Die Wollkommode

gen-auml-htes - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Genähtes

Neues für Freienfels

Hier nun die Bilder vom *Ist-Zustand* meiner Nähereien. Bis es losgeht, sieht das hoffentlich anders aus.

wollkleid08_isl.JPG

Der gesteckte Zuschnitt meines Kleides. Mal wieder nach dem Schnitt aus dem auf Island gefundenen *Permafrostkleid*. Ich finde den Schnitt einfach klasse.
Die Borte, die das Ganze dann zieren soll, finde ich auch gelungen:

borte_wollkleid08isl.JPG

Dazu noch die Schürze, deren Rohzustand noch etwas roher ist, als der des Kleides:

zuschnitt_wollschuerze08.JPG
(und meine 43er Füße, die den Untergrund vorm *verwehen* schützen :-))) )

Wollkommode 30.03.2008, 19.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was zuerst?

Was mache ich zuerst?
Für Freienfels fehlt in der Gewandungskiste noch ein Kleid und eine Schürze.
Bis Freienfels soll Konrads Decke fertig werden. Natürlich ist das kein Problem.
Wenn, ja wenn ich denn wüßte womit ich anfange, bzw. weitermache...
Ich glaub ich stehe mir selbst im Wege...

Wollkommode 11.03.2008, 17.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Angekommen

Heute kam ein großes Paket aus Berlin hier an: Meine Stofflieferung ist da.
Wunderschöner Wollstoff und ein Seiden-Wollstoff...
Hach, das reicht für lange Winterabende an der Nähmaschine.
Daraus wird es wohl lauter Kleider geben. Ich habe hier eine Abbildung eines Kleides, welches im Permafrost gefunden wurde...
Das wären dann wohl eher Wikinger norwegischer Herkunft und so gar nicht unsere dargestellte Region, aber es geht doch nichts über eine *Zweitdarstellung*...
Außerdem habe ich schon mal ein Kleid nach diesem Fund gearbeitet und es trägt sich wunderbar...

So, nun geht es weiter am SoC. Mein Wochenziel liegt noch in weiter Ferne und wird wohl auch nicht mehr erreicht werden. *Schuld* daran ist mein vorzeitig beendeter Urlaub. Anstatt Überstunden abzubauen packe ich am Wochenende noch mal welche drauf.
Doch Schwamm drüber, solange mein Klassentreffen nicht in Gefahr gerät...
Mal schauen, ob ich die Strickschrift überhaupt korrekt lesen kann: Wir haben gerade mein Rose mit Wein aus ihrer/seiner Heimat getauft... Und weil das Tröpchen zu schade war um es übers Rad zu kippen, habe ich den Wein gekippt genüßlich getrunken... Hicks...

Wollkommode 25.10.2007, 18.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Eine Woche nix geschrieben...

Boah, eine Woche nix geschrieben und fast genauso lange war ich nicht an dieser Kiste...
Nicht daß es nichts zu berichten gäbe, alleine die Zeit rast...
Eigentlich habe ich jetzt schon wieder keine, aber ich nehme sie mir!
Aaaalso gestrickt wird in der Wollkommode immer nocht nicht. Die Spinnräder surren abends vor sich hin oder die Nähmaschine rattert...
Wir haben am Wochenende ein Mittelalterlager und eine aus unserer Gruppe heiratet! Lange Tage stand mein Dabeisein auf der Kippe, aber heute gab es grünes Licht. Ich werde morgen früh dann nachreisen. Die Familie ist  - bis auf den Housesitter - schon vorgefahren. Mein kleines Gepäck steht bereit. *grins* (Für eine Woche Lager würde ich nicht mehr einpacken...)
Wer mich näher kennt, weiß daß ich mit Autobahnen *gewisse Probleme* habe... Dennoch wage ich die Fahrt. Zumal so ziemlich alle Unannehmlichkeiten heute bei meiner Familie auftraten. Als *Krönung* ein geplatzter Reifen im Baustellenbereich... (Es gab noch ein Ersatzrad.)
Doch, ich schweife ab...
Ganz faul bin ich in den letzten Tagen nicht gewesen:
Die Familie hat nun allesamt Mäntel und Gugeln, ich habe ein verziertes Kleid für die Hochzeit und Uwe darf in neuer Tunika die Braut zum Altar führen...
Die Spulen von den Rädern füllen sich und es wird wohl bald wieder mehrere Zwirnabende geben...
Ich freu mich tierisch auf das Wochenende, zumal eine liebe Chefin mir heute noch den Montag dienstfrei geschaufelt hat.
Und wenn man dem Wetterbericht glauben schenken darf, werde ich mir dieses mal wohl keine verbrannten Ohren einhandeln.
Ich wünsche euch nun allen ein wunderschönes Wochenende, ganz viel Sonnenschein und mir morgen eine staufreie Fahrt.
Nächste Woche wird es hier sicherlich das ein oder andere Bild geben.
Wem das zu lange dauert, der darf gerne zum Burgfest Vondern kommen. Liegt im *Pott*, in der Kante Oberhausen. Da darf man uns gerne besuchen!

Wollkommode 20.07.2007, 19.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ein halber Überwurfmantel

...ist fertig. Heute Abend möchte ich mich gerne an die andere Hälfte machen - je nachdem wie der Dienst nachher läuft und ob ich noch einen Nerv für die Maschine habe...
Dieser Überwurf gefällt mir besonders gut. Laut Kathie hat die Farbe was von den Elbenmänteln aus dem HdR. Sie ist aber nicht bereit zu tauschen...

Jetzt geht es noch ein wenig ans Traditional: Eine handvoll Wolle wartet noch aufs Verspinnen. Dann ist der nächste Bezug leer und acht Spulen warten aufs Verzwirnen.

Nadelgeklapper gibt es hier immer noch nicht: Gähnende Leere im Strickkorb....

Euch allen einen wunderschönen Tag.

Wollkommode 28.06.2007, 11.26 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein großes Paket

...aus Berlin ist vorgestern hier eingetroffen. Gefüllt mit Nachschub für meine Nähmaschine.
Gestern Morgen wurde das Ganze dann genauer in Augenschein genommen. Das Ergebnis: zwei von vier Gugeln sind fertig. Eine aus Wolle/Cashmere und eine aus einem etwas gröberen Wollstoff. Letztere hat noch ein wenig *Schmuck* erhalten: Hier gab es noch eine Brettchenborte die so gut darauf passte...
Nun fehlen noch zwei Gugeln, drei Überwurfmäntel, zwei Tuniken und zwei Kleider...
Dann sollte die Gewandung erstmal komplett sein...
Zumindest bis wir die Darstellung wechseln. *hüstel*
Eigentlich sollten heute noch Vorarbeiten für die Überwurfmäntel gemacht werden. Dazu habe ich aber ein wenig zu lange geschlafen... Vielleicht sollte ich mir doch einen Wecker stellen...
Euch allen einen tollen Tag, mit wenig Regen und viel Sonnenschein.

Wollkommode 27.06.2007, 10.21 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ohne Foto

Ich habe noch was fertig bekommen. Ein Kleid. Für mich.
Für das nächste Lager.
Da gibt es eine Hochzeit. Ein Bild gibt es erst, wenn das Ganze vorüber ist.
Ich kann es ja ein wenig beschreiben *zwinker* :
knöchellang, aus einem Wollstoff mit Seide drinne, hellgrauer Fischgrät, sommerlich dünn, mit Borte an den Handgelenken und im Halsausschnitt.
Nun fehlt noch was passendes für den Wikinger des Hauses...
Der möchte gerne noch eine sommerliche Tunika haben. Mal schauen, was der Leinenvorrat noch so hergibt.
Euch allen eine wunderschöne sommerlich sonnige Woche.

Wollkommode 25.06.2007, 09.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Aus der Gewandungskiste geholt:

Endlich hatte ich mal Lust (und Zeit) die genähten Sachen zu knipsen.
Franzis Mantel bildet den Anfang. Das war der erste in der Art.
Die Borte ist selbstgemacht, aber leider nicht von mir. Die stammt von Claudine, der Brettchenweberin.
Die Anleitung zu dem Teil ist Marke Eigenbau. Also nicht belegt, aber warm. Schock.gif

franzi_mantel.JPG

franzi_mantelborte.JPG
und weil ich die Borte so toll finde, gibt es davon gleich noch eine Nahaufnahme:

franzi_mantelbortedet.JPG

Weiter geht es mit meinem Teil, selber Schnitt, andere Maße und ohne Borte, weil: da soll ein Fellbesatz dran.

steffi_mantel.JPG

Auf dem nächsten Bild sieht man dann wie weit die Teile sind. Dadurch irre gemütlich und urig warm...

steffi_mantelweite.JPG

Aus dem gleichen Stoff gibt es dann noch Kapuzen/Gugeln - wenn die Stoff(nach)lieferung hier eintrifft...

Wollkommode 24.06.2007, 21.24 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hurra, es hat geklappt!

Den Stoff gibt es noch!
Zwar bekommt die Familie das Ganze in Dunkelgrün, aber egal. Die Zusammensetzung war wichtig.
Übrigens gab es noch ein Reststück von einem Meter von *meiner* Farbe. Das gibt dann auch meine Gugel...
Sonst gibt es hier nicht viel Neues zu berichten: Ich bin immer noch am Wolle waschen und immer noch am Traditional beschäftigt. Noch eine Spule *muß* befüllt werden. Dann geht es erst mal wieder ans Verzwirnen. 10 Spulen voll ergeben schon ein paar Stränge.
So bau ich mir - ganz nebenbei - wohl noch einen *Webstash* auf... *grübel*
So, ich muß mal wieder weiter.
Die Bilder von Worms sind fertig und sollen heute noch auf der Liste rumgehen... Das dauert bestimmt wieder - bei 50 Bildern.
Nächste Woche (nach dem Frühdienst) will ich dann mal die Galerie hier aktualisieren.
Vorm Spätdienst wird das einfach nix.
Aber so ein paar Einblicke ins Lagerleben wollte ich hier schon geben.

Wollkommode 12.06.2007, 10.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gugel

Nun habe ich auch den Rest vom Wolle/Cashmerestoff verarbeitet: Eine Gugel gab es noch für Junior.
Und ich habe *familieninterne* Nähaufträge bekommen: Drei von den *ÜberwurfMantelEtwas* und drei Gugeln... Macht mit meiner dann vier.
Ich werde mal schauen, ob es beim Wollhandel meines Vertrauens noch genügend Nachschub an *Nähmaschinenfutter* gibt.
Das kommt davon wenn man die *Arbeiten* des Wochenendes stolz vorführt. Ich hätte sie ja auch stillschweigend in die Gewandungskiste packen können, um sie dann bei der nächsten Schlechtwetterfront auf dem Lager aus jener Kiste zu befreien. *frechgrins*

Wollkommode 11.06.2007, 09.47 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.