Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Angefangen

Und weil die Harfe im Moment wirklich hoch im Kurs steht *grins*, hier gleich noch ein Bild vom nächsten *Webkram*:

schultertuch_lagerkiste.JPG

Angefangen ist aber noch mehr:
So liegt neben der Nähmaschine ein Kleid, dem *nur* noch ein paar Nähte fehlen.
Die dazugehörende Schürze liegt bereits in Kathies Kiste.
(Habe ich schon geschrieben, daß ich zwei Tage *überstundenfrei* hatte?...)

Sobald das Kleid fertig ist, werde ich Kathie bitten sich mal im *gesamten Gerödel* ablichten zu lassen. So richtig *aufgebrezelt* mit Fibeln und Glasperlen... *grins*

Wollkommode 30.05.2008, 10.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, nähen, Gewandung, Wikinger,

Fertig

Hier nun endlich ein Bild vom fertigen Tuch.
Es liegt in der Kiste und wartet auf seinen ersten Einsatz:

schultertuch_steffi.JPG

Und noch ein Bild von den Farben. Die Kamera bringt es - wie so oft - gar nicht richtig rüber:

schultertuch_farbenspiel.JPG

Wollkommode 30.05.2008, 10.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Neues von/auf der Harfe

Das neue Webtuch ist am Werden. Ein paar cm gibt es schon.
Diesmal ist die Kette braun, mit grünen Walnußschalen gefärbt und als Schußwolle dient Schottlandwolle multicolor in rot.
Die Schottlandwolle ist ebenfalls gut abgelagert.
Schade, hier ist es so trübe und regnerisch, da kommt der Eigensinn der Kamera besonders zum Vorschein... Von daher gibt es erst neue Bilder, wenn die Sonne mal durch die Wolken blinzelt.

Wollkommode 26.05.2008, 10.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Das Telefon blieb stumm

Es hat nicht geklingelt. Und ich habe mich ab 9.00 Uhr auf mein frei einstellen können und auch da erst richtig abgeschaltet. Bis dahin war ich heute Nacht ständig wach und am Morgen immer auf dem Sprung. *Stand by* eben...
Der freie Tag begann dann mit einem Gottesdienst. Ein supertolles Lobpreisteam und eine starke Predigt haben den Sonntag richtig gut eingeläutet.
Anschließend gab es hier ein tolles Mittagessen, vom Lieblingswikinger gezaubert und ich durfte an die Harfe...
Mein Liebster hatte wohl gesehen wie gern ich dieses Tuch abnehmen würde.
Das hat dann auch geklappt.
Mittlerweile ist es gewaschen und getrocknet und wartet darauf abgelichtet zu werden um dann in die Gewandungskiste umzuziehen.
Eine neue Kette gibt es auch schon wieder und die wird gleich noch angewebt.
Ich habe meine Wolle durchforstet und einige Reste neu verplant...
Da liegen noch einige *Webwaren im Rohzustand*.
So, nun gibt es noch eine kurze Runde durchs Internet: Ein Teil von Skjaldar lagerte am Wochenende in Worms und ich bin schon mächtig neugierig auf Bilder und Berichte.
Euch allen noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Wollkommode 25.05.2008, 21.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, dienstlich,

Kaum was fusseliges...

...habe ich in den letzten Tagen zustande gebracht. Lediglich an der Harfe ging es weiter - und auch da nur ganz wenig.
Die Frühdienste haben mich geschlaucht.
Eigentlich hätte ich ja nun freies Wochenende... Zwar mit *Stand by*, aber frei.
Morgen darf ich nochmal ran, zum Frühdienst. Sonntag dann *Stand by*
D.h., wenn sich eine Pflegefachkraft krank meldet, klingelt mein Telefon.
Morgen klingelt gleich der Wecker.
Ein Gutes hat es: Da kann ich ganz ruhig schlafen ohne zwischendrin aufzuwachen und zu überlegen ob dieses Telefon nun geklingelt hat oder nicht...

Euch allen ein schönes Wochenende!
Ich schau mal was es heute Abend noch so in der Glotze gibt, sprich ob es sich lohnt aufzubleiben, oder ob ich mich mit einem Buch zurückziehe.

Wollkommode 23.05.2008, 18.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Es ist nicht gerade...

entspannend, aber ablenkend.harfe.gif
Ich meine das Aufbäumen der neuen Kette... Zwischendrin war mal ein langer Atem nötig. Aber es hat geklappt. Mittlerweile sind ein paar wenige cm gewebt und bislang gefällt es mir.
Diesmal geht es Spaceresten an den Kragen. Hier lag noch ein Beutel mit den Resten von meinem St. Brigid-Verschnitt... Mit färberdistelgelber Kette kommt das ganz gut.
Dumm ist nur, daß diese *kleinen Restebeutel* nicht mehr in meiner Exceldatei sind. So ändert sich das *Fusselgewicht* (siehe Seitenspalte <--- ) nicht.
Aber in meiner Truhe gibt es Platz. Huepfsmiley.gif
Hier noch ein Bild auf die Schnelle:
schultertuch_space.JPG

Wollkommode 21.05.2008, 19.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Heute nur ganz kurz...

Heute nur ganz kurz. Ich hatte Frühdienst und danach noch einige Termine. Und freilich alle wichtig und nix dabei um es abzusagen.
Jetzt suche ich noch ein bißchen Ruhe und Entspannung an der Harfe.
Ob das Aufbäumen einer Kette wirklich entspannend ist, sehe ich gleich...
Ich werde davon berichten.

Wollkommode 20.05.2008, 19.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, Schule und Alltag,

Und schnell noch das Bild:

Trotz leerer Akkus...
*Verkabelt* reicht die Kamera nur um die erste Ecke. Ich hätte euch so gern meinen blühenden Mohn gezeigt, die vielen Akelei und alles andere, was hier so blüht.
Aber, was nicht ist, ist nicht. Von daher nur das Tuch auf einer Bank, die einen Anstrich nötig hat...

schultertuch_franzi.JPG

Wollkommode 19.05.2008, 08.49| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

25cm...

...Kette blieben *unbewebt*.
Dennoch hat das Tuch eine ordentliche Größe.
Es ist bereits gewaschen, zum Großteil auch trocken und wartet nur aufs Ablichten...
Das nächste Tuch liegt in *Strangform* bereits ganz oben auf dem Wollkorb. Solange die Weblust anhält, wird sie gnadenlos genutzt...

Wollkommode 19.05.2008, 08.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben

Weiterbangen

Das Ende der Kette ist bereits zu sehen.
Das Ende vom Schuß leider auch...
Und ich werde sehen, wie weit beides auseinanderklafft...

Wollkommode 18.05.2008, 10.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Das große Zittern...

beginnt: Die Schußwolle neigt sich dem Ende zu.
Hoffentlich reicht sie noch bis zum Ende der aufgezogenen Kette.
Das wäre ja mehr als ärgerlich.
Noch überwiegt der Optimismus, aber so ab und an...
Ansonsten sind meine Tage hier eher dienstlich geprägt. Uns fehlen überall Leute. Allein vier freie Stellen sind im Haus neu zu besetzen und das zu Beginn der Urlaubszeit...
Das riecht schon förmlich nach Überstunden...
Und noch was aus dem familiären Bereich: Johannes kam gestern von seiner ersten Klassenfahrt zurück. Schlagskaputt und hundemüde. Aber schön wäre es am Edersee gewesen, wenn man das schwere Gewitter und den Erdrutsch außer Acht läßt...
So sehen auch die Bilder aus, die Johannes zu Hauf geschossen hat.
Euch allen ein schönes Wochenende. Ich habe Spätdienst und fang heute schon um 11.30 Uhr an.

Wollkommode 17.05.2008, 08.37| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Nur ein bißchen an der Harfe...

...gesessen. Mehr war gestern nicht drin.
Dieses *komische* Wetter hat mir meine Energien geraubt.
So lungerte ich - seit langer Zeit mal wieder - völlig untätig vorm TV rum.
Der *Hermod* setzt langsam Patina an. *grins* und die Sockenrohlinge ruhen auch noch. Wie war das noch: ...*Scotty, Energie!*
So einen Schub könnte ich jetzt auch gut brauchen...
Vielleicht klappt es ja heute nach dem Dienst besser.

Wollkommode 16.05.2008, 09.57| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: weben

Es harmoniert auch im Gewebe

Hach, das gefällt mir...
Die beiden Farben harmonieren gut zusammen. Und so gibt es ein wenig Luft im Wolllager. Die *Schußwolle* stammt noch aus meiner allerersten Bestellung bei www.naturfasern.com. Das nenne ich dann ausgeruht und abgelagert...

Wollkommode 15.05.2008, 10.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Doch noch ein Freienfelsbild...

So, die Erlaubnis habe ich eingeholt und von daher gibt es hier heute zwei Bilder, die in Freienfels von *Adela al Raffadali* geknipst wurden:

lagertisch_klein.JPG
Da hatten wir gerade Besuch aus dem Hochmittelalter und dem Orient.
Wenige Augenblicke später:

lagertisch2_klein.JPG

Wollkommode 14.05.2008, 08.14| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: lagern, Wikinger, Mittelalter,

Und da war doch noch was...

Heute vor zwanzig Jahren war ich nicht so ruhig und entspannt.
Da war ich nervös und aufgeregt.
Das Wetter war allerdings genauso wie heute: sonnig und warm.
In den vergangenen Jahren haben wir so manche Schlechtwetterfront gemeistert, sind in Krisen gestolpert, manches mal ins Schlittern geraten, auch hingefallen
- aber immer wieder aufgestanden.
Heute sag ich wieder *Ja*, ruhig, entspannt und dankbar...

Wollkommode 13.05.2008, 09.32| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: meine Familie | Tags: stille Momente

Resteverwertung

Zur Zeit scheint hier die Resteverwertung eher im Vordergrund zu stehen...
Ich habe eine weitere Kette auf die Harfe gezogen. Diesmal in myrtegelb. Passend dazu fanden sich in der Restekiste noch ein paar Stränge multicoloriger Schottlandwolle in gelb. Beides etwas *grünstichig* und bislang gut harmonierend.
Ich bin schon gespannt, wie das Ganze im Gewebe nachher rüberkommt. Meine Vorstellung davon gefällt mir jedenfalls.
Völlig uninteressant sind zur Zeit hier die Stricknadeln. Aber auch da wird das Interesse wiederkehren.
Euch allen einen tollen sonnigen Tag.

Wollkommode 13.05.2008, 09.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben

Trocken

Hier nun das Bild vom fertigen Schultertuch. Nach dem Waschen ist die Schottlandwolle ganz weich geworden. Ich werde wohl öfters Dochtgarn verweben...

schultertuch-anna.JPG

Wer das Tuch größer sehen möchte: einfach zoom klicken.



z o o m

Wollkommode 12.05.2008, 11.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, Gewandung,

Doch kein Bild

Es wird kein Bild vom werdenden Schultertuch geben...
Ich habe das tolle Wetter und das *Frei* dazu genutzt so richtig abzuspannen.
Na ja, weil die Harfe dabei stets griffbereit vor mir stand, ist das Tuch ziemlich flott gewachsen.
Gestern Abend war die Schottlandwolle verbraten und das Tuch fertig.
Zur Zeit trocknet es noch auf dem Balkon.
Danach sollte es für ein Bild reichen.
Mal schaun, ob ich vorher zum Dienst muß.
Mein erster Urlaub 2008 ist nun entgültig vorbei.
Euch allen noch einen schönen Pfingstmontag und mir einen ruhigen Dienst.

Wollkommode 12.05.2008, 08.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, Gewandung,

Aufgezogen

Das war zwar nicht so geplant, wurde aber gleich umgesetzt...
Die Harfe ist wiederbelebt. Kathie Anna möchte für kühlere Abende im Lager gerne ein Schultertuch haben. Als Kette hat sie sich mit Indigo gefärbte Wolle rausgesucht und für den Schußfaden fiel ihr Blick auf mein Dochtgarn.
Schottlandwolle, vor langer Zeit mal für einen *Filzversuch* gesponnen.
Die Menge sollte noch für das Tuch reichen.
Davon gibt es dann auch mal wieder ein Bild, sobald es sich lohnt.

Im Garten hat sich auch was getan: der Seitenstreifen ist unkrautfrei und die erste Hälfte Rasen ist eingesät. Es wird...


Wollkommode 10.05.2008, 08.55| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gewebtes/Brettchenweben | Tags: weben, Gewandung,

Nur noch ganz wenig...

...Wolle ist auf den Rose-Spulen zu finden.
Nach der *üblichen Haushaltsrunde* wird der Rest verzwirnt und darf dann baden gehen.
Danach kann ich mich der ungefärbten widmen.
Gestern Abend habe ich dann auch noch meine Stoffvorräte durchforstet: Ich möchte die Gewandungswünsche schnellstmöglich erfüllen...
Ein bißchen was dazu gibt die Stoffkiste her.
Ist im Moment wieder so eine Phase, wo ich mir mehr Hände wünsche...
Ich glaube, ich muß meine Pläne mal wieder sortieren...

Wollkommode 09.05.2008, 09.31| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen

Ende der blauen Finger

Die blauen Finger haben ein Ende gefunden.
Gestern Abend ist das restliche Kardenband auf die Spule umgezogen.
Nun ruhen hier drei Spulen und warten aufs Verzwirnen.

Bilder von Freienfels wird es hier doch noch geben. Eine liebe Besucherin hat Bilder gemacht und online gestellt. Und eben jene Aufnahmen und noch ein paar mehr darf ich hier zeigen. Ich warte nur noch auf den Ruf *Sie haben Post*...

So, nun geht es wieder in den Garten. Ich bin dabei unser ehemaliges Gartenstück zum Einsäen vorzubereiten. Mir scheint, als wäre, während wir in Freienfels weilten, hier das Unkraut Wildkraut geradezu explodiert. Schock.gif

Wollkommode 08.05.2008, 09.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen, Freienfels,

Umständehalber abzugeben

So, nun *mißbrauche* ich mal meinen Blog um ein paar Bilder vom großen Wiki einzustellen. Es steht zum Verkauf, einfach weil es uns zu groß ist.
Interessenten sollten das Kontaktformular benutzen. Darüber gibt es dann weitere Einzelheiten.

wiki_ansicht.JPG

wiki_gesteckt.JPG

zeltkopf.JPG

Wollkommode 07.05.2008, 09.33| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: lagern

Rein zur Entspannung

...gab es gestern noch eine Stunde am Rose.
Die Blauholzwolle neigt sich dem Ende zu. Es scheint so, als ginge der kleine Bommel noch auf die Spule.
Dann noch verzwirnen und der Vorrat an Strickwolle ist gesteigert. ;-)
In Freienfels habe ich auch gesponnen. Allerdings ungefärbte Wolle. Ich wollte keinen mit *bunten* Fingern erschrecken. Schock.gif

Wollkommode 07.05.2008, 09.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen

Nochmal Freienfels

Wer Bilder von Freienfels sehen möchte wird hier fündig: www.oberlahn.de
Dort sind *einige* Fotos geladen...
Viel Spaß beim Gucken!

Wollkommode 06.05.2008, 21.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: lagern, Freienfels,

Wieder daheim

Völlig erledigt, müde und schwer beeindruckt sind wir nun wieder zu Hause.
Das Lager war wunderschön. Die anderen *Skjaldars* mal wieder zu sehen und so viele Besucher. Nun haben einige Namen aus den verschiedenen Foren ein Gesicht. Freienfels an sich war riesig. 3500 Lagernde... Weit über 1000 Zelte... Herrlich.
...weiterlesen

Wollkommode 06.05.2008, 21.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: Gewandung, Mittelalter, lagern, spinnen, Wikinger,

Startklar

So, startklar.
In wenigen Stunden tauschen wir die Annehmlichkeiten der *jetzt-Zeit* mit denen vergangener Tage.
Die Saison beginnt wie immer in Freienfels.
Wir freuen uns schon drauf in die Gewandung zu schlüpfen, am Feuer zu kochen und über den Markt zu schlendern.
Und natürlich viele Bekannte wieder zu treffen.
Wer uns besuchen möchte ist herzlich willkommen!
Euch allen ein schönes Wochenende und - auch für uns - viel Sonnenschein.

Wollkommode 30.04.2008, 11.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Mittelalterliches | Tags: lagern, Mittelalter, Gewandung, Wikinger,

2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.