Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Herdis

Herdis

Endlich habe ich mal dran gedacht *sie* zu knipsen:

herdis.JPG
Herdis - nach einer Anleitung von E. Lavold
gestrickt aus 800gr Multicolormerino von Wollknoll
Nadelstärke: 3,5 und 4
Gesponnen wurde die Wolle auf dem S45.
Wer Herdis *ausgewachsen* sehen mag:


z o o m

Wollkommode 06.06.2007, 19.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ärmel Nr. 2

...ist am Wachsen. Der letzte Strang dafür ruht noch auf der Haspel. Vielleicht habe ich aber auch mal wieder ein schlechtes Augenmaß bewiesen und brauch den Strang gar nicht mehr. Irgendwie *läuft* der jetztige Strang besonders weit.
Noch steht mein Wunschtermin Wochenende zur Fertigstellung.
Drückt mir mal die Daumen.
Ich will die Jacke doch noch anziehen, bevor der Sommer entgültig hier Einzug hält...

Wollkommode 23.05.2007, 18.28 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gut die Hälfte...

... vom ersten Ärmel ist geschafft. Der *Wochenenddienst* bremst doch ein wenig.
Und wenn frau dann abends noch lange telefoniert... wächst so ein Ärmel leider auch nicht.
Es war aber so schön mal wieder zu quatschen und wichtig war es auch.
Euch allen nun einen wunderschönen sonnigen Sonntag und einen guten Start in die neue Arbeitswoche.

Wollkommode 20.05.2007, 09.19 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Am Ärmel angekommen

Herdis wächst. Die Schultern sind verschlossen und der Halsausschnitt fertig.
Der erste Ärmel ist am werden. Es sind zwar erst wenige Reihen, aber immerhin. Ich kann mich nicht dran erinnern, wann ich das letzte Mal so lange an einem Teil genadelt habe...
Vielleicht schaffe ich es ja an Pfingsten das Teil zu beenden. Das wäre mal so ein *locker gesteckter Termin*... Und der funktioniert nur, wenn das Wetter noch ein wenig anhält. Ansonsten ist Gartenarbeit angesagt: Das Unkraut freut sich über den Regen...
Aber nicht nur das: Mein Mohn steht in voller Blüte und unsere Brombeeren scheinen uns dieses Jahr eine große Ernte bescheren zu wollen. Ich freu mich schon auf die Konfitüre...
Jetzt wird es auch schon wieder Zeit zum Ende zu kommen. Wenn ich heute nicht zerknittert zum Dienst will, sollte ich das Bügeleisen anheizen.
Zur *Belohnung* bleibt dann noch ein wenig Zeit fürs *Julchen*.
Euch allen einen schönen Brückentag oder viel Spaß auf der Arbeit.

Wollkommode 18.05.2007, 07.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Noch nicht...

...ganz fertig ist das VT von Herdis. Aber es wird. Die Wolle für die Ärmel tropft im Bad vor sich hin, bzw ruht auf den Spulen.
Danach werde ich wohl erst mal alle kleinen Baustellen abarbeiten.
Mir geistert da eine Idee durchs Hirn, die ich gerne in Angriff nehmen möchte: Von der Rohwolle zum fertigen Gewand.
Dazu brauch ich aber Zeit und Ruhe und keine streng guckenden befusselten Spinnräder oder mürrisch klappernden Stricknadeln. Auch ein gelangweilt stöhnender Brettchenwebrahmen ist da eher kontraproduktiv.
Also mal was ganz Neues für mich: EINE Sache in Angriff zu nehmen.
Ich halte euch hier über meine Fortschritte und auch Rückschläge auf dem Laufenden.
Eine große Planung, wenn man bedenkt hier liegen noch 1,5 Kilo Merino-Maulbeerseide... Die ist aber (fast) ganz still...

Euch allen einen tollen Tag und ein schönes langes Wochenende.
Und allen Diensttuenden wünsche ich einen ruhigen Dienst und gute Laune bei der Arbeit.

Wollkommode 16.05.2007, 10.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wieder eine Woche vorbei...

und wieder war ich unterwegs. Diesmal nur jeweils als Tagesgast. Dennoch, es war klasse. Nur mit meiner Triefnase wollte ich da nicht nächtigen. Diesmal waren wir in Lich. Im Rahmen des historischen Marktes gab es ein kleines aber feines Mittelalterlager. Kein Vergleich mit Freienfels, aber auch ganz nett. Eine tolle Atmosphäre. Ganz viele liebe nette Menschen wiedergetroffen. Eine Tochter wurde komplett eingewandet bei Heyke...
Bei Torben habe ich ein paar Glasperlen erstanden und bei Claudine gab es ein paar neue Borten...

Gestrickt habe ich an herdis auch ein wenig. Das zweite VT hat nun gut Halbzeit. Dann mußte es zu Gunsten vom Joy wieder in den Korb: Die schwarze Merino neigt sich nun dem Ende und ich wollte mal was fertig bekommen, jedenfalls annähernd.

Nächstes freie Wochenende findet dann ein Lager in Altwied statt. Ebenfalls klein aber fein und mit einer Neuerung: Skjaldar ist sozusagen Veranstalter...

Wie ihr lesen könnt, geht es uns zur Zeit richtig gut. Das Einzige was nicht richtig gepflegt wird, ist hier der Blog. Aber da wird sich auch noch was finden um da ein wenig Abhilfe zu schaffen.
Bilder aus Lich wird es hier leider keine geben: Uwe durfte die Kamera nicht mitnehmen, weil ich ja soooo viel ablichten wollte... Na ja, vielleicht mach ich gleich noch ein paar Bilder - alibihalber sozusagen.

Euch allen nun einen wunderschönen Wochenanfang, eine tolle Arbeitswoche viel Sonnenschein und eine Riesenportion guter Laune...

Wollkommode 13.05.2007, 18.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Regentropfen

So ein bißchen hat das ja geklappt, mit dem schönen Abend für euch und den Regentropfen für mich.
*Mein* Gemüse braucht heute zumindest kein Wasser mehr. Dafür hat mein Auto welches gebraucht. Ordentlich eingestaubt von Freienfels und Rapsblüte waren die paar Regentropfen ausreichend um den kleinen Franzosen so richtig einzusauen. Egal, jetzt ist er wieder sauber und in der Sonne glänzt er auch noch.
Die *Herdis*pause ist vorbei. Seit gestern Abend wächst das VT wieder. Ob das kühlere Wetter diesen Motivationsschub ausgelöst hat, weiß ich nicht. Ist auch egal, jedenfalls freu ich mich auf die Jacke und halte auch schon mal Ausschau nach den passenden Knöpfen...
Arbeitsmäßig gibt es nichts blogtaugliches zu berichten. Sobald sich da was ändert werde ich es hier niederschreiben.

Fotos von Wolle gibt es erstmal nicht: Schwarze Merino und *schottisches* weißes Dochtgarn sind nicht so prickelnd abzulichten. Und meinen blühenden Mohn findet ihr im Archiv. Der blüht dieses Jahr nicht anders, als im letzten Jahr.

Euch allen noch einen schönen Abend und - wieder - ein paar Regentropfen für mich. *grins*

Wollkommode 08.05.2007, 18.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Freienfelswoche

Endlich, endlich ist es soweit. Die Tage bis zur Abfahrt sind gezählt. Wir freuen uns hier tierisch auf Freienfels, aufs Lager, die anderen *Sjaldars*, auf Lagerfeuerabende und Met...
Noch ein paar Arbeiten sind vorher zu erledigen. Eigentlich Kleinkram, aber zeitraubend...
*Herdis* hat nun ein fertiges Vorderteil. Das zweite VT wird heute Abend angeschlagen und dann kann es an Fernsehabenden gemächlich wachsen.
Jetzt geht es erstmal nach draußen: Mein Auto hat eine Wäsche nötig und verdient - hat er doch gestern einen silberfarbenen Jaguar mit *schnuckelischem* Fahrer überholt. *grins*

Wollkommode 23.04.2007, 18.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ruhig hier...

Na ja, viel gibt es auch nicht zu berichten.
Mein Paket von Frau Fritz ist eingetroffen. Es duftet nach Kamilleblüten...
Die Wolle liegt zum Beizen bereit. Das werde ich wohl morgen nach dem Frühdienst erledigen.
Am S45 füllen sich die Spulen langsam mit Multicolormerino. Danach wird die restliche Schottlandwolle verdochtet.
Herdis ist weiter am wachsen. Das erste Vorderteil möchte ich heute Abend nach dem Dienst noch von den Nadeln bekommen. Es fehlen noch 30 Reihen und weil die ja immer kürzer werden könnte mein Plan aufgehen.
Dienstlich geht es momentan eher *lustig* zu. Nur weiß ich nicht so recht, was ich davon halten soll. Auch da ist nun ein gewisser Alltag eingekehrt und mir fehlt das Treiben und die Hektik eines Krankenhauses... Mal schauen, vielleicht lässt sich daran ja was ändern.
So, für mich wird es wieder Zeit. Der Spätdienst ruft; Um halb zwölf wartet die Stechuhr.
Euch allen einen sonnigen Sonntag.
Bilder gibt es im Laufe der nächsten Woche.
Am Freitag ist ein riesengroßer Schafffellteppich hier eingezogen. Ich habe ihn mir so lange gewünscht und war total geplättet als meine Lieben dann damit vor mir standen. Ist schon eine Bande hier. *grins*
Die wollen in Freienfels sicher alle ihr Haupt darauf ablegen.
Hach, was freu ich mich auf dieses Lager und den Markt. Total hibbelig nennt man das wohl...

Wollkommode 22.04.2007, 10.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Geschafft

Na also, geht doch!
Franzi hat neue Schuhe... welch ein Unterfangen. Ich wußte gar nicht, daß die Süße so eine Ausdauer an den Tag legen kann.
Beim Friseur wurde wieder alles *grau* überdeckt und einiges abgeschnitten. Es soll doch soooo warm werden...
Und: meine Gewandung nimmt immer mehr Form an: meine Schürze kann in Freienfels mit Birkafibeln geschmückt werden. Außerdem gab es noch einen Ohrlöffel und eine Gewandfibel für mein Schultertuch. Juniors Hosen sind bereits fertig! Unsere Nachbarin hat sie gleich genäht. Jetzt hat er eine wollene und eine leinene Hose - für alle Wetter sozusagen.
Den Rindenmulch haben wir auch schon verteilt. Noch so eine Portion und der Garten ist fertig. Bei der *Aktion Mulch* gab es gleich noch einen Heckenschereneinsatz für die Brombeeren. Nur dumm, daß die sich immer *wehren* müssen. Ohne Kratzer ging es leider nicht.
Nur die Rohlinge... Immer noch roh...
Mal schauen, vielleicht auf dem Mittelalterstammtisch heute Mittag...
*Herdis* hingegen wächst munter weiter...
Ach ja, mit Frau Fritz habe ich auch noch geplaudert: Ich brauche unbedingt Garn zum Färben. Irgendwie fehlte mir der Winter um es selbst zu spinnen. Dazu kommt noch ein bißchen was *pflanzliches* zu färben und als Schmankerl wandert noch ein bißchen Merinoseide in das Päckchen Paket.
Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen sonnigen Sonntag.

Wollkommode 15.04.2007, 11.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2018
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Maulbeermerino gelb (S)
- Lettlopi Mantel
- Socken
- Fjörgyn
- Strandlust & Krabbensalat

 

2018 gefertigt
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.