Die Wollkommode

sammelsurium - Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Sammelsurium

Wieder online

Nach einem Totalcrash von PC und Router...
Und einem Wechsel von aol zu t-online, sind wir wieder erreichbar.
Also nicht wundern, falls ihr noch ein wenig auf email-Antworten warten müßt:
Mein Postfach quillt über...

Wollkommode 07.10.2008, 21.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2008

jahreswechsel.gif



Ich wünsche allen Leser/Innen ein gutes Jahr 2008.
Mögen sich alle Vorsätze verwirklichen,
viele Wünsche und Erwartungen erfüllen
und mögen wir mit dem zufrieden sein,
was kommt.

Wollkommode 01.01.2008, 00.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Fast schon wieder vorbei...

Weihnachten.
Heiligabend hatte ich Frühdienst. Am ersten Feiertag Spätdienst.
Für unsere Bewohner gab es einiges an Programm. Viele blieben allerdings nicht lange bei den Weihnachtsfeiern. Das lag zum einen an dem geltenden Rauchverbot, zum anderen wollten die Bewohner wohl mehr alleine sein. So saßen sie in ihren Zimmern und schauten in die Glotze. Manch einer auch etwas tief ins Glas...
Besuch von Kindern und Enkeln sind bei uns eher selten. Das Heim ist eben kein *normales* Heim. Bei uns leben Menschen ab 45 mit psychiatrischen Erkrankungen und gut 80% haben nun die Folgen von jahrelangem Alkoholmißbrauch zu ertragen...
Da hat jeder seine eigene Weihnachtsgeschichte zu erzählen.

Ich jedenfalls bin froh, wenn diese Feiertage vorüber sind - dienstlich gesehen. Dann atmen sicher nicht nur die Bewohner auf.

Hier zu Hause war Weihnachten schön. Die Bescherung brachte u.a. die Wichtel zu Tage. Und da hier vier von fünf mitwichtelten und gar zwei Wichtelkinder und zwei Wichtel hier wohnen... Es war herrlich...
Ich habe mein Weihnachtsgeschenk ja schon etwas früher bekommen, das Rose. Allerdings gab es für mich noch ein Buch von amazon und ein bißchen Wolle..., ein gerahmtes Bild, und noch einiges mehr.
Der Setesdal ist weiter gewachsen, war aber nicht verpackungsreif. Dazu fehlen mir noch rund 10 cm vom zweiten Ärmel und, sowohl vom RT als auch vom VT, die Reihen zwischen Armausschnitt und Schulter. Er wird aber... Uuund er gefällt mir immer noch.
Ich freue mich aus mehreren Gründen schon auf die Fertigstellung: Bleibt doch mehr Zeit für die Harfe (wink zu Konrad) und für den PiS (wink zu Susan)...
So, für heute soll es das mal wieder gewesen sein.
Euch allen noch einen schönen Restfeiertag.

Wollkommode 26.12.2007, 20.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weitergeben von Anleitungen

Mich haben - wohl wegen dem Pferdeisi - einige pm`s erreicht und auch hier in den Kommentaren wurde danach gefragt:
Die Anleitung für die Pferdepullis gibt es bei Frau Tiina Schivelbusch. Sie ist ganz leicht über www.islandwolle.de zu erreichen.

Wollkommode 13.12.2007, 09.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Don Giovanni

Das war schon ein schöner Abend, und eine interessante Inszenierung.
Leider wirkte Don Giovanni gegenüber seinem Diener Leporello ein wenig blass...
Nichtsdestotrotz werden hier bereits die nächsten Karten in den Weiten des www gesucht:
Meine Große möchte sich mal die *Hochzeit des Figaros* ansehen/anhören.

Wollkommode 10.11.2007, 11.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nicht einen einzigen Fussel...

habe ich gestern verarbeitet. Nach dem Dienst ging es erstmal zum Griechen und danach gab es noch ein wenig Fernsehen, absolut wollfrei.
Die Heimfahrt war ganz lustig: Wenige Kilometer vor meinem Ziel tauchte plötzlich was dunkles anthrazitfarbenes im Lichtkegel auf. Da nachts aber alle Katzen grau sind, wußte ich nicht so recht was das nun war. Erstmal gebremst und dann weitere dunkle Wusel gesehen. Also stehen geblieben...
Das fanden diese dunklen Viecher anscheinend interessant und endlich drehte sich mal eins um, so daß ich ein Gesicht sehen konnte: Waschbären... Eine Bärenmama mit ihrem Nachwuchs.
Ausgiebigst haben sie mein Auto beguckt, sind drunter durchgewandert, haben sich davor gesetzt und waren nur schwer dazu zu bewegen die Straße freizumachen.
Nach etlichen Minuten - ich immer bange in den Rückspiegel schauend - verloren sie dann das Interesse und sind weitergewandert, so daß ich auch weiterfahren konnte.
Diese Viecher sind ja absolut angstfrei. Und auch wenn sie sich zu einer Plage entwickelt haben: Süüüüß sind sie trotzdem

Wollkommode 04.10.2007, 10.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Warten, warten, immer nur warten...

Ich warte zur Zeit auf vieles... ;-)))
Und ebenso freu` ich mich auf vieles.
Ich warte auf die Uru, damit ich zum Start wenigstens eine Mapro genadelt habe...
Ich warte auf das *hemmunglos* Bestellte...
Aber am meisten warte ich auf das Klassentreffen. Gibt es das: Jahrelang denkt man immer mal wieder an den ein oder anderen, was der wohl macht, wie sein Leben nach der Schule verlaufen ist. Ob die *Stillen* von damals heute lauter sind, ob die *Lauten* von einst heute ganz zarte, leise Töne anschlagen?
Haben sie sich verändert? Erkenne ich sie überhaupt? Klar weiterentwickelt haben sich alle, aber ist da vielleicht irgendwo noch eine vertraute Geste zu entdecken?
Hach, ich bin so gespannt, freu mich so tierisch...
Da ist sowas wie heimkommen mit dabei...
Liegt vielleicht auch daran, daß ich gut zehn Jahre gar nicht mehr in der Gegend war, daß ich jetzt so in - hört sich doof an - meiner Vergangenheit krame...
Damals wollte ich da nicht mehr hin, zu viele Enttäuschungen und Verletzungen...
Erinnerungen, die ich nicht haben wollte, nicht so präsent.
Aber heute? Heute sind die Wunden von einst verheilt, stellenweise vernarbt. Ab und an tun sie nochmal weh, so wie *richtige* Narben bei Wetterwechsel.
Heute freue ich mich und kann ohne Groll an diese Zeit zurückdenken.
Das weiß ich aber erst seit ein paar Tagen...
Und so sitze ich nun über meinem Strickzeug, genieße meinen Urlaub und ab und an hört man hier ein Lachen und sieht vier ratlose Gesichter: Mir ist wieder was aus meiner Schulzeit eingefallen...

Wollkommode 26.09.2007, 23.06 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Klassentreffen

Am 3. November findet es statt. Nach 27 Jahren...
Und ich habe Urlaub...
Ein Klassentreffen. Es ist tatsächlich so, daß ich die meisten auch so lange nicht gesehen habe. Und weil das sicherlich auch ein großes Hallo und viel Geschnatter geben wird(...) habe ich mir gleich noch ein Zimmer reservieren lassen. Das letzte freie...
Hier findet es statt.
Sicherlich wäre diese Unterkunft auch interessant gewesen, habe ich da doch meine ersten Versuche mit der Stricknadel gestartet. Long time ago... Aber wer will schon bei Nacht und Nebel durch eine Kleinstadt tigern?

Wollkommode 24.09.2007, 19.20 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Button

rockingirlblogger.jpg

Diesen Button hat mir Petra in den Kommentaren hinterlassen. Danke dir!
Und ich möchte den gerne weitergeben an:

Susan , Brigitte , Petra , Margrit und an Julimond

Wollkommode 21.08.2007, 10.33 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Shoppen mit Tochter

Eigentlich sollte es eine kleine Shoppingtour mit Kathie werden. Eigentlich. Zwar sind wir durch einige Läden gelaufen, haben hier und da mal was vom Ständer gezerrt, aber nach *Griffprobe* ebenso schnell wieder zurückbefördert. Grausam.
Kathie zerrte mich dann - auf dem Weg zum Auto - noch mal *nur ganz schnell und kurz* in meinen Lieblingswollshop... Ein wenig gestöbert - geht mit vorhandener Strickunlust prima - und dann nach einem Fingerzeig der Inhaberin gab es einen kurzen spitzen Aufschrei... Da hat die Gute doch Noro in ihr Programm genommen... Ich glaube meine Strickunlust verschwindet langsam wieder...
(Nein, ich habe keine Wolle mitgenommen. Vielleicht demnächst, wenn alle Farben da sind)

Wollkommode 03.08.2007, 18.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2021
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.