemlich spät ziemlich früh ins Bett.
Hier warten nun direkt bei der Nähmaschine beide Teile in zugeschnittener Form auf ihre Weiterverarbeitung.

Spinniges gibt es nur eine gefüllte Rose-Spule zu vermelden. Es darf also verzwirnt werden.

Uund strickiges? Der letzte Knäuel der Lornas Laces befindet sich auf dem Weg ans Strickstück. Es wird also keine Stulpen geben. Dafür ist der Schal von *ordentlicher* Länge zum Einmummeln...

Ich wünsche euch nun allen einen schönen Abend und eine gute (kurze) Nacht.

Wollkommode 29.03.2008, 17.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Färbelaune

Und hier noch ein Eintrag, der Sternchen etwas *heller erstrahlen lässt*:
Deine Kopftücher sind nicht mehr weiß!

Ich habe hier in den letzten Tagen Indigo gefärbt. Im Einweckautomat, in der Küche. Nun gibt es hier ein Kilo Wolle in verschiedenen Blautönen und einige blaue Tücher (nicht nur die von Sternchen...)

Ich habe ein Rezept verwendet, was ich vor einigen Jahren (wie lange ist das nun her???) vom großen Spinntreffen in Bodenrod mitgebracht habe. Damit ist es ziemlich einfach und mit Deckel ziemlich geruchlos.
Die schönsten Farben gab es auf der Wolle und den Tüchern, die über Nacht in der Küpe lagen.

Wollkommode 27.03.2008, 19.47 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Stück für Stück

...wächst Konrads Decke. Heute mußte das Webschiffchen neu befüllt werden. Es geht also - endlich - voran.
Und der Lornas Schal darf gleich weiterwachsen. Auch da ist der zweite Knäuel in Arbeit.
Mal schauen, was der Fernsehabend noch so bringt.
Ansonsten freue ich mich auf das bevorstehende Wochenende: Ich habe frei!

Wollkommode 13.03.2008, 20.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.