Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Daumen drücken erwünscht

Vor einem Jahr gab es hier einen Eintrag mit gleicher Überschrift...
Damals ging es um eine vereiterte Gebärmutter.
Heute geht es um einen Bandscheibenvorfall...
Leo konnte vorgestern nicht aufstehen, ganz plötzlich... Ein Besuch bei der Tierärztin ergab *Bandscheibenvorfall*...
Leo bekam eine hohe Dosis Cortison und wir wurden - falls keine Besserung eintritt - mit einer anstehenden Entscheidung konfrontiert.
Mit sehr gemischten Gefühlen bin ich gestern vom Dienst heimgefahren.
Umso überraschter war ich, als Leo an der Treppe stand und mich schwanzwedelnd begrüßte.

Heute morgen läuft sie, vorsichtig und langsamer als gewohnt.
Mal schauen, was die Fachfrau heute Nachmittag meint...

Ich bin hin und hergerissen. Wo fängt Quälerei an? Und wo beendet man Leiden?

Wollkommode 15.05.2009, 09.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: tierisches | Tags: Leonie

Daumen drücken erwünscht

Vor einem Jahr gab es hier einen Eintrag mit gleicher Überschrift...
Damals ging es um eine vereiterte Gebärmutter.
Heute geht es um einen Bandscheibenvorfall...
Leo konnte vorgestern nicht aufstehen, ganz plötzlich... Ein Besuch bei der Tierärztin ergab *Bandscheibenvorfall*...
Leo bekam eine hohe Dosis Cortison und wir wurden - falls keine Besserung eintritt - mit einer anstehenden Entscheidung konfrontiert.
Mit sehr gemischten Gefühlen bin ich gestern vom Dienst heimgefahren.
Umso überraschter war ich, als Leo an der Treppe stand und mich schwanzwedelnd begrüßte.

Heute morgen läuft sie, vorsichtig und langsamer als gewohnt.
Mal schauen, was die Fachfrau heute Nachmittag meint...

Ich bin hin und hergerissen. Wo fängt Quälerei an? Und wo beendet man Leiden?

Wollkommode 15.05.2009, 09.48| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: tierisches | Tags: Leonie

Neues von der Harfe

Getrocknet und fertig zum Verpacken:

restetuch.jpg

...und fertig zum Weben:

rotholztuch.jpg

Wie immer ist die Farbe hier gar nicht getroffen... Die Kette ist einfach nicht rosa, sondern rotholzig...

Wollkommode 15.05.2009, 09.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Katersicher

Irgendwie scheint zur Zeit der Wurm drin zu sein:
Erst reicht die Wolle fürs Schultertuch nicht und nun muß ich auch noch feststellen, daß meine Wolle für Large Rectangle aus zwei verschiedenen Partien zu sein scheint...

largerectangle_mai.jpg

Aber so verpackt, ist das Gestrick wenigstens für das Katergetier uninteressant...

Wollkommode 15.05.2009, 09.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, lace,

Large Rectangle

Gerettet!
Alle Maschen sind wieder auf der Nadel.
War zwar Gefrimmel und muß nicht unbedingt wiederholt werden, aber ich bin doch sehr erleichtert...
Um dem Kater solche Aktionen künftig zu erschweren habe ich das Gestrick kurzerhand getuppert. ok.gif 
Das Naschkätzchen hat sein Interesse bislang noch nicht geweckt...

Wollkommode 13.05.2009, 09.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, lace,

*Restetuch*

Fertig!
Ich muß auf künftigen Lagern nicht mehr frieren.
Mein Schultertuch ist fertig. Man sieht zwar die beiden Wechsel des Schußfadens, aber das hat schon wieder was.
Bild kommt, sobald das Tuch trocken ist.
Die Waschmaschine hat es bereits hinter sich. Der Waschlauge war anzusehen, daß die Kettwolle nur gespült war...Schock.gif

Wollkommode 13.05.2009, 09.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Der Kater hat schon eine...

...seltsame Art, seine Zuneigung zum Ausdruck zu bringen:
Irgendwann heute Nacht muß das rote Katerviech vom Hafer gestochen worden sein...
Er hat sich mein Strickzeug, den Large Rectangle, zwischen die Krallen genommen und die Stricknadel rausgezogen.
Der kann auch bald singen: *Sieben Leben sind es gewesen* - eindeutig ist es jetzt eines weniger.
Hoffentlich finde ich alle Maschen wieder... Wenn nicht, könnte das Katerviech bei *fünf* weitermachen...

Und weils grad passt: Die Schußwolle hat - natürlich - nicht gereicht. Da wird jetzt *improvisiert*...

Und wenn es jetzt noch anfängt zu regnen...

Wollkommode 12.05.2009, 08.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: tierisches | Tags: stricken, lace, Tiere, weben,

braungelbe Finger...

Die Harfe ist wieder im Einsatz.
Seit heute Nachmittag wieder *bekettet* und seit wenigen Minuten gibt es Schußfäden.
Jetzt hoffe ich mal, daß das Schußgarn reicht. Sonst müßte ich improvisieren...Schock.gif
Und das möchte ich eigentlich nicht.

Gestrickt wird hier übrigens auch wieder: Das Lacetuch wächst weiter. 28,5 Rapporte sind genadelt. Der Anleitung nach wäre bei 30 Schluß, aber da ich ein anderes Garn verwende werde ich wohl um die 40 Rapporte nadeln müssen. Egal, Garn ist in ausreichender Menge vorhanden.

Der PiS staubt im Wollkorb ein. Irgendwie fehlt mir bei diesen sommerlichen Temperaturen der Anreiz einen winterwarmen Pulli zu nadeln...

Wollkommode 10.05.2009, 19.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, stricken, lace, PiS,

Zwiebelig...

Na, also, geht doch...
Die Farbe für die Kette ist gefunden!
Ich habe mich einfach vor meinen großen Korb gesetzt und gewühlt. Dabei ist mir der *erste Zug* einer Zwiebelfärbung in die Finger geraten. Zwei Stränge müssen noch gewickelt werden. Erst dann hole ich die Harfe aus der Versenkung... (Die lagert oben, hinter den Spinnrädern und vor den spinnfertigen Vliessen...)

Was das Nadelbinden macht? Das läßt sich am Besten so beschreiben:

wollbaer.gif

Wollkommode 08.05.2009, 22.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Fertig!

Langsam wird es Zeit, sich für eine Farbe zu entscheiden...
Das Vliess ist fertig versponnen und verzwirnt.
Zur Zeit hängen die Stränge zum Trocknen. Bis die durchgetrocknet sind, bin ich der Kette hoffentlich ein Stückchen näher gekommen...

So lange kann ich mich ja noch mit Nadelbinden beschäftigen. Das hat man mir in Freienfels gezeigt, als Freihand und Daumenfesselmethode. Im Lager ging das auch...
Hier zu Hause gibt es Knoten in die Finger! Wahrscheinlich ist das Hirn zu *stricklastig*...

Wollkommode 07.05.2009, 20.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen, weben,

Freienfels 2009

Wie war das noch? Nach Freienfels ist vor Freienfels...
Nachdem wir unser Lager bei trübem Wetter aufgeschlagen hatten und die erste Nacht noch recht kühl war, war in den folgenden Tagen tolles sonniges Wetter. Meinen *Freienfelsbrand* habe ich auch wieder...
Wir waren erstmals nicht nur unter *uns*, sprich Skjaldar, sondern hatten eine junge Gruppe aus Fulda und Umgebung bei uns. Diese senkte nicht nur das Durchschnittsalter, sondern verkürzte auch die Nächte. ok.gif
Es war sehr entspannend und man konnte den Alltag schnell hinter sich lassen.
Wir hatten fast ständig Besuch aus dem Forum im Lager und so bekamen viele Pseudonyme in Freienfels endlich auch ein Gesicht - durchweg ein freundliches!
Bilder gibt es dieses Jahr von uns nicht: Die Kamera ist zwar mitangereist, verschwand aber am zweiten Tag und tauchte erst nach dem Ausräumen hier zu Hause in einem Korb wieder auf...
Wer Bilder gucken will: Auf www.oberlahn.de sind etliche Galerien eingestellt und können angesehen werden. Und auch beim Zeitenwanderer sind wunderschöne Aufnahmen zu sehen.

So, die Gewandungskisten sind schon fast wieder *aprilfrisch* und auch sonst ist wieder alles verräumt. Bis zum nächsten Lager, dann aber hoffentlich ohne Wegbeschreibung zum nächsten Krankenhaus im Gepäck.

Euch allen noch einen schönen Abend und für morgen wieder ein bichen Sonnenschein!

Wollkommode 05.05.2009, 19.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: lagern, Gewandung, Wikinger, Freienfels,

Endlich wird in der Wollkommode...

...mal wieder gesponnen!
Nachdem ich mein *Beerentuch* in Freienfels verkauft hatte, wurde es abends etwas kühl um die Schultern...
Da ich das Spinnrad mit hatte um die Reste von diesem Vlies zu verspinnen, war es bis zur Idee der Weiterverarbeitung nicht mehr weit: Das wird ein neues Tuch...
Noch habe ich einen Rest zu verspinnen, aber die Augen wandern bereits in den großen Korb mit dem Kettgarn. Noch habe ich mich nicht für eine Farbe entschieden. Ich schwanke zwischen Rotholz und verschiedenen gelben Pflanzenfärbungen...

Zu Freienfels selbst schreibe ich gleich noch etwas...

Wollkommode 05.05.2009, 19.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen, weben,

Die Eisheiligen können kommen ;-))

...denn ein neues Fell hat hier Einzug gehalten.
Unheimlich groß und ganz weich, obwohl es von einer Heidschnucke stammt.
Wer an so einem Fell interessiert ist, ist herzlich eingeladen das Keltenlager zu besuchen, entweder via Internet, oder das Ladengeschäft in Mainz-Laubenheim.

Bild folgt!

Wollkommode 03.05.2009, 09.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: tierisches | Tags: lagern, wohlig/wollig,

Heute schon was vor?

Dann habe ich hier ein Ausflugsziel:
Freienfels

Zum 17. mal finden da die Ritterspiele statt. Der gesamte Erlös kommt der Burgruine zu Gute.
Da findet sich sicher für jeden etwas und Kurzweil ist garantiert.
Übrigens Skjaldar lagert auf der unteren Klärwerkswiese.

Wollkommode 01.05.2009, 09.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: Freienfels, Mittelalter, lagern,

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.