Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Strickzeit

Das Rückenteil für meine Jacke ist fertig. Das *glatt rechts Gestricks* war schon ziemlich langweilig. Jetzt kommt wieder Leben ins Gestrick. Das zweite Vorderteil ist nun auf den Nadeln. Zwischendurch habe ich nun endlich den 2. Socken des letzten *Ergosockenpaares* begonnen. Wochenlang fristete der sein Dasein alleine im Strickkorb... Der wird nun umbenannt in Karatesocken: Ab Februar geht Junior 2 mal die Woche ins Training. Die zwei Stunden sind dann ideal für meine Sockenstrickereien...
Die rote Merino ist mittlerweile trocken, so ganz berauschend finde ich sie nicht... Mal sehen, wie die verstrickt aussieht.
Kulturell gab es heute auch was: Kathie war mit der Schule im Theater in Marburg: Faust...

Wollkommode 20.01.2004, 17.24| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Passend zum Herrn der Ringe...

... gibt es 2 Taschenbücher: 

  • *Unterwegs mit Frodo* von Sarah Arthur. Ein Andachtsbuch der etwas ungewöhnlichen Art... und
  • *Tolkiens ganz gewöhnliche Helden* von Mark Eddy Smith. Dabei geht es um Tugenden und Werte im *Der Herr der Ringe*. Eine Einladung nach Mittelerde...
Na, Interesse geweckt? Beide Bücher sind bei GerthMedien erhältlich. Vorsicht, da gibt es noch mehr *gute* Bücher...

Wollkommode 20.01.2004, 07.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

So viel Schnee

Das war gestern soooo schön. Die gesamte Familie hatte am/im Schnee ihren Spaß - inkl. Hund... Es war so herrlich warm eingepackt im Isi durch diesen Schnee zu stapfen, auch wenn damit mehrfacher *Schippdienst* verbunden war. Heute ist das Ganze schon nicht mehr so schön... Es hat heute Nacht geregnet... Die Streudienste haben heute morgen mächtig was zu tun... Ich wünsche allen schon mal eine gute Fahrt.
Mein Rückenteil habe ich nicht fertig bekommen. Es fehlen noch 6 Reihen... Wären auch noch möglich gewesen, wenn ich nicht schon vor 22 Uhr auf der Couch eingeschlafen wäre... Heute ist auch noch ein Tag.
Für mein Spinn/Stricktreffen habe ich aufgrund der Resonanz gestern einen Raum angemietet... Ich freue mich schon riesig einige kennenzulernen und andere wiederzusehen. Das wird bestimmt schön!

Wollkommode 20.01.2004, 06.46| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Schnee

Endlich ist es soweit: Seit 9.30 Uhr schneit es hier was das Zeug hält! Wunderschöner Pulverschnee, kein Matsch, keine Pampe, sondern ganz toller herlicher Schnee. Darauf haben wir jetzt ja auch lange genug gewartet. Die Kids werden begeistert sein. Das Tagesprogramm steht schon fest... Rodeln, rodeln... hach, ich freu mich...endlich Schnee! Bis die Kids kommen genieße ich die weiße Pracht bei einer schönen Tasse Kaffee, mit einem  in den Händen...

Wollkommode 19.01.2004, 11.51| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Wochenende schon vorbei

Manchmal glaube ich, am Wochenende laufen die Uhren schneller... Es ist ja schon wieder Montag.
Gesponnen habe ich gestern nix. Nicht einen Fussel. Meine *Spinnzeit* ging am Telefon drauf. ISDN xxl sei dank... Dafür ist abends/nachts das Rückenteil der Wikingerjacke ein deutliches Stück gewachsen. Noch ein Drittel und es ist fertig. Die Jacke gefällt mir von Tag zu Tag besser... (Ich hatte erst Bedenken wegen der hellen Farbe.) Heute will ich das Rückenteil fertig bekommen. Franzi drängt mich auch schon. Sie will ihre Jacke diesen Winter noch haben... Daß sie dazu noch nicht genügend Wolle gesponnen hat, läßt sie dabei ganz außer Acht...
So, ich gehe nun auf Blogtour und schau was es bei den Anderen so Neues gibt. Ich wünsche euch allen eine *Gute Woche*...

Wollkommode 19.01.2004, 06.29| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Wieder umgestaltet

Diesmal waren die *Internen Seiten* dran. Die Rubrik *Mein Drumherum* wurde gelöscht. Stattdessen gibt es da ab heute *Franzis Werke* zu sehen. Das hat mehrere Gründe. Vieles, was unter mein Drumherum fällt sind sehr persönliche Erlebnisse, Bilder und Gedanken. Nix für die breite Masse... Ich möchte mit meinem *Geschreibsel* nicht zur Befriedigung all der kranken, geschädigten Blogleser beitragen. Zum anderen finde ich, die Geduld und Ausdauer, die Franzi an den Tag legt - wenn es um wollige Angelegenheiten geht - sollte belohnt werden.
Nachtrag: Jetzt ist die Seite mit den ersten Bildern befüllt!

Wollkommode 18.01.2004, 10.32| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Rückenteil begonnen

Fjörgyn wächst und gedeiht. Das linke Vorderteil ist beendet und vom Rückenteil gibt es auch schon ein ordentliches Stück. Das wird glatt rechts genadelt ohne irgendwelche Verzopfungen. Solche langweiligen Stücke möchte ich gerne schnell fertig haben... Am Spinnrad füllt sich so langsam die Spule mit *Space*. Morgen werde ich da wohl den nächsten Strang verzwirnen können.
Dann wird es auch bald ein Bild von Franzis Spinnereien geben. Die Maus verspinnt am S10 ihre Space. Mit diesem schmalen Band kommt sie prima zurecht. Da muß sie nix mehr abteilen und vorher auflockern. Aus dem ganzen -normalen- Band kriegt sie die Wolle noch nicht ganz so gleichmäßig hin. Da fehlt wohl noch die Kraft zum Abdrücken. Aus ihrer Wolle möchte sie gerne eine ähnliche Jacke wie *Fjörgyn* haben... Muß ich mal ein bißchen rechnen und eine Probe stricken. Vielleicht habe ich ja Glück und kann wenigstens die Maschenangaben nehmen. So Daumen mal Pie gesehen könnte das klappen. Ihre Wolle ist ja ein ganzes Stück dünner...
Ich werde nun mal unsere Töle wecken und aus *dem Haus treiben*. Wahrscheinlich trottet sie die gesamte Runde lustlos hinter mir her... Sie ist eben kein Frühaufsteher. Um diese Zeit kann sie auch keine flatternde Ente aus der Reserve locken...

Wollkommode 18.01.2004, 08.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Gleichmäßiges Tropfen

...ist hier mal wieder zu vernehmen. Aber nicht von draußen, sondern aus unserem Badezimmer. Die Merino ist verzwirnt, abgehaspelt und gewaschen. Die Lauflänge beträgt 238m/100gr. Ganz weich ist sie geworden. Nun bin ich nur mal gespannt wie das Strickbild wird. Hoffentlich kein *Kraut-und Rübenbild*... Für`s Erste habe ich das Spinnrad nun beiseite geräumt. Ich geh nun stricken! Bild gibt es, wenn die Wolle trocken ist. Ihr wißt doch: Badezimmer fällt unter Intimsphäre...

Wollkommode 17.01.2004, 18.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Hausarbeit beendet

So, für diese Woche ist die Hausarbeit abgeschlossen. Es läuft zwar noch die Waschmaschine und sie wird heute auch nochmal laufen, aber ansonsten ist Feierabend. Die anfallende Arbeit haben wir hier durch 4 geteilt, und so kamen wir flott voran. Große Wochenendausflüge stehen auch nicht an. Uwe hat Dienst... Also kann sich jeder seinen eigenen Interessen widmen. Ich werde mich ans Spinnrad setzen und die Merino verzwirnen. Ich bin schon sooo gespannt wie die nach dem Waschen sein wird... Dann werde ich wohl an der Space weiterspinnen. Für die habe ich auch schon ein Projekt *im Auge*... Meine Jacke wächst übrigens ganz toll weiter. Noch 8 Reihen und ich kann das zweite Vorderteil beginnen. Hoffentlich wird es dann noch mal so richtig kalt, damit ich das Teil diesen Winter noch anziehen kann...
Heiße *Diskussionen* gab es hier gestern auch noch: Ich habe mal so nebenbei erwähnt, welche Spinnräder das Haus verlassen sollen/können/dürfen... Und was passiert? Meine Franzi schaut mich total entsetzt an, die Unterlippe fängt verdächtig an zu *wackeln*, die rehbraunen Augen werden glänzend und immer glänzender... bis schließlich dicke Tränen herauskullern. Ich dürfe die Räder nicht weggeben, das wäre gemein... Uwe und ich schauten uns ganz erschrocken an, trösteten die Maus und nun... nun weiß ich nicht, was tun... Vernünftig aus meiner Sicht, wäre das Weggeben. Aus Franzis Sicht??? Nun, sie weiß ganz genau, das Schacht und das Joy sind für sie absolut tabu... Also, was nun? das Argument *Platzmangel* zieht nicht...

Wollkommode 17.01.2004, 13.20| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

Wikinger außer Konkurrenz

Irgendwie habe ich das Gefühl, mein Frode mag mich nicht, oder die Digicam ist gesäuert... Wie ich darauf komme? Nun, die bringt es einfach nicht fertig die Zöpfe gescheit darzustellen. Will sie nicht.  Bei der Jacke sieht das ganz anders aus. Zwar mußte ich da etwas *nachhelfen* ( beim Detailfoto), aber da ist was drauf zu erkennen:

halbes rechtes Vorderteil

und nochmal ein Aussschnitt davon:

Muster von Fjörgyn

Lasst euch bitte von diesem Faden nicht stören. Der gehört da nicht hin, dient nur zu Markierungszwecken...
Vielleicht sollte ich doch mal einen Kurs besuchen, und mir den PC und seine Möglichkeiten näher bringen lassen... Mal gucken, ob ich einen finde, der sich erbarmt... Apropo Kurs: Da nimmt bei mir langsam was Konturen an. Ich schreib nur soviel: Kinder, Wolle, Spinnrad...

Wollkommode 16.01.2004, 17.57| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Fast fertig zum Verzwirnen

Die zweite Spule am Schacht ist fast gefüllt. Zwischendurch habe ich mal ein Foto gemacht und das wollte ich euch zeigen:

Merino

Die Abbildung ist vergrößert. Soooo dick spinne ich nimmer...

Wollkommode 16.01.2004, 17.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Weitergesponnen

Ein Stündchen habe ich gestern noch am Schacht gesessen und die Merino gesponnen. Mittlerweile wird die zweite Spule befüllt. Wie das Ganze letztendlich verzwirnt wird muß ich noch ausprobieren. Da ich die Wolle aus dem ganzen Band spinne, sind die Farbabstände nicht total gleichmäßig. Muß ich mal das Strickbild abwarten... Wenn mir die Wolle zu *unruhig* wird, kein Thema. Hier lauern bereits einige Abnehmer und stellen wilde Planungen auf, was daraus für sie gestrickt werden könnte...
Die Jacke wächst weiter. Die Tasche ist genadelt und eingefügt. Macht sich ganz gut. Der Wollverbrauch hält sich noch in Grenzen. Sind zwar 3 kg da und reicht somit auf jeden Fall. Allerdings mag ich keine zu schwere Jacke haben. Knöpfe habe ich auch schon auf dem *Zettel* stehen. Ich habe mich schon mal in diversen online-shops umgesehen, aber so richtig angesprungen hat mich da keiner. Ich seh mich schon selbst welche machen... Das Beste wird sein, die fertige Jacke mit in den Laden zu nehmen und da dann am Objekt zu schauen, was passt und was nicht. Bis dahin ist es aber noch ein paar Strickstunden hin...
So, hier wird es Zeit den Nachwuchs zu wecken... Ich genieße nun noch einen Kaffee in aller Ruhe, bevor das Haus mit Leben erfüllt wird. Draußen ist es ziemlich stürmisch und der Regen noch dazu... Mal sehen, vielleicht opfert sich ja heute mal *jemand anderes* für die erste Runde mit Leonie. Träumen darf frau ja... Ich wünsche mir so sehr Schnee...

Wollkommode 16.01.2004, 06.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes

Welch eine Umstellung

Ist schon eine Umstellung von Stricknadel 3,0 auf 6,0. Boah, ich komme mir vor,als würde ich eine Pferdedecke nadeln. Das Muster kommt aber total gut raus. Ich bin begeistert. Leider kann ich euch kein Foto zeigen, weil darauf sieht man trotz Bildbearbeitung nur *pastell*... Den ersten Mustersatz habe ich nun beendet, jetzt steht die Innenseite der Tasche aus. Die wird nachher vorm TV genadelt. Ich habe nämlich eben im Vorbeigehen ein leises Rufen vernommen... - vom Spinnrad! Außerdem gibt es hier noch ein paar *ungehörte* Kassetten vom Herrn der Ringe. Und ungehört ist auch noch der zweite Teil vom Leben des *Nils Holgerson*... Die geht aber nur an, wenn Franzi auch am Rad sitzt. Ich wünsche euch nun noch einen schönen Abend und viel Spaß, bei dem was ihr tut.

Wollkommode 15.01.2004, 18.18| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Ein neuer *Wikinger*

Geschrieben hatte ich es ja schon, hier nun das *Beweisfoto*:

Fjörgyn

Der Anfang ist gemacht, und dank 6er Nadeln sollte die Jacke eigentlich flott wachsen...

Wollkommode 15.01.2004, 09.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Wikinger-Knit-Along

Frode

Sch...., nix zu erkennen. Vielleicht jetzt:

etwas näher...

Na gut, die meisten meiner LeserInnen haben das Buch, und die Farbe kommt annähernd hin...

Wollkommode 15.01.2004, 09.37| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Das war mein Tag gestern...

Okay, am Spinnrad war ich nicht, aber der Frode ist fertig. Einen Monat habe ich nun dafür gebraucht. Selten, daß ich sooo lange für einen Pulli brauche. Vom Wollverbrauch her war der Pulli auch klasse. Gerade mal 700 gr. habe ich vernadelt. Vom *Rest* könnte ich glatt noch einen stricken... Vielleicht irgendwann mal für Kathie. Jetzt stricke ich an *Fjörgyn*. Die Jacke stach mir schon beim ersten Durchblättern des Buches ins Auge. Die Wolle hatte ich auch schon. Dann hat jemand die Jacke gestrickt und viel mehr Wolle gebraucht wie im Buch angegeben. Also, wurde das Projekt auf Eis gelegt...bis gestern! Die Maschenprobe ist gestrickt. Kommt hin (*freu*). Bis zu den ersten Verzopfungen habe ich gestrickt, dann siegte die Vernunft und ich bin ins Bett... Nadeln tue ich die Jacke nun aus der multicolorigen Schottlandwolle in pastell. Davon habe ich 3 kg versponnen, so daß es da sicherlich keine Überraschung geben wird... So, nun warte ich drauf, daß es hell wird. Dann kommt Abschlußbericht *Frode*, natürlich mit Bild...

Wollkommode 15.01.2004, 06.39| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Wikinger-Knit-Along

Punkt 22.00 Uhr war es soweit:

*Frode* ist fertig!

Bild kommt morgen, bei Tageslicht...

Wollkommode 14.01.2004, 22.22| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Mein Mittwoch...in alter Frische

Heute morgen geht es mir richtig gut. Ich bin topfit ausgeschlafen und zu fast jeder Schandtat bereit. Mein Nacken ist nun auf dem Stand:*da war was* angelangt... Stricken und Spinnen müßte eigentlich wieder gehen. Also alles beste Voraussetzungen für *meinen* Mittwoch. Wer es noch nicht weiß: *Mein* Mittwoch ist der Tag, den ich für mich ausgesucht habe. Da gibt es nur die nötigste Hausarbeit und das größtmögliche Vergnügen. Ein Tag Urlaub unter der Woche sozusagen. So ein Tag tut richtig gut und wer es sich einrichten kann, er ist auch empfehlenswert... Ich denke mal, heute wird der *Frode* wachsen!
Euch allen einen wunderschönen - hoffentlich regenfreien - Tag!

Wollkommode 14.01.2004, 06.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium

2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.