Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Wollige Borte

Hier hängen einige Fäden und warten auf Brettchen. ;-))
Das werde ich aber wohl erst morgen Abend in Angriff nehmen - wenn es dauern kann...
Diesmal gibt es eine Borte mit 24 Brettchen. Mal gespannt, wie das Ganze dann klappt.
Ganz sicher werde ich das *rote Katzenviech* dazu aussperren: Er liebt diese langen Fäden einfach zu sehr... Beim Stricken interessiert ihn nur die Zopfnadel, beim Brettchenweben ist alles fesselnd...

Das soll nun aber nicht heißen, daß es hier heute Abend nichts wolliges mehr gibt: Ich habe die Space, die mir das Ribbelmonster beschert hat auf den Stricknadeln: Filztasche...
Die wird dieses mal für mich, die lasse ich mir nicht abschwatzen. ;-)) und dann gibt es dann ja noch ein paar Socken.
Euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

Wollkommode 31.03.2009, 21.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: Brettchenweben, stricken,

Wollige Borte

Hier hängen einige Fäden und warten auf Brettchen. ;-))
Das werde ich aber wohl erst morgen Abend in Angriff nehmen - wenn es dauern kann...
Diesmal gibt es eine Borte mit 24 Brettchen. Mal gespannt, wie das Ganze dann klappt.
Ganz sicher werde ich das *rote Katzenviech* dazu aussperren: Er liebt diese langen Fäden einfach zu sehr... Beim Stricken interessiert ihn nur die Zopfnadel, beim Brettchenweben ist alles fesselnd...

Das soll nun aber nicht heißen, daß es hier heute Abend nichts wolliges mehr gibt: Ich habe die Space, die mir das Ribbelmonster beschert hat auf den Stricknadeln: Filztasche...
Die wird dieses mal für mich, die lasse ich mir nicht abschwatzen. ;-)) und dann gibt es dann ja noch ein paar Socken.
Euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

Wollkommode 31.03.2009, 21.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: Brettchenweben, stricken,

Socken...

Gestrickt wird hier auch noch, wenn auch nicht am PiS oder dem Laceshawl...

lagersocken.jpg
...sondern an ganz schlichten Socken.

Wollkommode 30.03.2009, 09.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: stricken, Socken,

Brettchenwebfieber

Die ersten Borten sind fertig und teilweise bereits aufgenäht:

brettchenborte_1.jpg
Die Borte kommt noch an die Ärmel einer Tunika.

brettchenborte_2.jpg
So ziert sie bereits die obere Kante (m)einer Schürze.

brettchenborte_3.jpg
Die Borte ziert den Halsausschnitt meines Leinenkleides.
Die Borte werde ich nochmals weben müssen: Für die Ärmelbündchen. Das war zwar von vorne herein so geplant, aber beim Auskämmen der Kette gab es Murks...

Jetzt wird hier sehnsüchtig Nachschub an Leinengarn erwartet...
Bis der hier eintrifft, geht es mit wolligen Borten weiter...


Wollkommode 30.03.2009, 09.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: Brettchenweben, Gewandung,

Ribbelmonster zum Besuch

Gestern Nachmittag zur besten Kaffeezeit kam es zu Besuch: Das Ribbelmonster.
Es sollte nicht hungrig von dannen ziehen:

ribbelmonster_1.jpg

Das war mal ein Raglan von oben, kaum getragen. Die Ärmel waren aber einfach zu kurz...
Wenn es wieder Winter wird, gibt es daraus was neues...

ribbelmonster_2.jpg

Als Nachtisch gab es für das Ribbelmonster den gedochteten Spacepulli von Franzi.
Die Wolle durfte nicht im Wollberg versinken: Das wird eine Filztasche, Abnehmer noch unbekannt aber reichlich vorhanden. ;-)))

Wollkommode 30.03.2009, 09.33| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: geribbelt

Unterwegs...

Gestern war ich unterwegs:
Wir haben die Eröffnung vom Keltenlager und gute Freunde in Mainz besucht.
Das Keltenlager hat mir unwissentlich bei der Lösung eines Problems beim Brettchenweben geholfen... Die Kette ist geschärt und nachher werden die Brettchen eingezogen.
Doch zuvor werden die ersten Teile der Gewandung mit Borte versehen. Das will ich unbedingt gleich machen, sonst stehe ich in Freienfels ohne da, bzw nähe noch kurz vor der Abfahrt ins erste Lager.
Mal gucken, wenn sich die dunklen Wolken noch verziehen, greife ich nachher noch zur Kamera.

Wollkommode 29.03.2009, 12.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: Brettchenweben

Es kann losgehen

Die Kette ist geschärt, die Brettchen eingezogen.
Nach einem ausgiebigen *Nach dem Dienst*-Mittagsschlaf ging das Ganze recht flott und entspannt.
Ich werde mich dann mal angurten und loslegen...
Euch allen einen schönen Abend und ein entspannendes Wochenende.

Wollkommode 27.03.2009, 19.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: Brettchenweben

Auch so ein Virus ;-)))

Und macht noch Spaß dazu.
Heute gab es erst mal einen *Probelauf*. Zum Warm werden sozusagen.
Morgen soll es ernst werden. Hier liegt einiges in den Gewandungskisten, was mit Borte versehen werden soll.
Gestern Abend habe ich dann noch ein bißchen Leinen bestellt, damit das neuerwachte Vergnügen nicht an Materialmangel scheitert. ;-)))
Es wird erstmal einfache Borten geben um wieder ein Gefühl zu bekommen, aber vorm ersten Lager, oder im Lager dann, möchte ich mein erstes Widderhorn fertigen.
In Gedanken sehe ich es schon vor mir.
Bilder gab es heute leider keine: Ich war so auf das Schären der Kette und aufziehen der Brettchen ind das anschließende Weben konzentriert - ich habe die Knipserei schlichweg vergessen.
Jetzt gibt es noch ein bißchen Nadelspielgeklapper zum Ausklang des Tages...

Wollkommode 26.03.2009, 21.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: Brettchenweben

Socken und Suchen beendet...

Die Rotholzsocken sind fertig. Müssen nur noch mal durch die Waschmaschine und dürfen dann in die Lagerkiste.
Gesucht habe ich ein kleines Heft...
Eins übers Brettchenweben, ein ganz bestimmtes. Alles an Ort und Stelle, was man so fürs Brettchenweben braucht, nur eben jenes Heft nicht.
Ich habe jetzt den Schrank durch, in dem sich sämtliche Strickbücher, Stickhefte, Strickhefte und Bücher übers Frühmittelalter/Mittelalter befinden. Und wo lag es?
...zwischen den Birkabänden.

Morgen kann es endlich losgehen, mit der Brettchenweberei...
Sollte ja eigentlich schon Montag soweit sein, aber mir kam da so eine Nähidee dazwischen... Mehr darüber gibt es morgen, vielleicht auch mit Bild, wenn sich die Farbe halbwegs ins rechte Licht rücken lässt.

Euch allen eine gute Nacht.

Wollkommode 25.03.2009, 21.34| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken, Brettchenweben,

Anna`s Leinenkleid

Ohne Kopf und ohne Worte:

leinenkleid_anna.jpg

Wollkommode 23.03.2009, 16.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Genähtes | Tags: Gewandung, nähen,

Socken...

Ganz einfache Socken, ohne Muster, ohne wilde Farbespiele
- nur fürs Lager:

zwiebel_socken.jpg

rotholz2.zug_socken.jpg

Wollkommode 23.03.2009, 16.33| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: stricken, Socken,

Das war knapp

Aaaalso größer dürfen Juniors Füße nicht mehr werden...
Nur ein kleines Fitzelchen Wolle ist übrig geblieben.
Zwischendurch hatte ich schon Überlegungen angestellt, was ich tue wenn die Wolle vor den Socken fertig ist...
Mittlerweile ist ein weiteres Paar Socken auf den Nadeln. Diesmal für meinen Lieblingswikinger.
Heute Abend will ich mal wieder nach dem PiS greifen. Auch der soll irgendwann mal aus dem Strickkorb ausziehen...

Wollkommode 20.03.2009, 09.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken,

Socken...

...noch 35 Runden und die Spitze.
Und dabei das Zittern, ob die Wolle reicht.
Aber: Für die Brettchenborte bin ich fündig geworden... Allerdings wird es wohl Montag werden bis es losgeht. In der Spätdienstwoche fehlt mir die Ruhe die ich für die Kette unbedingt brauche.
Das konnt dann dem Laceshawl zugute. Ist doch auch was...

Wollkommode 19.03.2009, 08.55| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken,

Geliefert

wurde gestern dieses Buch.
Ich such dann schon mal die Materialien zusammen...
Das Buch wurde mit 24 Brettchen geliefert.

Aber erst die Socken... (Der Erste ist fertig.)

Wollkommode 18.03.2009, 09.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: aus dem Bücherschrank | Tags: Brettchenweben

Abendstöckchen am Morgen ;-))

1. Hast du ein bestimmtes Ritual am Abend?
Nein, eigentlich nicht, da bei uns jeder Abend anders aussieht.

2. Wann gehst du schlafen?
Zwischen 22 Uhr und 23 Uhr. Wenn das Fernsehprogramm mit dem Gestrick harmoniert auch später...

3. Wie würdest du deinen Abend am liebsten gestalten, wenn du die freie Wahl hättest?
Im Moment ganz still und leise, zwanglos - ich habe Spätdienstwoche.

4. Brauchst du etwas Bestimmtes im Bett, damit du schlafen kannst?
warme Füße ... und jemand der sich neben mir bewegt und atmet.

5. Was ist dein erster Gedanke, wenn du abends in den Spiegel schaust?
Feierabend...

6. Nenne 5 Dinge, die für dich zum Abend dazugehören.
Abendessen, Austausch mit der Familie, Wolle, Stricknadeln, ein interessanter Film

7. Nenne 3 Dinge, die du am Abend überhaupt nicht ertragen könntest
Werbeanrufe von Telefongesellschaften, Werbeanrufe von Weinhändlern, Werbeanrufe von Versicherungen

8. Was würde dich am ehesten davon abhalten ruhig zu schlafen, bzw. einzuschlafen.
wenn niemand neben mir liegt - es ist so still,
die Kröten im Teich in der Nachbarschaft - sie sind so laut
eine Spinne im Schlafzimmer...

9. Hast du ein Lieblingsgetränk für den Abend, wenn du gemütlich vor dem Fernseher sitzt?
kalten Kaffee vom Morgen ;-))) oder einen großen Pott Tee

10. Was hilft dir am besten beim Einschlafen?
Ein paar Seiten lesen...

Das Stöckchen habe ich von ihr bekommen.

Wollkommode 18.03.2009, 09.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Fundstücke aus dem www | Tags: ausgefragt

Und nochmal Socken...

...diesmal von Hand und in Größe 46.
Und wieder so ein Paar von der Sorte *am Besten gestern schon fertig*...
Nun, der lange Winter vor der Lagersaison neigt sich dem Ende zu.

Heute kommt noch eine Lieferung von ama*on:
Brettchen weben...

Wollkommode 17.03.2009, 09.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken,

Strickmaschinensocken

Das zweite Paar Socken war nach anderthalb Stunden fertig.
Immerhin.
Und die Reaktionen der Maschine auf gewisse Tastenstellungen erscheint mir zunehmend logischer...
Nur gut, daß die Strickschrift für das Lacetuch in den grauen Zellen abgespeichert ist....

Wollkommode 16.03.2009, 11.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken,

Entspannter Sonntag?

Eins vorneweg:
Hier war es heute so trübe und verregnet, daß sich Annas Kleid überhaupt nicht gescheit ablichten ließ...

Also habe ich die dringend benötigten Handstulpen fertig gestellt und
kam dann auf die Idee mich mal wieder an die Strickmaschine zu setzen. grinsen.gif
Das muß ich unbedingt öfters tun:
Ohne Anleitung gab es keine Socken und mit Anleitung wurde jeder Socken dreimal angeschlagen und wuchs stets bis knapp über die Ferse Motz.gif
(will heißen das Umhängen der Maschen ging bis auf ramponierte Finger prima Angst.gif)

Letztlich habe ich es aber geschafft in knapp drei Stunden ein paar Socken Größe 43 fertigzustellen...
*Ist immer noch schneller als von Hand* - so der Kommentar eines Mitbewohners hier Heul.gif

Wollkommode 15.03.2009, 20.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken, Handstulpen,

Neues für die Gewandungskiste:

pflaume_kleidsteffi.jpg

Noch ziemlich nackig (ohne Borte) ist das neue Kleid, und so richtig fotographiert werden wollte es auch nicht. Die Farbe stimmt nicht ganz.
Am ehesten ist sie am unteren Saum getroffen.

Nicht neu genäht aber durchs Farbbad sind Uwe`s Hose und die Thermotunika von Johannes gegangen:

pflaume_uwehose.jpg

schlaftunika_johannes.jpg

Bilder von Kathies neuem Kleid gibt es morgen. Dazu ist es hier nun einfach zu duster...

Wollkommode 14.03.2009, 17.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Genähtes | Tags: nähen, Gewandung, färben,

Gesucht wird:

...eine Wolle, aus der man Kleinigkeiten filzen kann, vorzugsweise mit Kindern.
Da ich sowas vor Ewigkeiten zuletzt gemacht habe, bräuchte ich da gute Tipps und Anregungen.
(was bedeutet: Die Wollkommode darf Wolle kaufen...)Schock.gif

Wollkommode 13.03.2009, 19.20| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gefilztes | Tags: filzen

Wieder da...

Pause beendet.
Meinem Nacken geht es besser und die Stricknadeln dürfen wieder klappern.
Zwischenzeitlich habe ich sogar das Rose wiederbelebt, weil Spinnen noch am ehesten ging...
Derzeit ganz aktuell steht die Nähmaschine hoch im Kurs. Es gab ein wenig Gewandung für die kommenden Lager und mir das Gefühl *den langen kalten Winter* vor der Lagersaison genutzt zu haben. ;-))
Ich werde versuchen morgen mal an Bilder zu denken.
Der PiS dümpelt noch vor sich hin. Der Shawl ist stetig gewachsen - allerdings erst in den letzten Tagen, abwechselnd mit ein paar Handstulpen (...die ein Teenager des Hauses dringenst braucht)
Was ich sonst noch gemacht habe?
Ich habe mich zu einem Spinntreffen angemeldet und freu mich tierisch drauf. Inspiriert haben mich die Bilder des Bodenseetreffens, die mir irgendwie überall begegneten

In der nächsten Zeit wird neben hier Nadelgeklapper auch die Nähmaschine zu hören sein.
Mein Jüngster braucht unbedingt neue Hosen für die Lager... Er überragt uns mittlerweile alle hier im Haus...

Euch allen einen schönen Abend, vielen Dank für die guten Wünsche und privaten Nachrichten. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Wollkommode 13.03.2009, 19.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Genähtes | Tags: stricken, spinnen, Gewandung, färben,

Zwangspause

So, die Familie ist wieder gesund und die Kids sitzen in der Schule.
Derweil vertreibe ich mir hier die Zeit mit nixtun...
Ich habe ein akutes HWS-Syndrom, krieg jeden Tag Spritzen und Bestrahlung.
Zwischendurch schläft mein rechter Arm immer mal wieder ein, kribbelt und fühlt sich komisch an, was auf einen evtl. bestehenden Bandscheibenvorfall zurückzuführen sein könnte. Dem wird auf den Grund gegangen, wenn ich meinen Kopf wieder drehen kann, ohne dabei zu quieken...
Stricken ist zur Zeit absolut unmöglich: Ich kann das Gestrick nicht halten...
So schleicht sich hier langsam aber sicher Langeweile ein, was meine Laune nicht gerade hebt.

Wollkommode 02.03.2009, 10.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium | Tags: Familie und Alltag

2021
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.