Die Wollkommode

Die Wollkommode - DesignBlog

Angekommen

Die Uruwolle ist heute angekommen!
Traumhafte Farben...
Der erste Strang wurde natürlich gleich über Haspel und Knäuelwickler *gezogen* und für die Maschenprobe angestrickt. Meine Mapro fällt ein wenig breiter aus, dennoch werde ich die Wolle mit der gewählten Nadel verstricken. Ein wenig breiter darf das Tuch schon werden, bin ich ja auch *hömpfff*
Bilder von der Wolle gibt es erst morgen. Jetzt geht es erst mal wieder an die Nadeln: Noch 10 Reihen Ranbündchen fehlen. Und die will ich unbedingt noch schaffen. Dann hat Ran wieder den Status von *Stricken ohne groß hinzugucken* erreicht.
Für Morgen steht dann nach dem ausgiebigen Tanz mit Schrubber und Wischlappen alles auf *SoC*: Papier und Tinte am Drucker sind aufgefüllt, fehlt nur noch die entsprechende mail mit dem ersten Part...

Wollkommode 27.09.2007, 22.59| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Secret of Chrysopolis,

Warten, warten, immer nur warten...

Ich warte zur Zeit auf vieles... ;-)))
Und ebenso freu` ich mich auf vieles.
Ich warte auf die Uru, damit ich zum Start wenigstens eine Mapro genadelt habe...
Ich warte auf das *hemmunglos* Bestellte...
Aber am meisten warte ich auf das Klassentreffen. Gibt es das: Jahrelang denkt man immer mal wieder an den ein oder anderen, was der wohl macht, wie sein Leben nach der Schule verlaufen ist. Ob die *Stillen* von damals heute lauter sind, ob die *Lauten* von einst heute ganz zarte, leise Töne anschlagen?
Haben sie sich verändert? Erkenne ich sie überhaupt? Klar weiterentwickelt haben sich alle, aber ist da vielleicht irgendwo noch eine vertraute Geste zu entdecken?
Hach, ich bin so gespannt, freu mich so tierisch...
Da ist sowas wie heimkommen mit dabei...
Liegt vielleicht auch daran, daß ich gut zehn Jahre gar nicht mehr in der Gegend war, daß ich jetzt so in - hört sich doof an - meiner Vergangenheit krame...
Damals wollte ich da nicht mehr hin, zu viele Enttäuschungen und Verletzungen...
Erinnerungen, die ich nicht haben wollte, nicht so präsent.
Aber heute? Heute sind die Wunden von einst verheilt, stellenweise vernarbt. Ab und an tun sie nochmal weh, so wie *richtige* Narben bei Wetterwechsel.
Heute freue ich mich und kann ohne Groll an diese Zeit zurückdenken.
Das weiß ich aber erst seit ein paar Tagen...
Und so sitze ich nun über meinem Strickzeug, genieße meinen Urlaub und ab und an hört man hier ein Lachen und sieht vier ratlose Gesichter: Mir ist wieder was aus meiner Schulzeit eingefallen...

Wollkommode 26.09.2007, 23.06| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium | Tags: stricken, spinnen, Schule und Familie,

Hemmungslos?

Es ist bestellt...

Wollkommode 24.09.2007, 19.25| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen

Klassentreffen

Am 3. November findet es statt. Nach 27 Jahren...
Und ich habe Urlaub...
Ein Klassentreffen. Es ist tatsächlich so, daß ich die meisten auch so lange nicht gesehen habe. Und weil das sicherlich auch ein großes Hallo und viel Geschnatter geben wird(...) habe ich mir gleich noch ein Zimmer reservieren lassen. Das letzte freie...
Hier findet es statt.
Sicherlich wäre diese Unterkunft auch interessant gewesen, habe ich da doch meine ersten Versuche mit der Stricknadel gestartet. Long time ago... Aber wer will schon bei Nacht und Nebel durch eine Kleinstadt tigern?

Wollkommode 24.09.2007, 19.20| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Sammelsurium | Tags: Schule und Familie, dahergesagt,

Am Spinnrad wartend

So könnte man es am ehesten beschreiben, was sich hier handarbeitstechnisch tut:
Ich warte aus die Wolle vom SoC und versuche dabei ein wenig Maulbeermerino zu spinnen.
Außerdem tut sich beim *hemmungslosen* Spinnrad auch etwas.
Ein ganz schönes *Getute* ist das hier, gelle...

Wollkommode 24.09.2007, 17.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gesponnenes | Tags: spinnen, stricken,

aktuelle Fusselzahlen

Merke:
Man kann verbrauchte Wolle nur dann aus der Exceldatei entfernen, wenn man sie nach dem Kauf dort eingetragen hat... *grrrrrrrr*

Wollkommode 21.09.2007, 08.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: wollige Pläne

Es liegt mir einfach nicht...

dieses hemmungslose Beginnen von neuen Strickteilen.
Zwar fange ich mal was an und lasse es dann länger liegen, weil sich was anderes einschleicht, aber das war es dann auch schon.
Nun ist die Wellenjacke fertig und der Wellenschal.
Und nun? Nun geht es an Ran weiter. Dazu kann dann parallel (schreibt man das so?) das SoC genadelt werden.
Am Spinnrad gibt es immer noch Maulbeermerino, auch wenn da anderes lockt. Aber ohne Maulbeermerino kein Ran...
Wo der Begriff *hemmungslos* passen würde, wäre bei meinen Spinnrädern...
Da tut sich mal wieder was.Schock.gif

Wollkommode 21.09.2007, 08.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes

Knöpfe

Kurzer Nachtrag:
Die Wellenjacke ist nun auch mit Knöpfen versehen. Blaue Sterne...
Dann steht ja nun einem Spinnstündchen nichts mehr im Wege... Oder vielleicht doch ein paar Reihen *Wavy*???
Man wird sehen...

Wollkommode 19.09.2007, 09.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Wellenjacke

Noch nass und ohne Knöpfe.
Aber ansonsten fertig:

wj_fertig.JPG

Laut Anleitung sollen die Kanten noch mit Krebsmaschen umhäkelt werden. So ganz kann ich den Sinn darin nicht erkennen. Falls jemand von euch ein tolles Argument für die Krebsmaschen hat..., dann quäle ich mich da auch noch durch. Mein *Armkugeltrauma* habe ich ja anscheinend auch überwunden...
Knöpfe muß ich erst noch besorgen...

Neu auf den Nadeln ist die Cash Island:

wavy.JPG
Und wieder was mit Wellen...
Und wieder was, was flott von den Nadeln geht...

Zum Abschluß noch ein aktuelles Bild von unserem *Roten*:
philipp.JPG
Tänzelnd auf dem Balkongeländer und Leonie anvisierend...

Wollkommode 17.09.2007, 08.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Strick doch was du willst...

Da haben Susan und Nicole ja was ausgeheckt...

wassu.gif

Schamlose Wolleinkäufe, frei nach dem Motto: *Darf es ein wenig mehr sein?*...
Wieso mußte Susan mir ausgerechnet vor meinem Besuch im Wollshop davon erzählen???
Da mußte ich nämlich nochmal hin. Trotz aller Bemühungen hat die Silk Garden nicht gereicht. Bis zu den Verschlußblenden bin ich gekommen.

Und weil ich schon mal da war... Und weil da so eine schöne Farbe im Regal lag, und ich sowieso noch einen Schal brauche...
Kurzum, ich habe mir 150 gr Noro Cash Island mitgebracht...

Den Schal werde ich irgendwie noch zwischen Ran, SoC, Webdecke und und und klemmen. Ach ja, eine 4,5 er Nadel habe ich auch gleich noch mitgenommen. Damit ich auch wirklich völlig undiszipliniert mal an diesem, mal an jenem Teil stricken kann...

Nun bin ich hier nur noch am Rätseln, ob Susan wirklich einen schlechten Einfluß auf mich hat... Dieses Rätsel versuche ich mal beim Ausarbeiten der Wellenjacke zu lösen...


Wollkommode 15.09.2007, 20.24| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: wollige Pläne | Tags: stricken

Dankeschön

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die in den letzten Tagen telefonisch oder per mail, Genesungswünsche für Franzi geschickt haben.
Das hat mich und natürlich auch die *Kleine* sehr gefreut.
Vielen Dank dafür.
Franzi geht es langsam besser. Sie hat zwar immer noch Kopfschmerzen, aber die ganzen neurologischen Ausfälle haben sich zurückgebildet.

Wollkommode 15.09.2007, 20.11| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: meine Familie | Tags: Schule und Familie

Etwas ruhig hier...

..aber nur im Blog. :-(((((((
Ansonsten kann ich mich über Langeweile nicht beschweren.
Auf der Arbeit ist immer noch *jetzt-haben-die-ohne-Kinder-Urlaub-Hochsaison* und hier zu Hause will auch keine Ruhe einkehren:
Franzi hat doch mehr abgekriegt, als angenommen. Gestern mußte sie zum Notfall-CT, weil sie nicht mehr richtig laufen konnte, ziemlich wirr und teilweise unverständlich sprach und auch noch Sehstörungen dazukamen. Nachdem ihre Pupillen dann auch noch ungleich groß waren und auf Licht unterschiedlich reagierten ging alles ganz schnell...
Zu allem Überfluß ist Junior dann auch noch beim Schulsport beim Trampolinspringen umgeknickt... Wieder zum D-Arzt: Außenband...
Daß nebenbei ein Anruf hier eintraf, und ich erfahren habe, daß meine *Ersatzmutter* einen Schlaganfall hatte, hebte die Stimmung auch nicht gerade.
Ich hoffe ich kann jetzt in den anderen Blogs ein bißchen was erfreuliches lesen, bevor ich mich hier wieder in den Trubel stürze.
Wenn es hier in den nächsten Tagen also - mal wieder - etwas ruhiger wird...

Wollkommode 11.09.2007, 19.04| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: meine Familie | Tags: Schule und Familie, stricken,

Der erste Ärmel / Ende einer Klassenfahrt

Ärmel Nr 1 befindet sich auf den Nadeln. Die Jacke strickt sich fast von alleine.
Schätzungsweise nächste Woche irgendwann geht es an *Ran* weiter, bevor dann der SoC startet.
Für Franzi ist die Klassenfahrt schon Vergangenheit. Leider nicht ganz unproblematisch. Die Süße hat eine ordentliche Gehirnerschütterung und es fehlt ihr einiges an Erinnerung an die Tage in Duisburg... Was passiert ist? Beim Toben ist Franzi so unglücklich gestürzt, daß sie mit dem Kopf an die Wand knallte. Ein paar Minuten blieb sie da besinnungslos liegen. Die *Zeugin* des Geschehens stand völlig geschockt daneben, bis Franzi langsam wieder zu sich kam. Und weil diese nicht wollte, daß man der Lehrerin was sagte...
So kam die das Ganze erst mit, als Franzi anfing sich zu übergeben. Stückchenweise haben sie dann der Lehrerin berichtet was passiert war, aber immer noch nicht im ganzen Ausmaß...
Das erfuhr die Gute erst am nächsten Tag...
Nun ist Franzi wieder hier und darf sich hier erholen. Die *kritische Zeit* ist laut Doc vorbei, so daß Franzi erst dann ins Krankenhaus muß, wenn irgendwelche neurologischen Ausfälle hinzukommen. Ansonsten heißt es Ruhe halten, was im Moment recht einfach ist, da Franzi ziemlich geplättet ist.
Heute kommt Kathie wieder, mal gespannt was uns da erwartet... :-((

Wollkommode 08.09.2007, 09.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Schule und Alltag,

Fast am Armausschnitt...

angekommen. Es fehlen noch 4 Höhenrapporte, dann beginnen die Abnahmen.
Mal gucken, wie weit ich heut damit noch komme.
Auf der Arbeit geht es im Moment heftig zu. Die *kinderlosen* Mitarbeiter haben Urlaub und da fehlt es an allen Ecken und Kanten. Da ist der Dienst zwar schnell vorbei, aber die Arbeit eben noch nicht fertig...
Da bieten die Stricknadeln die richtige Entspannung.

Wollkommode 06.09.2007, 08.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Wellenjacke

Die macht schon beim Stricken Laune...

wj_rt.JPG
Das Rückenteil...

wj_rvt.JPG
rechtes Vorderteil...

wj_lvt.JPG
...und die Anfänge vom linken Vorderteil.
Der Wollverbrauch gibt Anlass zu vorsichtigem Hoffen.
Und... freilich sind die Farben in Natura viiiiel schöner.
Ich freu mich schon auf das Armkugel*gewurschtel*

Mehr habe ich nicht zu zeigen. Die Webdecke mag noch immer nicht abgelichtet werden. Und was es sonst noch gibt, kann ich hier leider nicht schreiben.

Wollkommode 05.09.2007, 08.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Ran

Heute gibt es mal ein Bild von meinen Fortschritten.
Die Mädels sind auf Klassenfahrt. Franzi ist begeistert von der Duisburger Unterkunft, während die Berliner wohl in die Sch**** gegriffen haben. Da ist von Schimmelbädern und Ameisenkolonien die Rede...
Doch zurück zum *Gestrickten*

ran_rt.JPG

Das Rückenteil von *Ran* - mehr gibt es auch noch nicht, weil die Wellenjacke sich auf die Nadel geschmuggelt hat...

Wollkommode 05.09.2007, 08.42| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken

Angekommen

Am rechten VT der Wellenjacke bin ich angekommen. Sie gefällt mir schon s**gut, auch wenn ich wegen des Wollverbrauchs Bedenken habe. Sicherheitshalber habe ich mir noch was von der Wolle weglegen lassen.
Die Harfe ist ebenfalls webfertig, nur einen Schußfaden gibt es immer noch nicht.
Und Kathie ist auch angekommen. Nach siebeneinhalb Stunden Zugfahrt und viermal umsteigen...
Bilders gibt es heute keine mehr. Den Nachmittag hätte ich zwar gerne knipsend verbracht, aber an meinem Bügelberg herrschte akute Lawinengefahr...

Wollkommode 02.09.2007, 18.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, weben, Schule und Alltag,

Wellen und Harfenklänge

Die Wellenjacke wächst weiter... Die Armausschnitte liegen hinter mir und nun geht es flott an den Halsausschnitt. Heute Abend? Vielleicht...
Die Harfe steht auch nicht mehr nackig da: Kette Nr.2 ist aufgezogen. Die ersten Reihen dürften bald gewebt werden können. Heute Abend? Mal schauen...

Die Kids haben ihre Koffer gepackt: Für Kathie geht es morgen los. Sie ist ganz aufgeregt. Irgendwie mehr als vor den anderen Klassenfahrten. Berlin scheint doch was anderes zu sein. Hoffentlich ist sie nicht enttäuscht... Jede Menge Bilder will sie machen. Dazu hat sie sich meine analoge Kamera ausgeliehen, jede Menge Filme besorgt und mich losgeschickt neue Batterien zu besorgen. Der Preis für die zwei Minidinger trieb mir die Tränen in die Augen: Da sind zwei Knäuel Noro Silk Garden ja billiger...

Franzi hat noch Zeit: Dienstag geht es bei ihr los. Irgendwie waren wir alle (Klasse und Eltern) auf Montag eingestellt, aber der Last-Minute-Zettel stellte das dann richtig.
Ist auch besser so: Können wir uns Montag noch ein Antibiotikum beim Doc besorgen. Franzis Infekt ist besonders hartnäckig... Hoffentlich kann sie den noch ein wenig mehr vertreiben...

Euch allen einen schönen Restsamstag: Ich mag jetzt die Harfe *ganz* webfertig machen und dann an der Wellenjacke nadeln...
Bider? Morgen, vielleicht...

Wollkommode 01.09.2007, 18.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, weben, Schule und Familie,

2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Grundsätzliches zu Anleitungen:
Ich beachte das Copyright!
Ich kopiere keinerlei Anleitung und verschicke sie, weder per Post, noch via mail!
Auch nicht, wenn mir die Kopier/Portokosten ersetzt werden.

Geduldsfadenprojekt
:
- zur Zeit kein Langzeitprojekt in Arbeit

wollbaer.gif


Im Wollkorb tummeln sich:

- (Topflappengarn)
- Globetrotterwolle (S)
- Cromarty
- Socken
- Strandlust & Krabbensalat

 

2019 gefertigt:
- Socken (3)
- MaulbeerMerino gelb (S)
- Mohair-Seide blau (S)
- GeburtstagsGalaxy

2018 gefertigt:
- Socken (15)
- Lettlopi (2)
- Virustuch


2016/2017 gefertigt:
- Islandpulli rot
- Virustuch
- Retrotuch
- Merinowolle Abendrot (S)
- Maulbeermerino schwarz (S)
- Fjörgyn
- Harald Bonbonwolle
- Islandpulli blau
- Socken 10 (von Hand)
- Socken 3 (Strima)
- Zick-Zack-Schal

2015 gefertigt:
- Topflappen (14)
- Islandpulli
- ZickZackSchal
- Rusila
- Merinoschal
- Loop Sonnengelb
- Jarnsaxa
- Multicolormerino (S) 1,5 kg
- Space (S) 1,5 kg
- Galaxy (S) 1,5 kg
- Bonbonwolle (S) 1,25 kg
- Maulbeermerino (S) 0,29 kg

Unterstelle nie Bösartigkeit,
wo Dummheit als Erklärung ausreicht.